90-tägiger Testzeitraum mit voller Geld-zurück-Garantie, 2 Jahre Garantie und kostenlose Lieferung bei Standardversand für Bestellungen über 45 €

Sport-Earbuds kaufen

Sport-Earbuds und -Kopfhörer kaufen

Drei Dinge, die Sie vor dem Kauf beachten sollten

Ganz gleich, ob Sie lieber im Freien oder auf dem Laufband trainieren: Die meisten Jogger haben eine Sache gemeinsam – Musik ist ein unverzichtbarer Begleiter. Und natürlich sind auch wir der Ansicht, dass das Training mit einzigartigem Sound gleich doppelt so viel Spaß macht. Vor dem Kauf Ihrer neuen Sport-Earbuds sollten Sie sich allerdings drei wichtige Fragen stellen: Sollen die Kopfhörer kabelgebunden oder kabellos sein? Welche Passform sollen sie haben? Und wie wichtig ist Ihnen die Akkulaufzeit?

SoundSport wireless headphones auf einem Handtuch neben Boxhandschuhen

Kabelgebundene Earbuds oder vollkommen kabellose Earbuds

Es gibt mehrere gute Gründe für kabelgebundene Earbuds. Erstens müssen Sie sich nie Sorgen über den Akkustand machen. Kabelgebundene Earbuds lassen sich auch direkt ans Laufband anschließen, sodass Sie im Fitnessstudio das Fernsehprogramm verfolgen können.

Allerdings denkt man spätestens dann über kabelloser Eardbuds nach, wenn man sich schon einmal aus Versehen den Stöpsel aus dem Ohr gerissen hat, weil man mit dem Arm am Kabel hängen geblieben ist. Dank Bluetooth® können Sie Ihre Lieblingsmusik während des Trainings hören, ohne Ihr Smartphone aus der Tasche holen zu müssen. Und innovative Technologien sorgen dafür, dass Sie trotz kabelloser Freiheit denselben Spitzenklang wie mit Kabel genießen.

Vielleicht fragen Sie sich, warum manche Kopfhörer als kabellos bezeichnet werden, obwohl sie doch ganz offensichtlich Kabel haben, die die Earbuds miteinander verbinden. In diesem Fall bedeutet „kabellos“, dass die Kopfhörer eine Bluetooth-Verbindung nutzen, um die Audiosignale von Ihrem Gerät zu den Lautsprechern in Ihrem Ohr zu übertragen, und nicht wie traditionell ein Kabel.

Vollkommen kabellose In-Ear-Kopfhörer sind einfach zwei Earbuds, die über nichts weiter als eine starke und zuverlässige Bluetooth-Verbindung verbunden sind. Über die letzten Jahre haben sich die vollkommen kabellosen Geräte bei den unterschiedlichsten Musikliebhabern immer größerer Beliebtheit erfreut. SoundSport Free, unsere ersten vollkommen kabellosen In-Ear-Kopfhörer, wurden 2017 auf den Markt gebracht. Dieses Jahr bieten wir zwei weitere vollkommen kabellose Earbuds zum Joggen: Die Bose Sport Earbuds wurden speziell für Belastungen beim Sport entwickelt und die Bose QuietComfort® Earbuds bieten eine Funktion zur Lärmreduzierung, die genauso effektiv ist wie die unserer Kopfhörer mit Bügel.

Passform

Wenn Sie Sport machen, muss der Tragekomfort Ihrer Earbuds genauso hoch sein wie der Ihrer Laufschuhe. Und genau wie bei den Schuhen ist eine stabile und sichere Passform unverzichtbar.

Schließlich bringt einen beim Laufen nichts mehr aus dem Takt, als stehenbleiben zu müssen, um die Kopfhörer zurechtzurücken. Da sich das Training auf dem Laufband ebenso wie anstrengende High-Intensity-Workouts immer größerer Beliebtheit erfreuen, ist eine gute Passform mittlerweile wichtiger denn je.

Bei Sport-Kopfhörern variiert die Passform zum Teil sehr stark. Daher sollten einige Dinge beachtet werden. Überlegen Sie, wie sich Ihre Kopfhörer nach ein paar Kilometern anfühlen werden. Werden sie sich bewegen oder unangenehm drücken? Achten Sie vor allem auf das Gewicht der Kopfhörer. Für lange Strecken sind in der Regel leichtere Modelle besser geeignet.

Da sich Form und Größe der Ohren von Mensch zu Mensch stark unterscheiden, ist es sehr wichtig, dass Sie die Einsätze finden, die am besten zu Ihren Ohren passen. Woher wir das wissen? Wir haben viele Jahre damit verbracht, die verschiedenen Größen des Innenohrs zu messen. Basierend auf unseren Erkenntnissen haben wir einzigartige Ohreinsätze entwickelt. Alle Komponenten, die mit Ihrem Ohr in Kontakt kommen, bestehen aus weichem Silikon, keinem Hartkunststoff, damit die Earbuds bis zum Schluss bei jeder Bewegung bequem im Ohr sitzen. Die schirmförmige Spitze schmiegt sich gleichmäßig an die Ohrwölbung. Sie sorgt dafür, dass die Earbuds sicher sitzen, egal wie intensiv Sie sich bewegen. Der Ohreinsatz besitzt eine einzigartige Passform und schirmt so den Gehörgang sanft ab, verbessert die Klangwiedergabe und sitzt dabei jederzeit sicher und bequem im Ohr. Für unsere Kopfhörer sind Ohreinsätze in drei Größen (S/M/L) erhältlich. Sie können sich also für die Variante entscheiden, die sich für Sie am besten anfühlt. Fun Fact: Es ist gar nicht so ungewöhnlich, dass Sie für Ihr linkes Ohr eine andere Größe brauchen als für Ihr rechtes.

Alle Bose Earbuds zum Joggen besitzen ein innovatives Design mit Flügel-Ohreinsätzen und werden in verschiedenen Größen geliefert. Doch es gibt noch einen weiteren Grund, warum die Bose Sport Earbuds so sicher im Ohr sitzen: ihr kompaktes Design. Obwohl sich der neue Sport Earbud in der Größe kaum vom SoundSport Free unterscheidet, liegt er 40 % näher am Ohr an. Dadurch wirkt der Earbud an deinem Kopf schlanker – und sitzt sicherer im Ohr. Denn je weiter der Earbud aus dem Ohr hervorsteht, desto mehr Druck übt er auf den Flügel aus und desto lockerer sitzt er im Ohr – selbst wenn Sie ihn korrekt eingesetzt haben.

Akkulaufzeit

Eine Akkulaufzeit, die mit Ihrem Training mithalten kann.

Around-Ear-Kopfhörer bieten in der Regel eine sehr lange Akkulaufzeit, werden aber oft als zu sperrig und daher ungeeignet für Workouts empfunden. Sport-Kopfhörer im In-Ear-Design sind zwar kleiner, haben dafür aber weniger Platz für den Akku.

Wenn Sie sich beim Training darauf verlassen möchten, dass Ihre Musik Sie zu neuen Höchstleistungen motiviert, sollte Ihren Kopfhörern nicht vor Ihnen die Puste ausgehen. Achten Sie also darauf, wie lange der Akku mit einem einzigen Ladevorgang hält und wie schnell die Kopfhörer wieder aufgeladen werden können, wenn sie gerade nicht verwendet werden.

Einmal aufgeladen reicht die Akkulaufzeit der Bose Sport Earbuds für bis zu fünf Stunden – genug Zeit für den Durchschnittssportler, um einen Marathon zu bestreiten! Genau wie Sie müssen sich auch Ihre Earbuds nach dem Training erholen. Gönnen Sie ihnen eine Pause im mitgelieferten Transportetui mit Ladefunktion. Wenn es komplett aufgeladen ist, bietet das Etui zwei vollständige Aufladungen für bis zu zehn weitere Stunden Musikgenuss.

Unsere SoundSport Free bieten eine Akkulaufzeit von 6 Stunden pro Aufladung. Wie auch die Bose Sport Earbuds werden sie in einem Etui aufgeladen, das sogar noch zwei weitere Earbud-Ladungen liefert und somit bis zu zehn weitere Stunden Akkulaufzeit.

Janay Harding mit den Bose Sport Earbuds beim Training
Mann mit den Bose Sport Earbuds beim Seil springen

Unterschiedliche Arten von Training bedürfen unterschiedlicher Arten von Earbuds

Jedes Workout lässt sich mit einem motivierenden Begleiter besser bewältigen. Und es gibt keinen zuverlässigeren Begleiter als ein Paar Kopfhörer.

Die verfügbaren Produkte können sich je nach Land unterscheiden.

ÄHNLICHE PRODUKTE

  Sie haben die maximale Anzahl von 4 Produkten zum Vergleich ausgewählt.   Maximale Anzahl von 4 Produkten erreicht.   Sie können nur ähnliche Produkte miteinander vergleichen.   Es können nur ähnliche Produkte verglichen werden.

(0)

Wählen Sie 2 bis 4 Produkte zum Vergleich aus.

Neue Kopfhörer, neue Earbuds und Spitzenklang der nächsten Generation
Tipps für den Kauf von: Noise-Cancelling-Kopfhörern
Drei motivierende Eigenschaften von Musik
de