90-tägiger Testzeitraum mit voller Geld-zurück-Garantie, 2 Jahre Garantie und kostenlose Lieferung bei Standardversand für Bestellungen über 45 €

QuietComfort 35 wireless headphones II

Verkauft seit 2017 – jetzt

SUCHE
Geben Sie in das Feld oben einen Suchbegriff ein.
Es wurden keine Ergebnisse gefunden. Bitte geben Sie eine gültige Suchanfrage ein (z. B. Verbindung herstellen, keine Audiowiedergabe über die Kopfhörer usw.).
Pflege und Wartung
Einrichten Ihres Bose ® Produkts
Andere Produkte anschließen
Batterie
Strom
Systemeinstellungen
Software
LED
Soundeinstellungen
Kompatibilität

Durch ein Zurücksetzen kann Ihr Produkt neu gestartet oder auf seine Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Erfahren Sie, welche Option zum Zurücksetzen Ihres Produkts verfügbar ist.

Seriennummern enthalten wichtige Informationen zu Ihrem Produkt, einschließlich Modellnummer und DOM (Herstellungsdatum). Die Seriennummer finden Sie auf Ihrem Produkt, Ihrer Produktverpackung oder Ihrer App (falls zutreffend).

Hier erfahren Sie, wie Sie den Akku in Ihren Kopfhörern aufladen, damit Sie sie auch unterwegs verwenden können.

Die Ohrmuscheln an den Ohrmuscheln des Headsets sind austauschbar, da sie tragbar sind und sich mit der Zeit oder unter bestimmten Bedingungen (z. B. Temperatur, unsachgemäße Lagerung, versehentliche Schäden usw.). Erfahren Sie, wie Sie ein neues Polsterset an Ihrem Headset anbringen.

Software- und Firmware-Updates verbessern die Produktfunktionen und -Stabilität. Installieren Sie alle verfügbaren Updates, damit Ihr Produkt optimal funktioniert.

Durch die Installation der neuesten Produkt- und/oder App-Updates profitieren Sie von den neuesten Funktionen und Stabilitätsverbesserungen. Erfahren Sie, wie Sie die Version Ihres Produkts überprüfen können.

Mit den kostenlosen Bose Connect Apps können Sie auf zusätzliche Produktfunktionen zugreifen und die  Produkteinstellungen von Ihrem mobilen Gerät aus festlegen. Hier erfahren Sie, welche Produkte mit der App funktionieren und wie Sie sie erhalten.

Mit Alexa können Sie per Sprachbefehl Ihre Lieblingsmusik oder Nachrichten wiedergeben, das Wetter in Erfahrung bringen, Ihre Smart-Home-Geräte steuern und vieles mehr. Alexa lebt in der Cloud und wird immer intelligenter, indem neue Funktionen hinzugefügt werden, die automatisch zu Ihrem Produkt bereitgestellt werden. Die Verwendung von Alexa auf Ihrem Produkt ist einfach und wir zeigen Ihnen, wie.

Das Audiokabel für Ihr Headset kann abgezogen werden. Auf diese Weise können Sie das Kabel bei Bedarf austauschen oder das Headset bei Biegung des Kabels aufbewahren.

Ihre Bluetooth®-fähigen Mobilgeräte oder Audiogeräte können sich ganz einfach über NFC (Near-Field Communication) mit Ihrem Produkt verbinden. Erfahren Sie, wie Sie Bluetooth-Geräte mit Ihrem Produkt koppeln.

Ihr Produkt speichert die letzten Bluetooth-Geräte, mit denen es gekoppelt wurde, so dass es schnell und automatisch eine Verbindung zu ihnen herstellen kann. Dies ist nützlich, wenn Ihr Produkt beim Einschalten eine Verbindung zu einem anderen Gerät herstellt oder wenn sie nur zu einem anderen Gerät wechseln möchten.

Multipoint ist eine Funktion, mit der Ihr Produkt eine Verbindung zu mehr als einem Bluetooth-Gerät herstellen kann. Dies ist nützlich, um zwischen zwei Smartphones zu wechseln, ohne jedes Mal die Verbindung zu trennen und wieder herzustellen.

Ihr Bose ® Produkt kann Funktionen für Telefongespräche annehmen, beenden und steuern. So können Sie Anrufe bequem entgegennehmen, ohne auf die Steuerelemente Ihres Mobilgeräts zuzugreifen.

Ihr Produkt speichert die letzten Bluetooth-Geräte, mit denen es verbunden war, so dass es schnell und automatisch eine Verbindung zu ihnen herstellen kann. Durch das Entfernen dieses Gerätespeichers werden alle gespeicherten Geräte vergessen und Sie können eine neue Liste von Geräten starten, indem Sie die gewünschten Geräte anschließen.

Sie können Ihrem Bose ® Produkt einen anderen Namen geben. Dies kann beispielsweise hilfreich sein, um Ihr Produkt zu identifizieren, wenn mehrere Bluetooth® -Produkte in einer App oder einem Gerätemenü aufgeführt sind.

 Sie können den Ton, der über Ihr Produkt wiedergegeben wird, schnell stummschalten. Dies ist zum Beispiel nützlich, wenn Sie Ihren Fokus auf einen anderen Ton um Sie herum umschalten müssen.

Mit der Bose Connect App können Sie über Ihr Mobilgerät auf die Produkteinstellungen und erweiterten Funktionen zugreifen. Dies ermöglicht einen schnellen, bequemen und intuitiven Zugriff auf Produktfunktionen.

Durch die Einrichtung des Amazon Alexa Voice Assistant können Sie Ihr Bose ® Produkt ganz einfach steuern, indem Sie mit ihm sprechen. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Amazon- und Bose-Konten verknüpfen und Alexa nutzen können. Oder finden Sie bei Bedarf heraus, wie Sie Alexa aus Ihrem Bose Konto löschen können.

Die Transportkontrollen Ihres Produkts (z. B. Wiedergabe/Pause, Stopp und vorwärts-/rückwärtsspringen) kann die Audiowiedergabe auf dem angeschlossenen Gerät steuern. Dies ist nützlich, um die Wiedergabe des angeschlossenen Geräts direkt von Ihrem Bose ® Produkt aus zu steuern.

Die Aktionstaste auf Ihrem Headset kann so programmiert werden, dass sie auf den Google Assistant (nur Android-Geräte) zugreift oder die  Geräuschunterdrückung ändert, wenn sie gedrückt wird. Dies ist hilfreich, um schnell auf die Funktion zuzugreifen, die Sie am häufigsten verwenden.

Computer verfügen über eine eigene Lautstärkeregelung. Erfahren Sie, wie Sie die Lautstärke eines Computers für die Verwendung mit Ihrem Bose ® System einstellen.

Ein Computer merkt sich Bluetooth-Geräte, die zuvor verbunden waren, sodass er schnell und einfach eine Verbindung zu ihnen herstellen kann. Durch das Entfernen dieses Gerätespeichers werden alle derzeit gespeicherten Geräte vergessen und Sie können eine neue Liste starten, indem Sie nur die Geräte anschließen, die Sie speichern möchten.

Anweisungen zum Anschließen Ihres Bluetooth-Kopfhörers an ein Bordunterhaltungssystem.

Ihre Bluetooth®-fähigen Mobilgeräte oder Audiogeräte können sich ganz einfach über NFC (Near-Field Communication) mit Ihrem Produkt verbinden. Erfahren Sie, wie Sie Bluetooth-Geräte mit Ihrem Produkt koppeln.

Multipoint ist eine Funktion, mit der Ihr Produkt eine Verbindung zu mehr als einem Bluetooth-Gerät herstellen kann. Dies ist nützlich, um zwischen zwei Smartphones zu wechseln, ohne jedes Mal die Verbindung zu trennen und wieder herzustellen.

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Bluetooth -Gerät, z. B. ein Smartphone oder einen Computer, drahtlos koppeln können. So können Sie den Ton steuern, den Sie von Ihrem Produkt hören.

Mit Computern können Sie auswählen, von wo aus Sie den Ton wiedergeben möchten, z. B. Bluetooth® Lautsprecher, Kopfhörer, interne Computer-Lautsprecher, Oder eines anderen angeschlossenen Audiogeräts. Hier erfahren Sie, wie Sie das Audioausgabegerät auswählen, das Sie hören möchten.

Durch die Bestimmung des Betriebssystems auf Ihrem Computer können Sie die Kompatibilität mit anderen Produkten besser verstehen.

Ein Computer kann eine Liste von Bluetooth-Geräten anzeigen, die zuvor gekoppelt und im Speicher gespeichert wurden. Dieser Speicher hilft dem Computer, die Verbindung zu gespeicherten Geräten schnell wiederherzustellen.

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Produkt mithilfe der Bose ® App drahtlos mit einem Bluetooth-Gerät wie einem Smartphone oder Computer koppeln können. So können Sie den Ton steuern, den Sie von Ihrem Produkt hören.

Wenn Sie mehr als einen Bose ® Bluetoot ® Lautsprecher oder Kopfhörer besitzen, finden Sie hier Informationen zur Verbindung.

Erfahren Sie, wie Sie den Akkustand Ihres Produkts gegebenenfalls mithilfe der eproduct-Lampe oder der Bose App überprüfen können.

Hier erfahren Sie, wie Sie den Akku in Ihren Kopfhörern aufladen, damit Sie sie auch unterwegs verwenden können.

Erfahren Sie, wie Sie den Akkustand Ihres Produkts gegebenenfalls mithilfe der eproduct-Lampe oder der Bose App überprüfen können.

Mit der Einstellung für die automatische Abschaltung schaltet sich das Produkt automatisch aus und wechselt in den Standby-Modus, wenn es über einen längeren Zeitraum nicht verwendet wird. Dies ist beispielsweise nützlich, um Strom zu sparen, wenn das Produkt versehentlich eingeschaltet bleibt.

Ihr Produkt bietet mehrere Sprachoptionen für Sprachansagen, sodass Sie akustische Meldungen von Ihrem Produkt in Ihrer bevorzugten Sprache hören können.

Ihr Produkt speichert die letzten Bluetooth-Geräte, mit denen es verbunden war, so dass es schnell und automatisch eine Verbindung zu ihnen herstellen kann. Durch das Entfernen dieses Gerätespeichers werden alle gespeicherten Geräte vergessen und Sie können eine neue Liste von Geräten starten, indem Sie die gewünschten Geräte anschließen.

Die akustischen Aufforderungen, die Ihr System ankündigt (z. B. Akkustatus und Verbindungsaufforderungen) können je nach Ihren Vorlieben ein- oder ausgeschaltet werden.

Hier erfahren Sie, wie Sie Mitteilungen von Bose auswählen oder abbestellen können, z. B. E-Mails und App-Benachrichtigungen.

Die Aktionstaste auf Ihrem Headset kann so programmiert werden, dass sie auf den Google Assistant (nur Android-Geräte) zugreift oder die  Geräuschunterdrückung ändert, wenn sie gedrückt wird. Dies ist hilfreich, um schnell auf die Funktion zuzugreifen, die Sie am häufigsten verwenden.

In diesem Artikel werden die Daten der Software- und Firmware-Versionen erläutert. I tincludes Release Features and Bug fixes.

Finden Sie heraus, was die LED-Anzeigeleuchte an Ihrem Produkt Ihnen über tth estatus Ihres Produkts sagt.

Die Geräuschunterdrückung in Ihren Kopfhörern kann höher oder niedriger eingestellt werden. Dies ist in Umgebungen nützlich, in denen Sie mehr oder weniger vom Klang in Ihrer Umgebung hören möchten.

In bestimmten Regionen steht Alexa oder der Google Assistant zur Verfügung, mit dem Sie Ihr Bose ® Produkt mit Ihrer Stimme steuern können. Wenn die Integration mit einem Sprachassistenten in Ihrem Land nicht möglich ist, können Sie diesen Assistenten nicht mit Ihrem Bose ® Produkt verknüpfen. Wenn eine gewünschte Sprache nicht unterstützt wird, kann sie auch nicht für die Kommunikation mit dem Assistenten und Ihrem Bose ® Produkt verwendet werden. Finden Sie heraus, welche Sprachen und Länder die Integration mit Alexa oder dem Google Assistant und Ihrem Bose ® Produkt unterstützen.

Durch Hinzufügen eines Musikdienstes in der Google Home-App oder der Amazon Alexa-App können Sie die Wiedergabe dieses Musikdienstes starten, indem Sie eine Sprachanfrage an den entsprechenden Sprachassistenten senden. Die folgende Tabelle zeigt, welche Musikdienste in Regionen verfügbar sind, die den Google Assistant und Alexa unterstützen.

Sie können das Bose ® Produkt-Update unter btu.Bose.com verwenden, um kompatible Bose ® Produkte zu aktualisieren. Mit diesem webbasierten Aktualisierungsprogramm können Sie Ihr Produkt auf einfache Weise über die neuesten Funktionen und Verbesserungen auf dem Laufenden halten. Finden Sie heraus, welche Computer und Webbrowser mit dem Updater kompatibel sind.