90-tägiger Testzeitraum mit voller Geld-zurück-Garantie, 2 Jahre Garantie und kostenlose Lieferung bei Standardversand für Bestellungen über 45 €

Lifestyle 525 Series II home entertainment system

Verkauft von 2013–2014

NICHT IHR PRODUKT?
Bitte wählen Sie unten Ihr Produkt aus, damit wir Ihnen den besten Support bieten können.
Select your product
Product image
SUPPORT-OPTIONEN FÜR
SUCHE
Geben Sie in das Feld oben einen Suchbegriff ein.
Es wurden keine Ergebnisse gefunden. Bitte geben Sie eine gültige Suchanfrage ein (z. B. Verbindung herstellen, keine Audiowiedergabe über die Kopfhörer usw.).

Einstellen des Overscans der Set-Top-Box

Set-Top Box Overscan ist hilfreich, wenn Sie Videoartefakte am Bildrand auf Ihrem Fernseher bemerken. Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, können Probleme am Bildrand reduziert oder beseitigt werden.

So aktivieren oder deaktivieren Sie die Overscan-Einstellung:

Hinweis: Bei der Wiedergabe von 3D-Inhalten zeigt diese Einstellung nicht verfügbar an und kann nicht angepasst werden.
  1. Wählen Sie auf der Fernbedienung die Videoquelle aus, die Sie anpassen möchten
  2. Drücken Sie dieTaste Mehr
    Tipp: Wenn das Systemmenü nicht auf Ihrem Fernseher angezeigt wird, vergewissern Sie sich, dass der richtige TV-Eingang ausgewählt ist
  3. BlätternSie nach rechts , um Optionen auszuwählen, und drücken Sie dann die OK -Taste
  4. Blättern Sie nach oben oder unten, um [ Quelle] Overscan auszuwählen
  5. Blättern Sie nach links von rechts, um ein oder aus auszuwählen
  6. Drücken Sie dieTaste Beenden , um das Menü zu verlassen.
War dieser Artikel hilfreich?
Übermitteln
Vielen Dank für Ihr Feedback!