NEUE PRODUKTE SIND DA! JETZT ENTDECKEN.
Stores Warenkorb

Bose Sleepbuds™ II

Verkauft von 2020–2023

NICHT IHR PRODUKT?
Bitte wählen Sie unten Ihr Produkt aus, damit wir Ihnen den besten Support bieten können.
Select your product
Product image
SUPPORT-OPTIONEN FÜR
SUCHE
Geben Sie in das Feld oben einen Suchbegriff ein.
Es wurden keine Ergebnisse gefunden. Bitte geben Sie eine gültige Suchanfrage ein (z. B. Verbindung herstellen, keine Audiowiedergabe über die Kopfhörer usw.).

Kein Ton vom Produkt

Wenn Ihr Produkt ordnungsgemäß eingerichtet zu sein scheint, aber keinen Ton erzeugt, versuchen Sie Folgendes:

Legen Sie Ihre Sleepbuds kurz in die Ladetasche, und entfernen Sie sie.

Legen Sie Ihre Sleepbuds in das Gehäuse, und warten Sie, bis die Ladeanzeigen langsam weiß blinken. Entferne dann deine Schlafbuds wieder aus dem cas eand tr yagain.

Prüfen Sie, ob beide Sleepbuds ausreichend aufgeladen sind.

Überprüfen Sie in der Sleep-App den verbleibenden Akkustand Ihrer Sleepbuds. Wenn eine oder beide nicht ausreichend geladen sind, legen Sie sie in die Ladetasche, bis der Akkustand steigt. Für eine volle Nachtruhe ist es am besten, Ihre Schlafbuds voll zu bezaudern, um sicherzustellen, dass sie die ganze Nacht spielen und Alarme ertönen, wenn sie eingestellt sind.

Beim Durchsuchen der Soundbibliothek in der Sleep-App werden die Sounds über den Lautsprecher des Mobilgeräts wiedergegeben.

Wenn Sie in der Sleep-App auf das Grid-Symbol tippen, um die Soundbibliothek anzuzeigen, wird durch Tippen auf eine Wiedergabetaste unter einem Ton eine Vorschau auf dem Lautsprecher Ihres mobilen Geräts angezeigt. Um es auf Ihren Sleepbuds zu hören, stellen Sie sicher, dass es auf Ihre Sleepbuds übertragen wurde. Falls ja, tippen Sie auf das Herz -Symbol, um Meine Soundsanzuzeigen. Dies sind die derzeit auf Ihren Sleepbuds geladenen Geräusche, die Sie auf Ihren Sleepbuds abspielen und hören können. Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen einer Vorschau, Hinzufügen und Entfernen von Sounds in der Sleep-App.

Achten Sie darauf, dass die Öffnungen an Ihren Sleepbuds sauber und frei von Schmutz sind.

Überprüfen Sie, ob es sich um blockierte Durchbrüche an Ihren Sleepbuds, Ohrstöpseln oder Netzgittern unter den Ohrstöpseln handelt (z. B. Ohrenwachs, Staub oder andere Rückstände). Weitere Informationen finden Sie unter Reinigung Ihrer Schlafbuds und Ladetasche.

Deinstallieren Sie die Bose Sleep App, und installieren Sie sie erneut.

Falls ein Problem mit der App oder dem Gerät aufgetreten ist, auf dem die App ausgeführt wird, deinstallieren Sie die App, laden Sie sie herunter, installieren Sie sie erneut, und versuchen Sie es dann erneut.

Starten Sie das Bluetooth®-Gerät neu.

Die Elektronik muss möglicherweise gelegentlich zurückgesetzt werden, um kleinere Probleme zu beheben. Dies geschieht in der Regel durch Herunterfahren und erneutes Einschalten des Geräts.

Setzen Sie das Produkt zurück.

Ähnlich wie beim Neustart eines Smartphones muss Ihr Produkt gelegentlich zurückgesetzt werden, damit kleinere Probleme behoben werden. Weitere Informationen finden Sie unter Zurücksetzen Ihres Produkts.

Ihr Produkt muss möglicherweise eine Wartung erhalten.

Wenn das Problem durch die angegebenen Schritte nicht behoben werden kann, muss Ihr Produkt möglicherweise eine Wartung durchführen. Folgen Sie dem untenstehenden Link, um weitere Informationen zur Wartung Ihres Produkts zu erhalten. Je nach Produkt und Region erhalten Sie eine Telefonnummer oder die Möglichkeit, den Service online einzurichten.

Klicken Sie hier, um den Service zu starten
War dieser Artikel hilfreich?
Übermitteln
Vielen Dank für Ihr Feedback!