ENTDECKEN SIE DIE WELTWEIT BESTE LÄRMREDUZIERUNG: DIE QUIETCOMFORT® EARBUDS II – 90 TAGE TESTEN MIT VOLLER GELD-ZURÜCK-GARANTIE. MEHR ERFAHREN

Lifestyle® 235 system III

Verkauft von 2014–2015

NICHT IHR PRODUKT?
Bitte wählen Sie unten Ihr Produkt aus, damit wir Ihnen den besten Support bieten können.
Select your product
Product image
SUPPORT-OPTIONEN FÜR
SUCHE
Geben Sie in das Feld oben einen Suchbegriff ein.
Es wurden keine Ergebnisse gefunden. Bitte geben Sie eine gültige Suchanfrage ein (z. B. Verbindung herstellen, keine Audiowiedergabe über die Kopfhörer usw.).

Das Produkt lässt sich nicht einschalten

Wenn das Produkt anscheinend Strom erhält, sich aber nicht wie erwartet einschalten lässt:

Stellen Sie sicher, dass das System ordnungsgemäß eingerichtet ist und alle Verbindungen sicher sind.

Möglicherweise ist eine Verbindung gelöst oder falsch angeschlossen. Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten Ihres Produkts.

Überprüfen Sie die Netzanschlüsse am Produkt und an der Stromquelle.

Stellen Sie sicher, dass die Netzanschlüsse am Produkt sowohl an der Netzsteckdose als auch am Gerät fest angeschlossen sind. Weitere Informationen finden Sie unter Anschließen an die Stromversorgung.

Testen Sie die Tasten am Gerät, die Tasten auf der Fernbedienung und die Bedienelemente in der SoundTouch App.

Überprüfen Sie, ob die Tasten auf Ihrem Produkt, die Tasten auf Ihrer Fernbedienung oder die Bedienelemente in der SoundTouch App Ihr Produkt bedienen können. Wenn die Tasten auf einer, aber nicht auf der anderen Seite funktionieren, siehe Fernbedienung intermittierend oder steuert Ihr Bose ® Produktnicht , Tasten auf dem Produkt funktionieren nicht oder funktionieren intermittierend oder App ist leer, reagiert nicht, wird nicht geöffnet oder stürzt ab.

Stellen Sie sicher, dass das Netzkabel an eine funktionierende Steckdose angeschlossen ist.

Wenn die Steckdose über einen Wandschalter gesteuert wird, vergewissern Sie sich, dass der Schalter eingeschaltet ist. Sie können auch überprüfen, ob die Steckdose funktioniert, indem Sie ein anderes elektronisches Gerät anschließen, z. B. eine Lampe. Wenn Sie an eine Steckerleiste (oder einen Überspannungsschutz) angeschlossen sind, versuchen Sie, die Steckerleiste zu umgehen und das Netzkabel direkt an eine Steckdose anzuschließen.

Das Acoustimass Modul und die Steuerkonsole müssen möglicherweise eine Wartung durchführen.

Wenn das Problem durch die angegebenen Schritte nicht behoben werden kann, müssen das Acoustimass Modul und die Steuerkonsole möglicherweise eine Wartung durchführen. Folgen Sie dem untenstehenden Link, um weitere Informationen zur Wartung des Acoustimass Moduls und der Steuerkonsole zu erhalten. Je nach Produkt und Region erhalten Sie eine Telefonnummer oder die Möglichkeit, den Service online einzurichten.

Klicken Sie hier, um den Service zu starten
War dieser Artikel hilfreich?
Übermitteln
Vielen Dank für Ihr Feedback!