ENTDECKEN SIE DIE WELTWEIT BESTE LÄRMREDUZIERUNG: DIE QUIETCOMFORT® EARBUDS II – 90 TAGE TESTEN MIT VOLLER GELD-ZURÜCK-GARANTIE. MEHR ERFAHREN

SoundTouch® 30 Series II Wi-Fi® music system

Verkauft von 2014–2015

NICHT IHR PRODUKT?
Bitte wählen Sie unten Ihr Produkt aus, damit wir Ihnen den besten Support bieten können.
Select your product
Product image
SUPPORT-OPTIONEN FÜR
SUCHE
Geben Sie in das Feld oben einen Suchbegriff ein.
Es wurden keine Ergebnisse gefunden. Bitte geben Sie eine gültige Suchanfrage ein (z. B. Verbindung herstellen, keine Audiowiedergabe über die Kopfhörer usw.).

Musiktitel in der Musikbibliothek werden zeitweise übersprungen oder wiedergegeben

Wenn Titel in Ihrer Musikbibliothek schlecht wiedergegeben werden (z. B. überspringen, Knistern oder ein- und Ausschneiden) Versuchen Sie Folgendes:

Überprüfen Sie, ob andere Geräte in Ihrem Netzwerk zu viel Bandbreite verwenden.

Wenn  adevice in Ihrem Netzwerk aktiv ist, verwenden sie einige der verfügbaren Bandbreiten auf Ihrem Router. Einige Aufgaben benötigen mehr Bandbreite als andere – lik evideo-Streaming, Spiele, Videoanrufe, dat -Abackups usw.  Wenn Geräte diese Aufgaben ausführen, kann die Bandbreite für andere Geräte verringert werden. Schalten Sie ein beliebiges Gerät oder eine App ein, die eine große Bandbreite verwenden könnte, und prüfen Sie dann, ob sich die Leistung verbessert. (Tipp: I favailable, verwenden Sie ein Ethernet-Kabel anstelle von Wi-F ito verbinden High-bandwidth-Gerät mit Ihrem Netzwerk. Dadurch wird die WLAN -Bandbreite für Geräte, die drahtlos verbunden werden müssen, freigegeben.)

Stellen Sie bei verlustfreien Audiodateien sicher, dass die Abtastrate der Datei nicht höher als 96 kHz ist.

Die Wiedergabe verlustfreier Audiodateien benötigt mehr Netzwerkbandbreite als andere Dateitypen. Um die Bandbreitennutzung zu begrenzen, werden verlustfreie Dateitypen mit einer Abtastrate von 96 kHz oder niedriger unterstützt. Dateien mit einer höheren Abtastrate müssen konvertiert oder in ein anderes Format heruntergeladen werden.Informationen zur Dateikompatibilität finden Sie in den technischen Daten der SoundTouch App.

Wenn der Modus „überall wiedergeben“ aktiviert ist, deaktivieren Sie diesen Modus, und geben Sie den Ton über ein System wieder.

Der verwendete Router kann möglicherweise nicht die Menge der Audiodaten unterstützen, die durch ihn übertragen werden, wenn Audio über mehrere Systeme wiedergegeben wird. Wählen Sie ein einzelnes System aus, um die gewünschte Audioquelle wiederzugeben.

Schließen Sie das Produkt mit einem Ethernet-Kabel an den Router an.

Wenn Ihr Produkt bei Verwendung einer kabelgebundenen Netzwerkverbindung funktioniert, hängt das Problem mit der Konfiguration des drahtlosen Netzwerks zusammen. Wenn Sie keine drahtlose Verbindung verwenden müssen, können Sie eine kabelgebundene Verbindung verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten Ihres Produkts.

Starten Sie Ihren Router erneut.

Router -Smay müssen von Zeit zu Zeit zurückgesetzt werden – ähnlich wie beim Neustart eines Computers. Trennen Sie den Router 30 Sekunden lang von der Stromversorgung, und warten Sie, bis er gestartet und eine Verbindung hergestellt wurde. (Bitte beachten Sie: Alle mit dem Internet verbundenen Geräte werden während des Reset unterbrochen.)
War dieser Artikel hilfreich?
Übermitteln
Vielen Dank für Ihr Feedback!