ENTDECKEN SIE DIE WELTWEIT BESTE LÄRMREDUZIERUNG: DIE QUIETCOMFORT® EARBUDS II – 90 TAGE TESTEN MIT VOLLER GELD-ZURÜCK-GARANTIE. MEHR ERFAHREN

Lifestyle® 235 system III

Verkauft von 2014–2015

NICHT IHR PRODUKT?
Bitte wählen Sie unten Ihr Produkt aus, damit wir Ihnen den besten Support bieten können.
Select your product
Product image
SUPPORT-OPTIONEN FÜR
SUCHE
Geben Sie in das Feld oben einen Suchbegriff ein.
Es wurden keine Ergebnisse gefunden. Bitte geben Sie eine gültige Suchanfrage ein (z. B. Verbindung herstellen, keine Audiowiedergabe über die Kopfhörer usw.).

Kein Zugriff auf bestimmte Tracks in der Musikbibliothek

Wenn einige der Musiktitel in Ihrer Musikbibliothek nicht richtig funktionieren, können Sie das Problem mit den folgenden Schritten beheben.

Wenn kürzlich Titel oder Wiedergabelisten hinzugefügt wurden, synchronisieren Sie die Musikbibliothek.

Die Musikbibliothek synchronisiert automatisch alle 15 Minuten, um nach Änderungen zu suchen. Bei Bedarf kann eine Synchronisierung jederzeit manuell gestartet werden. Weitere Informationen finden Sie unter Synchronisieren der Musikbibliothek.

Suchen Sie den Titel in iTunes, und stellen Sie sicher, dass er wiedergegeben werden kann.

Suchen Sie mithilfe des Suchfelds den Titel in der Bibliothek. Wenn mehr als eine Version des Titels gefunden wird, stellen Sie sicher, dass alle Versionen wiedergegeben werden. Versionen des Titels, die nicht wiedergegeben werden, sollten entweder von iTunes gefunden oder aus iTunes entfernt werden. Wenn der Track entfernt wird, muss die Bibliothek synchronisiert werden, bevor die Änderung in der App angezeigt wird. Weitere Informationen finden Sie unter Synchronisieren der Musikbibliothek.

Wenn es sich bei der Datei um ein iTunes-Hörbuch handelt, ändern Sie die Dateierweiterung in .m4a.

Suchen Sie die iTunes-Hörbuchdatei, und ändern Sie dann die Dateierweiterung von .M4B in .m4a. Weitere Informationen finden Sie unter Wiedergabe von iTunes-Hörbüchern über SoundTouch.

Wenn iTunes zur Verwaltung der Bibliothek verwendet wird, stellen Sie fest, ob sich die Titel in der Cloud befinden.

Suchen Sie in iTunes nach der Spalte mit einem Cloud-Symbol icon Als Spaltenüberschrift. Wenn sie nicht angezeigt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Spaltenüberschrift (Windows) oder wählen Sie Ansicht > Ansichtsoptionen (Mac), die nselect th eiCloud Download Option. Titel, die in der Cloud-Spalte ein Cloud-Symbol haben, werden von der SoundTouch App nicht wiedergegeben, da die Datei nicht auf dem Computer gespeichert ist. Sie können auf die Cloud herunterloa dicon klicken icon Als Nächstes können Sie diese Titel auf Ihren Computer herunterladen, damit sie von der SoundTouch App wiedergegeben werden können. Aktualisieren Sie nach dem Herunterladen Ihre Bibliothek. Weitere Informationen finden Sie unter Synchronisieren der Musikbibliothek.

Gehen Sie für iTunes-Bibliotheken zu den iTunes-Einstellungen, und aktivieren Sie die Freigabe Ihrer Bibliothek für andere Anwendungen.

Öffnen Sie iTunes und gehen Sie zu Einstellungen > Erweitert, dann aktivieren iTunes Library XML mit anderen Anwendungenteilen . Wenn diese Option nicht aktiviert ist, werden andere Anwendungen, wie SoundTouch, Ihre iTunes-Bibliothek nicht finden. (Bitte beachten Sie: Diese Option ist in iTunes Version 12.2 oder höher verfügbar.)
War dieser Artikel hilfreich?
Übermitteln
Vielen Dank für Ihr Feedback!