BESTELLEN SIE NOCH HEUTE, UM VON EINER KOSTENLOSEN LIEFERUNG ZU PROFITIEREN, EINSCHLIESSLICH SAMSTAGS.
 

Die Fernbedienung funktioniert nicht

Gilt für:

Wenn die Soundbar nicht auf Tasteneingaben der mitgelieferten Fernbedienung zum Ein-/Ausschalten, zum Regeln der Lautstärke und zum Hinzufügen von Quellgeräten reagiert, gehen Sie wie folgt vor:

Bedienen Sie die Fernbedienung in einer Entfernung von weniger als 6 Metern zur Soundbar. Dies ist ihre maximale Betriebsreichweite.

Entfernen Sie alle Hindernisse, die die Empfänger für das Fernbedienungssignal möglicherweise blockieren. Die Empfänger befinden sich ganz links und ganz rechts auf der Vorderseite der Soundbar.

Wenn Sie die optionale Bose Soundbar Universalfernbedienung gekauft haben und die sechs Quellsymbole blinken, ist die Fernbedienung nicht der Soundbar zugeordnet.

Gehen Sie wie folgt vor, um die Fernbedienung erneut der Soundbar zuzuordnen:

  1. Entfernen Sie eine Batterie aus der Fernbedienung.
  2. Halten Sie die Aktionstaste (kreisförmiges Symbol) an der Soundbar fünf Sekunden lang gedrückt.
  3. Legen Sie die Batterie wieder in die Fernbedienung ein.
  4. Nach 15 Sekunden werden die Fernbedienung und die Soundbar wieder einander zugeordnet sein.

Unter „Programmieren der Universalfernbedienung“ finden Sie nähere Informationen dazu, wie Sie diese Fernbedienung für die Ansteuerung anderer Geräte konfigurieren können.

Legen Sie neue Batterien in die Fernbedienung ein. Wenn Sie die Batterien kürzlich gewechselt haben, vergewissern Sie sich, dass die Symbole „+“ und „-“ auf den Batterien auf die Markierungen „+“ und „-“ im Batteriefach ausgerichtet sind.

Batterien einlegen

Setzen Sie die Soundbar zurück, indem Sie das Netzkabel von der Netzsteckdose trennen, 30 Sekunden warten und das Netzkabel anschließend wieder ordnungsgemäß an eine funktionierende Steckdose anschließen.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.