BESTELLEN SIE NOCH HEUTE, UM VON EINER KOSTENLOSEN LIEFERUNG ZU PROFITIEREN, EINSCHLIESSLICH SAMSTAGS.
 

Eine Verbindung zum System herstellen

Das S1 Pro System eignet sich für Musiker, für DJs und auch als Allzweckgerät. So stellen Sie eine Verbindung mit dem S1 System her:

Anschlüsse und Verbindungen herstellen

Eingänge 1 und 2

Stellen Sie den ToneMatch Schalter entsprechend der angeschlossenen Quelle ein:

  • Mittlere Position für den Anschluss einer Akustikgitarre
  • Rechts für den Anschluss eines Mikrofons
  • Links/AUS für den Anschluss einer anderen Audioquelle (d. h. keine Vokalmikrofone oder Akustikgitarren)

Schließen Sie die Audioquelle über ein 6,35 mm-Klinken- oder XLR-Kabel an.

Hinweis: Die Eingangsbuchse ist ein Mono-Kombianschluss für 6,35 mm-Klinken- oder XLR-Stecker. Zum Anschließen eines Stereogeräts an Eingang 1 oder Eingang 2 ist ein Stereo-Mono-Adapter erforderlich. Soll ein Mischpult angeschlossen werden, verbinden Sie es über den Monoausgang (sofern vorhanden) oder schieben Sie die Pan-Regler am Mischpult ganz nach links.

Passen Sie die Lautstärkeregelung am Gerät (sofern vorhanden) an, bis die gewünschte Lautstärke erreicht ist.

Stellen Sie den Regler für die LAUTSTÄRKE am System ein, bis die gewünschte Lautstärke erreicht ist.

Stellen Sie die Regler für BASS, HÖHEN und HALL ein. Befinden sich alle Regler in der mittleren Position, wird eine neutrale Einstellung erzielt.

SIGNAL-Anzeige:
Grün = Signal vorhanden
Rot = Signalübersteuerung
Aus = schwaches oder kein Signal vorhanden

Eingang 3

Verbinden Sie entweder ein kabelloses Bluetooth-fähiges Gerät oder ein kabelgebundenes Audiogerät.

Hinweis: Die AUX-Buchse und Bluetooth können nicht gleichzeitig verwendet werden. Wenn ein Gerät an die AUX-Buchse angeschlossen wurde, ist Bluetooth deaktiviert:

  • Schließen Sie kabelgebundene Stereo-Audiogeräte an die 3,5 mm-Stereo-AUX-Buchse des Systems an.
  • Weitere Informationen zum Koppeln eines Bluetooth-fähigen Geräts finden Sie unter Bluetooth-fähige Geräte koppeln.

Stellen Sie den Lautstärkepegel am Gerät auf etwa 90 % ein.

Stellen Sie den Lautstärkepegel für Eingang 3 am Bose System ein.

Hinweis: Der Lautstärkepegel, der über das Bose System zu hören ist, ergibt sich aus der Lautstärkeregelung sowohl am Gerät als auch am Bose System. Im Idealfall sollten Sie die Gerätelautstärke auf etwa 80 % einstellen und dann die Lautstärke mit der Lautstärkeregelung am Bose System anpassen.

Zusätzliche Lautsprecher anschließen

Verbinden Sie die LINE-OUT-Buchse mit dem AUX-Eingang eines anderen S1 Pro Systems oder eines Aktivlautsprechers.

Hinweis: Das LINE-OUT-Signal wird nach dem Mischen abgenommen und ist ein Monosignal.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.