BESTELLEN SIE NOCH HEUTE, UM VON EINER KOSTENLOSEN LIEFERUNG ZU PROFITIEREN, EINSCHLIESSLICH SAMSTAGS.
 

Fehlerbehebung bei Problemen mit dem Ton

Schlechte Tonqualität

  • Vergewissern Sie sich, dass der Kopfhörer eingeschaltet und fest an die Kopfhörerbuchse des Apple®-Geräts angeschlossen ist.
  • Probieren Sie StayHear®+ Ohreinsätze in einer anderen Größe.
  • Probieren Sie es mit einem anderen Apple-Gerät oder einer anderen Musikanwendung.

Schlechte oder keine Lärmreduzierung

  • Vergewissern Sie sich, dass der Netzschalter des Kopfhörers eingeschaltet ist und die Modusanzeige grün leuchtet.
  • Probieren Sie StayHear®+ Ohreinsätze in einer anderen Größe; stellen Sie sicher, dass der Einsatz bequem und fest in der Ohrmuschel sitzt.
  • Vergewissern Sie sich, dass die Headphones aufgeladen sind.

Keine Audioausgabe über Mikrofon

  • Stellen Sie sicher, dass das iPhone nicht stummgeschaltet ist. Überprüfen Sie auf Ihrem iPhone, ob die Lautlosfunktion aktiviert wurde.
  • Überprüfen Sie den Empfang. Unter Umständen kann schlechter oder eingeschränkter Empfang die Ursache für eine geringe Audioqualität bei Anrufen sein. Führen Sie das Gespräch idealerweise an einem Ort mit besserem Empfang.
  • Schalten Sie das Gerät aus und starten Sie es neu. Das iPhone funktioniert möglicherweise nicht und muss zurückgesetzt werden.
  • Machen Sie einen Testanruf oder probieren Sie es mit einem anderen Gerät von Apple.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.