Bestellen Sie noch heute, um von einer kostenlosen Lieferung zu profitieren.
 

Bluetooth®-fähige Geräte über NFC koppeln

NFC (Near Field Communication) ist eine Kommunikation mit geringer Reichweite. Die Geräte dürfen sich nur einige Zentimeter voneinander entfernt befinden, um miteinander kommunizieren zu können. Wenn Ihr Gerät NFC unterstützt, können Sie es ganz einfach mit dem Lautsprecher koppeln:

Schalten Sie den SoundLink Lautsprecher ein, entsperren Sie Ihr Bluetooth-fähiges Gerät und aktivieren Sie die Bluetooth- und die NFC-Funktion des Geräts. Diese Optionen finden Sie normalerweise im Einstellungsmenü des Geräts. Weitere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Geräts.

Halten Sie den NFC-Touchpoint des Bluetooth-fähigen Geräts an die Mitte der Oberseite des SoundLink Lautsprechers. Ihr Gerät fordert Sie möglicherweise auf, den Kopplungsvorgang zu bestätigen.

Bitte beachten Sie: Um den NFC-Touchpoint des Geräts zu ermitteln, müssen Sie möglicherweise verschiedene Bereiche des Geräts an den Lautsprecher halten. Die Position des NFC-Touchpoints kann je nach Gerät variieren; in der Regel befindet er sich jedoch bei Smartphones auf der Geräterückseite.

Ist die Kopplung erfolgreich, gibt der Lautsprecher ein Tonsignal aus und es erfolgt die Ansage „Verbunden mit <Gerätename>“, falls Sprachansagen aktiviert sind. Die Bluetooth-Anzeige des Lautsprechers leuchtet zur Bestätigung zudem dauerhaft weiß.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.