Kostenlose Lieferung & kostenlose Rücksendung
 

Kopplung mit einem Bluetooth®-fähigen Gerät

Sie können bis zu acht gekoppelte Mobilgeräte in der Kopplungsliste für Lautsprecher speichern. Darüber hinaus lässt sich Ihr Lautsprecher auch mithilfe der Bose Connect App mit Ihrem Wiedergabegerät koppeln.

Bluetooth-fähige Geräte koppeln:

Schalten Sie den Lautsprecher ein und halten Sie anschließend die Bluetooth-Taste gedrückt, bis die Bluetooth-LED-Anzeige blau blinkt und (sofern aktiviert) die Sprachansage „Ready to connect“ (Bereit zum Verbinden) ertönt.

Durch das erneute Drücken der Bluetooth-Taste wechselt der Lautsprecher in den Verbindungsmodus (weißes Blinken) und danach in den erkennbaren Modus (blaues Blinken).

Der Lautsprecher bleibt entweder fünf Minuten lang im erkennbaren Modus oder solange, bis eine Bluetooth-Verbindung hergestellt wird.

Bluetooth-Taste an der Oberseite des Revolve Lautsprechers

Aktivieren Sie die Bluetooth-Funktion auf dem Gerät, das Sie verbinden möchten. Diese Option finden Sie normalerweise im Einstellungsmenü des Gerätes.

Wählen Sie den Bose Revolve SoundLink speaker aus der Liste der Geräte aus.

Wurde die Verbindung hergestellt, ertönt die Ansage „Connected to <mobile device name>“ (Verbunden mit <Name des Mobilgerätes>) und die Bluetooth-Anzeige leuchtet dauerhaft weiß.

Ein weiteres Mobilgerät koppeln:

Halten Sie die Bluetooth®-Taste gedrückt, bis die Bluetooth-Anzeige blau blinkt und Sie „Ready to connect another device“ (Zum Koppeln mit einem anderen Gerät bereit) hören.

Verbinden Sie Ihr Wiedergabegerät wie oben beschrieben mit dem Lautsprecher.

Sie können bis zu acht gekoppelte Mobilgeräte in der Kopplungsliste Ihres Lautsprechers speichern und der Lautsprecher kann mit zwei Mobilgeräten gleichzeitig verbunden sein.
Sie können jedoch immer nur Ton von einem Gerät wiedergeben.

Verbundene Geräte ermitteln und zwischen ihnen umschalten:

Drücken Sie die Bluetooth®-Taste, um zu hören, welche Geräte zurzeit verbunden sind.

Halten Sie die Audiowiedergabe auf dem ersten Gerät an, um zum weiteren Gerät zu wechseln.

Starten Sie die Audiowiedergabe auf dem zweiten Gerät.

Ein Gerät trennen:

Deaktivieren Sie die Bluetooth-Funktion auf Ihrem Gerät.

Wenn Ihr Gerät eine Verbindung per NFC unterstützt, halten Sie den NFC-Touchpoint Ihres Geräts an die Mitte der Oberseite des Lautsprechers, wo sich das Bose Logo befindet.

Gerät erneut verbinden:

Wenn der Lautsprecher eingeschaltet wird, versucht er automatisch, sich erneut mit den beiden zuletzt verbundenen Geräten zu verbinden. Die Geräte müssen sich innerhalb der Reichweite befinden und eingeschaltet sein. Wenn Ihr Gerät eine Verbindung per NFC unterstützt, halten Sie den NFC-Touchpoint Ihres Geräts an die Oberseite des Lautsprechers, wo sich das Bose Logo befindet.

Waren diese Informationen hilfreich?

Großartig, danke für Ihr Feedback. Wenn Sie uns noch etwas mitteilen möchten, können Sie unten gerne weitere Anmerkungen hinzufügen.
Es tut uns leid, dass diese Seite Ihre Erwartungen nicht erfüllt hat. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns von Ihrem Erlebnis berichten und/oder uns sagen, was wir besser machen können.
Senden
Vielen Dank für Ihr zusätzliches Feedback.