BESTELLEN SIE NOCH HEUTE, UM VON EINER KOSTENLOSEN LIEFERUNG ZU PROFITIEREN, EINSCHLIESSLICH SAMSTAGS.
 

Suchfunktion (mit Video)

Bevor Sie beginnen

Laden Sie die kostenlose Bose Connect App aus dem Apple App Store oder Google Play Store herunter und koppeln Sie dann Ihre Kopfhörer mit Ihrem Mobilgerät. Sie müssen die Suchfunktion in der App aktivieren, um nach Ihren Earbuds suchen zu können. Das funktioniert wie folgt:
 

  • Öffnen Sie die Bose Connect App und tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche.
  • Tippen Sie dann auf „Suchfunktion“. Wenn Sie diese Funktion zum ersten Mal verwenden, wird möglicherweise eine Einführung mit nützlichen Tipps angezeigt.
  • Tippen Sie auf „Suchfunktion aktivieren“ und dann auf „Standortbezogene Dienste aktivieren“. Die Bose Connect App speichert den letzten bekannten Standort, an dem Ihre Earbuds mit dem Mobilgerät verbunden waren. Selbstverständlich werden diese Informationen für keinerlei anderen Zwecke verwendet.

Suchfunktion verwenden

  • Sollten Ihre Earbuds verloren gehen, öffnen Sie die Bose Connect App und gehen Sie zu „Suchfunktion“. Auf der Karte sehen Sie Ihren gegenwärtigen Standort sowie den letzten bekannten Standort, an dem Sie Ihr Mobilgerät mit den Earbuds verwendet haben.
  • Begeben Sie sich an diesen Ort.
  • Sobald Sie sich in Reichweite des Bluetooth-Signals befinden und die Akkus der Earbuds noch geladen sind, können Sie einen Signalton über die Earbuds abspielen. Der Signalton erleichtert Ihnen die Suche, wenn die Earbuds nicht direkt sichtbar sind.
  • In jedem Earbud ertönt die Ansage: „Der Earbud-Signalton wird aktiviert. Nehmen Sie die Earbuds jetzt heraus.“
  • Der Signalton wird allmählich lauter und ist auch durch das geschlossene Transportetui hörbar.
  • Wenn Sie die Earbuds gefunden haben, deaktivieren Sie den Signalton in der Connect App oder drücken Sie die Multifunktionstaste am rechten Earbud.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.