BESTELLEN SIE NOCH HEUTE, UM VON EINER KOSTENLOSEN LIEFERUNG ZU PROFITIEREN, EINSCHLIESSLICH SAMSTAGS.
 

Verbinden der Systemkomponenten

Stecken Sie auf der Rückseite des Media Centers den Stecker des Audio-Eingangskabels in den Haupt-Lautsprecheranschluss.

Stecken Sie an der Anschlussleiste des Acoustimass® Moduls das andere Ende des Audio-Eingangskabels in die Buchse des Media Centers.

Stecken Sie das Netzkabel in das Acoustimass Modul und eine Steckdose.

Schließen Sie den Stecker des Kabels am Netzteil an den DC-Anschluss auf der Rückseite des Media Centers an.

Schließen Sie den 2-poligen Stecker an das Netzteil und das andere Ende an eine Netzsteckdose an.

Schließen Sie alle fünf Lautsprecher an. Stecken Sie die farbcodierten RCA-Stecker für alle fünf Lautsprecher in die Buchsen mit der Bezeichnung "Speakers" an der Anschlussleiste des Acoustimass Moduls. Achten Sie auf die Buchstaben am Ende des Kabels, die die Position der Lautsprecher im Raum angeben, und verlegen Sie das Kabel entsprechend. Mehr über die Platzierung der Lautsprecher erfahren Sie unter Anleitungen zur Lautsprecherplatzierung und dem ADAPTiQ®-Audiokalibrierungssystem

Achten Sie auf die Leiter des Kabels. Der Leiter mit einer roten Fassung ist positiv (+) und der andere Leiter ist negativ (-). Dies hilft Ihnen, sie an die positiven (roten) und negativen (schwarzen) Anschlüsse hinten an jedem Lautsprecher anzuschließen.

Drücken Sie die Anschlusslasche hinten am Lautsprecher und stecken Sie den Leiter mit der roten Fassung (+) in den roten Anschluss und den anderen Leiter (-) in den schwarzen Anschluss. Lassen Sie die Lasche los, um den Leiter zu sichern. Wiederholen Sie diesen Schritt für jeden der fünf Lautsprecher.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.