BESTELLEN SIE NOCH HEUTE, UM VON EINER KOSTENLOSEN LIEFERUNG ZU PROFITIEREN, EINSCHLIESSLICH SAMSTAGS.
 

Audio-/Videogerät anschließen

Audioanschluss auswählen

Analoge Stereo-Audioverbindung: Die am weitesten verbreitete Art der Audioverbindung, bei der der linke und der rechte Kanal separat angeschlossen werden.

Optisch-digitale Audioverbindung (empfohlen): Bei der optisch-digitalen Audioverbindung werden digitale Daten als pulsierendes Licht durch ein Glasfaserkabel geleitet.

Digital-koaxiale Audioverbindung (empfohlen): Eine digitale Audioverbindung, bei der digitale Daten über ein 75-Ohm-Koaxialkabel übertragen werden.

Audio-/Videogerät anschließen

Um ein externes Audio-/Videogerät an das System anzuschließen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Schließen Sie ein Ende des ausgewählten Audiokabels an die entsprechende Audioausgangsbuchse Ihres Fernsehgeräts an.
  • Legen Sie das Speaker Array mit dem Lautsprechergitter nach unten auf den Tisch vor Ihrem Fernsehgerät und suchen Sie die TV-Eingangsanschlüsse.
  • Schließen Sie dann das andere Ende des ausgewählten, an Ihrem Fernsehgerät angeschlossenen Audiokabels an die entsprechende Buchse am Speaker Array an.

Anschließen an die AUX-Eingänge

Sind aktuell Audio-/Videoquellen, wie z. B. ein Kabel-/Satellitenreceiver und ein DVD-Player, an Ihr Fernsehgerät angeschlossen, trennen Sie diese Anschlüsse nicht. Um sicherzustellen, dass ein 5.1-Kanal-Audiosignal von einem dieser Geräte empfangen wird, sollte der Audioausgang dieser Quelle an das Fernsehgerät und das Speaker Array des CineMate® 1 SR system angeschlossen sein.

Um ein externes Audio-/Video-Gerät an die AUX-Eingänge anzuschließen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Schließen Sie am Speaker Array ein Ende des digitalen Audiokabels an den entsprechenden AUX-Anschluss an.
  • Schließen Sie an der Audioquelle das andere Ende des digitalen Kabels an die entsprechende Audioausgangsbuchse an.

Erläuterung der Audioanschlüsse

Das CineMate 1 SR digital home cinema speaker system übernimmt die Funktion der in Ihrem Fernsehgerät integrierten Lautsprecher. Um die in Ihrem Fernsehgerät integrierten Lautsprecher auszuschalten, schließen Sie den Audioausgang Ihres Fernsehgeräts an den TV-Eingang am CineMate System an. Zusätzlich zum Anschluss an das Fernsehgerät können Sie bis zu zwei weitere Audio-/Videogeräte direkt an den AUX-Eingängen des CineMate Systems anschließen, um die beste Klangqualität von diesen Quellen zu erhalten.

AUX-Eingangsanschlüsse

Die digitalen AUX-Audioanschlüsse ersetzen nicht die Audioanschlüsse von der Quelle zum Fernsehgerät.

  • Die digitalen AUX-Audioanschlüsse ersetzen nicht die Audioanschlüsse von der Quelle zum Fernsehgerät.
  • Während der Wiedergabe von einer Quelle vergleicht das CineMate System kontinuierlich den Audiostream des AUX-Eingangs mit dem Audiostream des TV-Eingangs und wählt automatisch den Audiostream mit der höchsten Qualität aus.

Quellen an Ihr Fernsehgerät anschließen

Stellen Sie sicher, dass alle Quellen, wie z. B. ein Kabel-/Satellitenreceiver oder ein DVD-Player, sowohl über einen Video- als auch über einen Audioanschluss am Fernsehgerät verfügen.

  • Wenn Sie eine Quelle mit einem HDMI®-Kabel an das Fernsehgerät anschließen, sind keine weiteren Anschlüsse erforderlich. Das HDMI®-Kabel überträgt sowohl Audio- als auch Videoinhalte.
  • Wenn Sie eine Quelle mit einem anderen Kabel als HDMI® an das Fernsehgerät anschließen, wie z. B. mit einem gelben Composite-Videokabel, müssen Sie eine analoge Audioverbindung zu Ihrem Fernsehgerät herstellen, um den Ton von dieser Quelle auf Ihrem CineMate System zu hören. Analoge Audiokabel sind in jedem Elektrofachmarkt erhältlich. Weitere Informationen über den Anschluss von Quellen an Ihr Fernsehgerät finden Sie in der Bedienungsanleitung des Fernsehgeräts.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.