BESTELLEN SIE NOCH HEUTE, UM VON EINER KOSTENLOSEN LIEFERUNG ZU PROFITIEREN, EINSCHLIESSLICH SAMSTAGS.
 

Den Ladestand des Akkus überprüfen

Ladeanzeigen der Sleepbuds

Am Innenrand des Lade-/Transportetuis leuchten Anzeigen, die den aktuellen Akkuzustand und den Ladestatus von Etui und Sleepbuds anzeigen.

Langsames weißes BlinkenWird aufgeladen
Durchgehend weißes LeuchtenVollständig aufgeladen

Den Ladestand der Sleepbuds überprüfen

Auf dem Startbildschirm der Bose Sleep App sehen Sie den aktuellen Ladestand der Sleepbuds in Prozent. Tippen Sie auf das Prozentsymbol, um den jeweiligen Ladestand der einzelnen Sleepbuds anzuzeigen.

HINWEIS: Falls die beiden Sleepbuds einen unterschiedlichen Akkustand aufweisen, wird auf dem Startbildschirm der niedrigere Wert angezeigt.

Den Ladestand des Etuis überprüfen

Die Sleepbuds werden im akkubetriebenen Lade-/Transportetui aufbewahrt und aufgeladen, wenn Sie sie gerade nicht tragen. Positionieren Sie das Etui mit zu Ihnen zeigendem Bose Logo und öffnen Sie es, indem Sie den Deckel von sich wegschieben.

Die Akkuanzeigen des Etuis leuchten wie folgt:

• ○ ○ ○ ○0 %–20 %
• • ○ ○ ○20 %–40 %
• • • ○ ○40 %–60 %
• • • • ○60 %–80 %
• • • • •80 %–100 %

Während des Ladevorgangs blinkt die letzte LED weiß. Sobald das Etui vollständig aufgeladen ist, leuchten alle Akkuanzeigen durchgehend weiß.

Wenn das Etui nicht an die Stromversorgung angeschlossen ist, schalten sich die Anzeigen nach 30 Sekunden Inaktivität aus.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.