BESTELLEN SIE NOCH HEUTE, UM VON EINER KOSTENLOSEN LIEFERUNG ZU PROFITIEREN, EINSCHLIESSLICH SAMSTAGS.
 

Mobile Endgeräte verbinden

An die analogen Eingangskanäle 5 und 6 kann ein symmetrisches oder asymmetrisches 6,35 mm-Klinkenkabel für Line-Pegel-Eingänge angeschlossen werden. Sie sind für Stereo-Eingangssignale geeignet.

Um ein mobiles Endgerät mit dem T4S Mischpult zu verbinden, gehen Sie wie folgt vor:

  • Schließen Sie den 3,5 mm-Steckverbinder eines RCA-Verbindungskabels an die Audioausgangsbuchse des mobilen Endgeräts an. Diese kann mit „Line OUT“ oder „Headphone OUT“ gekennzeichnet sein.
  • Schließen Sie den 6,35 mm-Steckverbinder an Kanal 5 oder 6 auf der Rückseite des T4S Mischpults an.

Haben Ihnen diese Informationen geholfen?

Senden

Vielen Dank für Ihren Kommentar.