90-tägiger Testzeitraum mit voller Geld-zurück-Garantie, 2 Jahre Garantie und kostenlose Lieferung bei Standardversand für Bestellungen über 45 €
Bose Smart Soundbar 700

Bose Smart Soundbar 700

Aktueller Preis 899,95 €


Change pick up location


SICHER EINKAUFEN
90 Tage testen mit voller Geld-zurück-Garantie
Kostenlose Lieferung bei Bestellungen ab 45 € und kostenlose Rücksendung

Übersicht

Design und Klang Symbol

ELEGANTES DESIGN, EINZIGARTIGER SPITZENKLANG

Sprachassistenten-Symbol

INTEGRIERTE SPRACHASSISTENTEN

WLAN und Bluetooth Symbol

WLAN- UND BLUETOOTH®-VERBINDUNG

Sprachempfang Symbol

BESTER SPRACHEMPFANG

Apple AirPlay 2-Symbol

APPLE AIRPLAY 2

Fernbedienung-Symbol

UNIVERSALFERNBEDIENUNG ENTHALTEN

ADAPTiQ-Symbol

ADAPTiQ-AUDIOKALIBRIERUNG

Verbindungsmöglichkeiten-Symbol

HDMI™ ARC-KONNEKTIVITÄT

App-Symbol

PERSONALISIERTE BOSE MUSIC APP

Bassmodul- und Lautsprecher-Symbol

BASSMODUL UND SURROUND-LAUTSPRECHER OPTIONAL ERHÄLTLICH

Bose Smart Soundbar 700

KLANG, DEN SIE NICHT NUR HÖREN,
SONDERN AUCH FÜHLEN.

Sie möchten Ihre Filme, Musik und Lieblingssendungen nicht einfach nur hören. Sie möchten das Aufstampfen des T-Rex, den Applaus des Publikums im Stadion oder den pulsierenden Beat Ihres Lieblingssongs tatsächlich fühlen. Deshalb haben wir die weltweit beste Soundbar entwickelt – die Bose Smart Soundbar 700. Die schlanke Soundbar bietet eine einzigartige Kombination aus elegantem Design und überragendem Spitzenklang und ist bis ins kleinste Detail mit Technologien ausgestattet, die alle Ihre Entertainment-Inhalte zum Leben erwecken. Und da Google Assistant und Alexa bereits integriert sind, ist all Ihre Musik nur einen Sprachbefehl entfernt.

ENTDECKEN SIE DIE FUNKTIONEN

Hotspots, die verschiedene Bereiche im Inneren der Soundbar 700 hervorheben

Spitzenklang in jeder Umgebung

Die ADAPTiQ-Audio-Raumkalibrierung optimiert die Klangqualität entsprechend den Eigenschaften Ihres Raumes und bietet Ihnen somit das bestmögliche Hörerlebnis.

Bester Sprachempfang

Ein speziell entwickeltes Array mit acht Mikrofonen sorgt für besten Sprachempfang – die Soundbar hört Ihre Sprachbefehle also selbst bei lauter Musik.

QuietPort-Technologie

Die eingelassenen Anschlüsse der Soundbar sind mit einer Abschirmung versehen, um Verwirbelungsgeräusche zu reduzieren, die bei einer verstärkten Schallausgabe durch eine kleinere Öffnung entstehen können. Das Ergebnis: eine nahezu unverzerrte Basswiedergabe eines Moduls mit sehr schmalem Profil.

Elegante Lichtleiste

Nicht sicher, ob die Soundbar Sie gehört hat? Anhand der praktischen Lichtleiste erkennen Sie, wann Ihr Sprachassistent zuhört, einen Befehl verarbeitet oder spricht.

PhaseGuide-Technologie

Die exklusiv von Bose entwickelte PhaseGuide-Technologie basiert auf winzigen Schallwandlern, die multi-direktionale Klangbündel abstrahlen und so ein einzigartiges Raumklangerlebnis ermöglichen. So entsteht der Eindruck, der Klang käme von außerhalb der Soundbar.

Patentierte Treiber

Eigens entwickelte, kompakte Schallwandler ermöglichen ein besonders flaches Design und sorgen für kristallklaren Spitzenklang.

ANDERE GENIESSEN STILLE.

SIE GENIESSEN SPITZENKLANG.

Sie möchten fernsehen, ohne jemanden zu stören? Mithilfe der Bose SimpleSync™-Technologie können Sie Ihre Bose Noise Cancelling Headphones 700 jetzt mit einer Bose Soundbar 500 oder Smart Soundbar 700 verbinden, um ein ganz persönliches Klangerlebnis zu genießen. Da sich die Lautstärke unabhängig voneinander anpassen lässt, können Sie die Soundbar leiser stellen oder stummschalten, während Sie über Ihre Kopfhörer weiterhin Bose Spitzenklang hören – so laut, wie Sie möchten.

Mann, der mit den Bose Noise Cancelling Headphones 700 fernsieht, während eine Frau schläft
Bose Kopfhörer plus Bose Soundbar
TV-Gerät mit einer Bose Soundbar
Lichtleiste der Bose Smart Soundbar 700

Integrierte Sprachsteuerung

Da Google Assistant und Alexa bereits in die Bose Smart Soundbar 700 integriert sind, können Sie Ihre Musik wiedergeben, Informationen abfragen und Ihren Tag organisieren – bequem per Sprachbefehl.* Wählen Sie einfach Ihren bevorzugten Sprachassistenten aus und schon kann es losgehen. Mit Alexa können Sie darüber hinaus sogar Nutzer von Bose Smart-Produkten, Amazon Echo-Produkten sowie beliebige Personen in Ihrer Kontaktliste anrufen oder Anrufe annehmen. Ohne Smartphone, ohne anfallende Kosten – nur per Sprachsteuerung.**

Sie möchten sicher sein, dass der in die Soundbar integrierte Sprachassistent Sie auch versteht? Das wird er, denn ein speziell entwickeltes Array mit acht Mikrofonen sorgt dafür, dass Ihre Sprachbefehle selbst bei hoher Lautstärke erfasst werden. Anhand einer praktischen Lichtleiste ist außerdem sichtbar, wann Ihr Sprachassistent zuhört, einen Befehl verarbeitet oder spricht. Und die Soundbar wird nach und nach immer besser. Über zukünftige Software-Updates lassen sich neue Funktionen freischalten.

Google Assistant- und Amazon Alexa-Logo

* Es können Unterschiede im Hinblick auf die Sprachdienste (Amazon Alexa, Google Assistant) auftreten. Die Sprachdienste sind möglicherweise nicht in allen Sprachen und Ländern verfügbar.

** Die Anruffunktion ist nur mit Alexa verfügbar. Um jemanden über ein Gerät anzurufen, müssen Anrufer und Empfänger diese Funktion eingerichtet haben und sich im WLAN befinden.

Bose Smart Soundbar 700

Die elegante Optik steht dem Klangerlebnis in nichts nach

Mit ihrer Oberseite aus wärmebehandeltem Glas, dem umlaufenden Abdeckgitter aus Metall, den klaren Linien und der eleganten Optik bietet die Bose Smart Soundbar 700 innen und außen allerhöchste Qualität. Sie können die Soundbar entweder vor Ihrem TV-Gerät platzieren oder elegant an der Wand montieren. Somit erleben Sie jederzeit optischen und akustischen Hochgenuss.

Bose Soundbar Universalfernbedienung

Eine für alles

Genug vom Fernbedienungs-Wirrwarr? Wir helfen Ihnen, denn wir haben eine Fernbedienung entwickelt, deren Verwendung tatsächlich Spaß macht. Mit der Universalfernbedienung, die im Lieferumfang Ihrer Soundbar enthalten ist, sind alle Ihre Entertainment-Optionen nur einen Tastendruck entfernt. Sie besitzt sechs Preset-Tasten und es leuchten immer nur die Tasten auf, die Sie gerade benötigen. So greifen Sie mühelos auf Ihre Favoriten zu.  

MUSIK UNBEGRENZT GENIESSEN.

Auch wenn es darum geht, was Sie hören möchten, stehen Ihnen zahlreiche Optionen zur Auswahl. Dank der Kompatibilität mit WLAN, Bluetooth® und Apple AirPlay 2 können Sie Ihre Entertainment-Inhalte jederzeit kabellos streamen. Durchsuchen Sie Ihre Lieblingsmusikdienste wie Spotify®, Amazon Music und Apple Music oder geben Sie Musik von Ihrem Smartphone oder Tablet wieder. Sämtliche Inhalte, die sich auf Ihrem Gerät abspielen lassen, können also auch über die Bose Smart Soundbar 700 gehört werden. Es können Unterschiede im Hinblick auf die verfügbaren Musikdienste auftreten.

Spotify, Deezer, Amazon Music, TuneIn
Smartphone mit der Bose Music App auf dem Display

Volle Kontrolle über Ihr Hörerlebnis

Mithilfe der Bose Music App können Sie ganz einfach sämtliche Musiktitel von einem Ort aus durchsuchen und nahtlos zwischen Radiosendern, Playlists und Musikdiensten umschalten. Zudem können Sie mit der App bequem die Bose Smart Soundbar 700 bedienen. Auch Presets lassen sich schnell und einfach in der App einrichten, sodass alle Ihre Favoriten nur einen Tastendruck entfernt sind. Mehrere Benutzer können darüber hinaus ihre individuellen Einstellungen und Inhalte auswählen. Die Einrichtung wird durch die Schritt-für-Schritt-Anweisungen in der App denkbar einfach.

Logo der Bose Music App

Möchten Sie noch mehr herausholen? Erweitern Sie das System.

Dass wir Jahre mit der Perfektionierung des optimalen Klangerlebnisses verbracht haben, hören Sie sofort nach dem Einschalten der Bose Smart Soundbar 700. Aber wenn es noch ein wenig mehr sein soll, so ist auch dies jederzeit möglich. Ergänzen Sie die Soundbar einfach mit dem Bose Bass Module 700, um eine kraftvolle Basswiedergabe zu erleben, die Sie nicht nur hören, sondern auch spüren können. Sie möchten noch mehr Spitzenklang? Kombinieren Sie Ihr System mit den Bose Surround Speakers 700, um sowohl optisch als auch akustisch das beste Surround-Sound-Erlebnis zu genießen, das Bose zu bieten hat.

Bose Bass Module 700 mit der Bose Smart Soundbar 700

MEHR BASS
Fügen Sie das Bose Bass Module 700 hinzu.

  • kraftvolle Basswiedergabe nahezu ohne Verzerrungen
  • kabellose Verbindung zur Soundbar
  • Oberseite aus hochwertigem Glas
Bose Surround Speakers 700 mit der Bose Smart Soundbar 700

MEHR SURROUND-SOUND
Fügen Sie die Bose Surround Speakers 700 hinzu.

  • erstklassiges Klangerlebnis in Kinoqualität
  • flexible Platzierung dank kabelloser Verbindung
  • hochwertiges Design, das perfekt zur Optik der Soundbar passt
Bose Bass Module 700 und Bose Surround Speakers 700 mit der Bose Smart Soundbar 700

MEHR VON ALLEM
Fügen Sie sowohl das Bassmodul als auch die rückwärtigen Surround-Lautsprecher hinzu.

  • für ein authentisches Home-Entertainment-Erlebnis
  • kabellose Verbindung zur Soundbar
  • einheitliches System, das sich harmonisch in Ihren Wohnraum einfügt

Dürfen wir vorstellen: die Familie

Die Bose Smart Soundbar 700 ist Teil einer Bose Produktfamilie von Smart Speakers und Soundbars. Und mit der integrierten Sprachsteuerung sind Millionen von Titeln nur einen Sprachbefehl entfernt. Alternativ können Sie die Wiedergabe auch mithilfe der Bose Music App steuern. Erwecken Sie Ihre Musik, Filme und TV-Sendungen überall in Ihrem Zuhause zum Leben.

Bose Portable Smart Speaker, Bose Home Speaker 500, Bose Home Speaker 300, Bose Soundbar 500 und die Bose Soundbar 700 mit einem Smartphone

BOSE SOUNDBARS

Tipps und Empfehlungen, um die beste Soundbar für Ihr Zuhause zu finden

TEILEN SIE IHR BOSE ERLEBNIS

#BoseSmart

Sind Sie von Ihrer neuen Soundbar begeistert? Wir sind gespannt, was Sie zu berichten haben. Teilen Sie Ihre Fotos mit dem Hashtag #BoseSmart und dem Tag @Bose auf Instagram.

Details

Lieferumfang

  • Bose Smart Soundbar 700
  • Universalfernbedienung
  • 4 AA-Batterien
  • Reinigungstuch
  • ADAPTiQ-Headset
  • Optisches Kabel
  • HDMI-Kabel
  • Netzkabel
  • Kurzanleitung

  • Lautsprecher:5,72 cm x 97,8 cm x 10,8 cm (HxBxT) (4,76 kg)

  • Oberseite: Gehäuse aus hochwertigem Glas
  • Vorderseite: Abdeckgitter aus Metall

  • Universalfernbedienung: 4 AA-Batterien

  • Bluetooth-Reichweite: bis zu 9 m
  • Bluetooth-Version: 4.2

  • HDMI ARC (Audio Return Channel)
  • Consumer Electronics Control (CEC)
  • Ethernet
  • Optisch
  • Stromanschluss
  • USB (nur für Serviceleistungen)
  • ADAPTiQ-Eingang
  • Kabelgebundenes Bassmodul (optional)
  • Kabelgebundener IR Blaster (optional)

  • Integrierte Mikrofone für optimalen Sprachempfang

  • Schwarz
  • Weiß

  • Universalfernbedienung

  • Bose Music App

  • Unterstütztes Audioformat: Dolby Digital, DTS
  • Videoquellen-Kompatibilität: HDMI
  • ADAPTiQ-Audiokalibrierung
  • Voice4Video-Technologie
  • SimpleSync-Verbindung
Rated 5 von 5 von aus Voll auf die Ohren... Wir haben die Soundbar direkt zum Verkaufsstart zusammen mit dem Bass Modul bekommen. Für meinen Mann war es wie Weihnachten als der Paketbote geklingelt hat. Und es wurde sofort alles ausgepackt und aufgebaut. Leider war die Installation nicht ganz so einfach, da er erstmal einige Updates in der App ziehen musste und dann die Soundbar nicht auf Anhieb erkannt hat. Das ist wohl ein Manko, wenn man immer alles sofort haben muss. 2 Tage warten und alles war voll funktionsfähig, auch das umstellen auf unsere Logitech Harmony hat super geklappt. Das Design ist einfach super edel, nicht anders wie von Bose zu erwarten. Ebenfalls der Klang hat uns zu 100% überzeugt. Natürlich mussten die Männer den Bass testen... Alles war perfekt abgestimmt und wir möchten sie auf keinen Fall mehr missen. Uns haben schon die Kopfhörer von Bose überzeugt und auch von der Soundbar wurden wir nicht enttäuscht. Eine absolute Kaufempfehlung von uns (und unseren Freunden).
Veröffentlichungsdatum: 2018-11-02
Rated 5 von 5 von aus Grandioser Klang, tolle Funktionen Vor gut einem Monat habe ich die Bose Soundbar 700 mit dem dazugehörigen Bassmodul bekommen. Zur Lieferung: Die Soundbar kam gut verpackt an und war im Karton ausreichend geschützt gegen äußere Einflüsse. Lieferumfang: Hier ist alles dabei, was man für den täglichen Betrieb braucht. Optisches Kabel, HDMI-Kabel, Fernbedienung und Batterien. Einrichtung: Ich habe mich direkt ohne Anleitung versucht, da ich relativ sicher im Umgang mit Technik bin. Zum Start habe ich mir die die Bose App auf mein Android Smartphone geladen. Diese führt einen schnell durch die Einrichtung. Ist die Soundbar mit dem WLAN verbunden, macht Sie direkt ein Update, dieses hat, trotz schneller Leitung, fast eine halbe Stunde gedauert. Nach dem Update wird dann das Bassmodul gekoppelt sowie die Audiokalibrierung vorgenommen. Dies passiert in wenigen Minuten. Im Anschluss wird noch wirklich schnell und unkompliziert Alexa eingerichtet und alles ist geschafft. Betrieb: Im Betrieb sind mir dann sehr schnell einige Dinge positiv aufgefallen. Die Fernbedienung wirkt erst sehr gewöhnungsbedürftig. Ganz großes Plus ist, dass Sie nicht mit Infrarot arbeitet, sondern über Funk. So kann man die Soundbar im ganzen Haus steuern - wirklich sehr klasse! Die Steuerung über Alexa funktioniert selbst bei hoher Lautstärke zuverlässig. Mit Alexa lässt sich so das Smarthome steuern oder auch die Soundbar selber. Über Die App kann man verschiedene Presets erstellen, die dann über die Fernbedienung direkt anwählbar sind. So kann ich beispielsweise direkt Spotify starten oder meine Lieblingssender hören. Auch kann die Fernbedienung so eingerichtet werden, dass der Fernseher damit gesteuert werden kann. So viel Komfort kannte ich bisher nicht und hat mich voll begeistert. Klang: Der Klang der Soundbar ist richtig klasse. Bisher hatte ich eine einfache Soundbar einer anderen Marke. Diese hatte schon einen für mich guten Klang. Als dann aber diese hier anfing zu spielen, war ich total begeistert. So einen Raum füllenden Klang hatte ich nicht erwartet. Seitdem wir diese Soundbar in Betrieb haben, schauen wir fast täglich Filme. Fazit: Auch hier sage ich, wem Qualität nicht zu teuer ist und wer nicht unzählige Lautsprecher im Raum stehen haben möchte, sollte unbedingt hier zugreifen. Laute Musik und leise Dialoge meistert die Soundbar perfekt. Ich möchte Sie auf keinen Fall mehr missen.
Veröffentlichungsdatum: 2018-11-01
  • y_2021, m_11, d_28, h_19
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_3.0.20
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_28
  • loc_de_DE, sid_bose_soundbar_700, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bose
  • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-2.2.0.4
  • getReviews, method:CLOUD, 0ms
  • REVIEWS, PRODUCT

FAQs

Wie unterscheidet sich die Bose Smart Soundbar 700 vom Bose Solo 5 TV sound system?

Das Solo 5 system ist in erster Linie auf einen verbesserten TV-Klang mit Betonung der Sprachwiedergabe ausgelegt. Es verbessert die Klangqualität Ihres Fernsehers und die Verständlichkeit von Dialogen. Das Solo 5 system umfasst keinen integrierten virtuellen Assistenten. Die Bose Smart Soundbar 700 kann dies und vieles mehr – einschließlich der integrierten Sprachsteuerung mit Google Assistant und Amazon Alexa. Sie bietet ein raumfüllendes Klangerlebnis (um einiges raumfüllender als die Soundbar selbst), das Musik und Filme zum Leben erweckt. Sie werden sogar dort Töne hören, wo keine Lautsprecher vorhanden sind. Die Bose Smart Soundbar 700 verfügt außerdem über die ADAPTiQ-Audiokalibrierungstechnologie, die den Klang an die Größe und Möblierung Ihres Raumes anpasst. Das Ergebnis: Spitzenklang unter allen Bedingungen.

Ist eine Wandmontage der Bose Smart Soundbar 700 möglich?

Ja. Mit der neuen, optional erhältlichen Bose Soundbar Wandhalterung können Sie die Soundbar an der Wand montieren.

Wie führe ich das ADAPTiQ-Audiokalibrierungssystem bei der Bose Smart Soundbar 700 aus?

ADAPTiQ ist Teil des allgemeinen Einrichtungsprozesses und wird über die Bose Music App gesteuert. Sie werden aufgefordert, ADAPTiQ auszuführen, nachdem Sie die Bose Music App heruntergeladen und den Einrichtungsprozess gestartet haben. Wenn Sie ADAPTiQ während der Ersteinrichtung überspringen – oder nach dem ersten Ausführen von ADAPTiQ erhebliche Veränderungen an Ihrem Raum vornehmen – können Sie dies in der App immer noch nachholen. Starten Sie ADAPTiQ und befolgen Sie die Anweisungen in der App.

Wie verbinde ich ein Bluetooth®-fähiges Gerät mit der Bose Smart Soundbar 700?

Halten Sie die Bluetooth-Quelltaste auf der Fernbedienung mehrere Sekunden lang gedrückt (die Leuchtanzeige an der Bose Smart Soundbar 700 fängt an zu blinken). Vergewissern Sie sich, dass sich Ihr Mobilgerät im Kopplungsmodus befindet, und wählen Sie die Bose Smart Soundbar 700 aus der Liste aus. Sie können Ihr Mobilgerät auch über die Bose Music App mit der Soundbar koppeln.

Verfügt die Bose Smart Soundbar 700 über die NFC-Technologie für die Bluetooth-Kopplung?

Nein.

Welche Fernbedienung ist im Lieferumfang der Bose Smart Soundbar 700 enthalten?

Im Lieferumfang der Bose Smart Soundbar 700 ist eine neue Universalfernbedienung mit Hintergrundbeleuchtung enthalten. Es ist keine Sichtverbindung zwischen Fernbedienung und Soundbar erforderlich, da die Befehle nicht per Infrarot übermittelt werden. Für die Kommunikation mit der Soundbar wird stattdessen Bluetooth Low Energy eingesetzt, wobei die Soundbar Ihre anderen Geräte per Infrarot steuert.

Wie kann ich die Bose Smart Soundbar 700 mit meinem Fernseher verbinden?

Am einfachsten lässt sich die Bose Smart Soundbar 700 über das mitgelieferte HDMI-Kabel an Ihren Fernseher anschließen. Wenn das Fernsehgerät über einen „HDMI-ARC“- oder „HDMI-eARC“-Anschluss verfügt, verwenden Sie diesen. Ist am Fernseher kein HDMI-Anschluss vorhanden, schließen Sie die Bose Smart Soundbar 700 mit dem mitgelieferten optischen Kabel an das Gerät an.

Wie kann ich andere Geräte mithilfe der Fernbedienungen für die Bose Smart Soundbar 700 steuern?

Andere Geräte lassen sich auf zwei Weisen steuern: HDMI-CEC und Infrarot (IR). Die Soundbar kann möglicherweise verbundene Geräte (Fernsehgerät, Blu-ray Disc™-Player, Spielkonsole) über HDMI-CEC steuern. Damit ist es möglich, andere Geräte mit der Fernbedienung der Soundbar ohne Programmierung einzuschalten und zu bedienen. Es ist auch möglich, auf Tastendruck auf Unterhaltungsmedien zuzugreifen und so mehrere Geräte einzuschalten und einen Eingang auf Tastendruck auszuwählen. Allerdings sprechen nicht alle Geräte auf diese Befehle an. Insbesondere Kabel- und Satellitenreceiver sprechen möglicherweise nicht auf HDMI-Befehle an. Geräte, die nicht auf HDMI-Befehle ansprechen, können bedient werden, indem die im Lieferumfang der Bose Smart Soundbar 700 enthaltene Bose Soundbar Universalfernbedienung entsprechend programmiert wird.

Unterstützt die Bose Smart Soundbar 700 HDMI-eARC?

Ja.

Was ist beim Platzieren der Bose Smart Soundbar 700 zu beachten, um einen optimalen Klang zu garantieren?

Die Bose Smart Soundbar 700 nutzt die schallreflektierenden Oberflächen eines Raumes und sorgt so für ein raumfüllendes Heimkino-Erlebnis. Für ein Klangerlebnis der Spitzenklasse sollte die Soundbar jeweils gleich weit von den Seitenwänden entfernt sein und mittig vor dem Fernsehgerät platziert werden. Um die komplette Klangbühne der Soundbar zu nutzen, sollte sie nicht in einer Schrankwand platziert werden und der Raum vor der Soundbar sollte frei bleiben.

Können Zuspielgeräte, wie z. B. Kabelreceiver, iPod, Spielekonsole usw., direkt an die Bose Smart Soundbar 700 angeschlossen werden?

Nein. Alle Zuspielgeräte müssen an das Fernsehgerät angeschlossen sein und dann muss eine einzige Verbindung (über das HDMI- oder das optische Kabel) zwischen Fernsehgerät und Soundbar hergestellt werden.

Kann ich über die Bose Smart Soundbar 700 Anrufe tätigen oder annehmen?

Ja. Mit Alexa können Sie andere Nutzer von Bose Smart-Produkten, Amazon Echo-Produkten sowie beliebige Personen in Ihrer Kontaktliste direkt anrufen. Sagen Sie einfach „Alexa, ruf Mama an“, um einen Anruf zu starten. Oder sagen Sie „Alexa, antworte“, um einen eingehenden Anruf anzunehmen. Zum Telefonieren benötigen Sie weder Ihr Smartphone, noch fallen Kosten für das Telefonat an. Um diese Funktion zu nutzen und jemanden über ein Gerät anzurufen, müssen Anrufer und Empfänger die Funktion jedoch eingerichtet haben und mit dem WLAN verbunden sein.

Derzeit ist Amazon Alexa mit den QC35 headphones II, den Headphones 700, dem Home Speaker 300, dem Smart Speaker 500, dem Portable Smart Speaker, der Smart Soundbar 300, der Soundbar 500 und der Smart Soundbar 700 nutzbar.

Kann ich meine Musik-Presets in der Bose Music App in Kombination mit der Bose Smart Soundbar 700 nutzen?

Ja. Die Bose Smart Soundbar 700 kann über die Bose Music App und die Fernbedienung auf Presets zugreifen.

Auf welche Musikdienste kann ich über die Bose Smart Soundbar 700 zugreifen?

Die Bose Smart Soundbar 700 kann Musik über WLAN direkt von Musik-Streamingdiensten wie Spotify, Pandora®, TuneIn, iHeartRadio™, Amazon Music, SiriusXM und Deezer wiedergeben. Sie ermöglicht es Ihnen sogar, Spotify, Pandora®, TuneIn, iHeartRadio™, Amazon Music, SiriusXM, Deezer und Audible per Sprachbefehl mit Alexa zu steuern. Dank der Kompatibilität mit Apple AirPlay 2 können Sie auf Apple Music zugreifen. Außerdem lassen sich weitere Dienste auf Ihrem Wiedergabegerät aufrufen und über die Bluetooth-Verbindung abspielen. Es können Unterschiede im Hinblick auf die verfügbaren Musik- und Sprachdienste auftreten.

Wie kann ich meinen Sprachassistenten mit der Bose Smart Soundbar 700 nutzen?

Da der Google Assistant und Alexa ständig weiterentwickelt werden, kann keine umfassende Liste der unterstützten Funktionen bereitgestellt werden. Doch dank der integrierten Sprachsteuerung unterstützt die neue Bose Produktfamilie für smarten Musikgenuss die meisten Funktionen, einschließlich Musikwiedergabe, Steuerung von Smart-Home-Geräten, Einstellung von Timer- und Weckfunktionen und das Abrufen allgemeiner Informationen. Probieren Sie es aus: Sagen Sie einfach „Hey Google“ oder „Alexa“, gefolgt von einem Sprachbefehl.

Welche Funktionen des Google Assistant werden nicht unterstützt?

Chromecast-Funktionen werden derzeit nicht unterstützt; die Sprachsteuerung von Chromecast-fähigen Fernsehern per Google Assistant ist jedoch möglich.

Können alle kabellosen Bassmodule und Soundbars miteinander kombiniert werden?

Ja. Die Bose Soundbar 500, die Bose Smart Soundbar 700, die Bose Smart Soundbar 300, das Bose Bass Module 500 und das Bose Bass Module 700 verwenden dieselben Drahtlosprotokolle und sind vollständig miteinander kompatibel (z. B. kann eine Bose Smart Soundbar 700 kabellos mit einem Bose Bass Module 500 oder eine Bose Soundbar 500 mit einem Bose Bass Module 700 gekoppelt werden). Jedoch sind das Design und die Materialien der Produktlinien der Bose Soundbar 500 und der Bose Smart Soundbar 700 auf die Produkte derselben Klasse abgestimmt (z. B. sind die Produkte der Bose Soundbar 500 und die Produkte der Bose Smart Soundbar 700 aufeinander abgestimmt). So passen beispielsweise die Glaskomponenten der Bose Smart Soundbar 700 optisch besser zu den Produkten derselben Reihe als zu den Produkten der Bose Soundbar 500.

Hilfe

Handbücher/Anleitungen

Bedienungsanleitung

Bose Smart Soundbar 700

Bose Smart Soundbar 700

DIE SOUNDBAR FÜR WELTBESTEN SPITZENKLANG

de