Kostenlose Lieferung für Bestellungen über €99.
 

Richtlinien

Lesen Sie unsere Richtlinien zu Datenschutz und Sicherheit sowie weitere Informationen, die zu Ihrem sicheren Einkauf auf Bose.de beitragen.

Wenn Sie keine Cookies auf Ihrem Computer zulassen möchten, können Sie diese entfernen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass er Cookies blockiert oder Sie benachrichtigt, wenn Sie ein Cookie empfangen. Somit können Sie selbst entscheiden, ob Sie bestimmte Cookies akzeptieren möchten oder nicht. Weitere Informationen über die Verwaltung von Cookies in gängigen Browsern finden Sie unter folgenden Links:

Erklärung zum Datenschutz

Wir bei Bose möchten Ihnen eine außergewöhnliche und nachhaltige Kundenerfahrung bieten. Deshalb ist es wichtig, Ihr Vertrauen zu gewinnen und auch zu behalten. Uns ist sehr daran gelegen, dass für Sie auf jeden Fall nachvollziehbar ist, wie wir personenbezogene Daten erlangen und verwenden.

Im Rahmen dieser Richtlinie bezieht sich der Begriff Bose auf Bose B.V. mit dem eingetragenen Firmensitz in Gorslaan 60, 1441 RG Purmerend, Niederlande.

Diese Datenschutzrichtlinie ist für Bose Vorgänge spezifisch und gilt für sämtliche Informationen, die Sie online und über andere Kanäle (z.B. in Bose Stores) einreichen.

Wenn wir Sie auf der Bose Website aus irgendeinem Grund um personenbezogene Daten bitten, stellen wir in jedem Fall einen Link zu dieser Datenschutzrichtlinie bereit. Wenn wir Sie offline um personenbezogene Daten bitten, informieren wir Sie darüber, wie Sie ein Exemplar dieser Datenschutzrichtlinie erhalten können.

Personenbezoge Daten: Unter dem Begriff „personenbezogene Daten“ verstehen wir alle Informationen, die sich auf Sie beziehen und anhand derer Sie direkt (z.B. Ihr Name) oder indirekt (z.B. Ihre IP-Adresse, die wir erfassen, wenn Sie online ein Produkt erwerben) identifiziert werden können.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten sammeln: In der folgenden Übersicht nennen wir Ihnen einige Möglichkeiten, wie wir personenbezogene Daten erhalten können:
Online:

Einkäufe auf der Bose Website

Andere Online-Interaktionen (Teilnahme an Gewinnspielen und Preisausschreiben, Umfragen usw.)

Offline:

Einkäufe per Telefon oder E-Mail und Einkäufe in Bose Stores

Produkt-Registrierungskarten

Andere Interaktionen in Bose Geschäften oder per Telefon (Teilnahme an Gewinnspielen und Preisausschreiben, Umfragen usw.)

Bose Audiovorführungen/Veranstaltungen

Bose Store Theater-Tickets

Welche personenbezogenen Daten wir online oder offline sammeln: Wenn Sie sich ausführlicher darüber informieren möchten, welche Daten wir auf den einzelnen Kontaktwegen (online oder offline) erhalten, empfehlen wir Ihnen, unsere vollständigen Richtlinien zum Online- oder Offline-Datenschutz zu lesen. Die behandelten Themen sind links auf dieser Seite aufgeführt.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen: Generell werden Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke verwendet:

Bearbeiten Ihrer Bestellungen, Beantworten Ihrer Fragen zu Produkten und Dienstleistungen von Bose oder Bereitstellen von technischen Updates zu unseren Produkten und Dienstleistungen in verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel zur Ausführung einer Bestellung oder eines Bezahlvorgangs.

Durchführen von Marktstudien auf der Grundlage aggregierter (anonymisierter) Daten zu dem Zweck, unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Derartige Marktstudien werden u.U. mit der Hilfe externer Partner durchgeführt, die diese Daten im Auftrag von Bose verarbeiten.

Analysieren Ihrer personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer persönlichen Präferenzen zu dem Zweck, personalisierte Marketinginformationen über Produkte, Dienstleistungen und Werbeaktionen von Bose sowie über Produkte und Dienstleistungen von Partnern von Bose für Sie bereitzustellen, die auf der Grundlage Ihrer persönlichen Präferenzen, Hobbys und Interessen ausgewählt werden.
Sie werden diese Informationen nur dann per E-Mail, SMS, Telefon oder als personalisiertes Schreiben erhalten, wenn Sie dem Erhalt derartiger Mitteilungen von Bose und seinen Geschäftspartnern zugestimmt haben. Sie werden zu dem Zeitpunkt, zu dem wir Ihre Daten sammeln, entsprechende Informationen über unsere Partner erhalten.
Diesen personenbezogenen Daten kann Bose für Analyse- und Marketingzwecke auch ergänzende Informationen hinzufügen, die wir von Dritten erhalten haben.

Erstellen von Statistiken über Ihre Nutzung der Website für Marketing- und Analysezwecke, um unsere Website und unsere Angebote zu verbessern.

Übertragen Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zu den unten angeführten Zwecken.

Wenn Sie eine ausführliche Beschreibung wünschen, wie wir die Informationen verwenden und wie Sie die Verwendung der Informationen kontrollieren können, empfehlen wir, unsere spezifischen Richtlinien zum Online- oder Offline-Datenschutz zu lesen. Die behandelten Themen sind links auf dieser Seite aufgeführt.

Verwendung von Cookies: Die Website von Bose verwendet Cookies, die auf dem Computer des Verbrauchers installiert werden. Die Cookies sind bei der Bearbeitung einer Bestellung unerlässlich dafür, Informationen über den Verbraucher abzurufen. Diese Daten (sowohl zur Konfiguration des Computers als auch zu den persönlichen Präferenzen des Verbrauchers) erleichtern die Nutzung der Bose Website. Die Informationen können personenbezogene Daten enthalten, jedoch keine Namen (außer Benutzernamen), Adressen oder zum Beispiel die Daten, die durch Kreditkarten verfügbar gemacht werden. Um weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies zu erhalten, klicken Sie hier. Sie können Ihren Computer so konfigurieren, dass er keine Cookies akzeptiert. In diesem Fall ist es möglich, dass Sie nicht alle Funktionen auf der Bose Website nutzen und auf bestimmte Teile der Website nicht zugreifen können.

Weitergabe an Drittunternehmen: Es ist evtl. notwendig, Ihre personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Präferenzen, Interessen) an mit Bose oder seinen Beauftragten verbundene Unternehmen weiterzugeben, damit diese im Auftrag von Bose Auftragsforschung betreiben, die Kaufabwicklung verarbeiten, Analysen durchführen und Marketingstrategien entwickeln können. Diese Unternehmen (Datenverarbeitungsdienstleister) können sich in den USA oder in anderen Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) befinden, in denen sich die gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz des Privatlebens in Bezug auf personenbezogene Daten des Verbrauchers von den in der Europäischen Union geltenden Bestimmungen unterscheiden. Ist dies der Fall, wird Bose alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten trotzdem entsprechend geschützt sind. Bose wird dieselben Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, wenn Ihre Daten an Marketingpartner außerhalb des EWR weitergegeben werden, um Ihnen Mitteilungen zu Produkten und Dienstleistungen von Bose oder von Drittunternehmen zukommen zu lassen, die Ihren spezifischen Interessen, Hobbys und Aktivitäten entsprechen könnten.
Im Falle einer Änderung der Kontrolle bei Bose behalten wir uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten an ein Unternehmen weiterzugeben, das die Kontrolle über die Aktivitäten von Bose übernimmt. Bitte beachten Sie auch, dass Bose evtl. spezifische Informationen an Dritte (Gerichte, Verwaltungsbehörden usw.) weitergeben muss, falls die Gesetze dies erfordern.

So können Sie Ihre Präferenzen mitteilen oder Ihre Rechte, Ihre personenbezogenen Daten berichtigen, blockieren oder löschen zu lassen, ausüben: Zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie Bose Ihre personenbezogenen Daten bereitstellen (zum Beispiel bei einem Einkauf), können Sie Ihre Marketingpräferenzen in Bezug auf Ihre an uns übermittelten personenbezogenen Daten (Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) festlegen. Kontrollkästchen auf der Website oder in dem Offline-Dokument, über die Ihre personenbezogenen Daten gesammelt werden, ermöglichen Ihnen, festzulegen, ob und wie Sie Updates zu unseren Produkten und Dienstleistungen oder zu Produkten und Dienstleistungen unserer Geschäftspartner erhalten möchten. Falls Bose Ihre Daten verwendet, nachdem Bose diese Daten von einem anderen Unternehmen erhalten hat, für das Sie Ihre Daten bereitgestellt haben, können Sie Ihre Präferenzen zu dem Zeitpunkt angeben, zu dem Bose Kontakt zu Ihnen aufnimmt. Danach können Sie sich jederzeit an Bose wenden und darum bitten, dass Ihre Daten nicht für Direktmarketing verwendet werden.
Wenden Sie sich entweder telefonisch unter der Telefonnummer 0800 2673 12311, per E-Mail (sales_support_de@bose.com) oder auf dem Postweg an Bose GmbH, Max-Planck-Straße 36, 61370 Friedrichsdorf, um Ihre Kundenkommunikationspräferenzen zu aktualisieren oder falls Sie Ihre Rechte in Bezug auf den Zugang zu Ihren Daten ausüben und/oder alle Informationen über Sie, die bei uns gespeichert sind, aktualisieren, sperren oder, falls sie nicht länger benötigt werden, löschen lassen möchten.

Änderungen der Richtlinie Diese Richtlinie wird möglicherweise von Zeit zu Zeit überarbeitet. Wir werden Änderungen auf dieser Website veröffentlichen und Sie per E-Mail oder Post darüber informieren. Falls Sie nicht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt unserer Mitteilung Einwände dagegen erheben, tritt die neue Richtlinie in Kraft. Wir weisen ausdrücklich auf die Auswirkungen hin, die das Ausbleiben einer Antwort auf unsere Mitteilungen haben kann. Sollten Sie Einwände gegen die neue Richtlinie erheben, bleiben die vorherigen Bestimmungen in Kraft.
Diese Datenschutzrichtlinie unterliegt ausschließlich den Gesetzen der Niederlande.

Online-Sicherheit

Im Rahmen dieser Richtlinie bezieht sich der Begriff Bose auf Bose B.V. mit dem eingetragenen Firmensitz in Gorslaan 60, 1441 RG Purmerend, Niederlande.

Bose ist sich bewusst, dass Sicherheit und Datenschutz Hauptanliegen von Online-Kunden sind. Wir verwenden verschiedene Methoden, um die Integrität und Sicherheit personenbezogener Daten zu wahren, wie zum Beispiel Verschlüsselungstechnologie zur Erleichterung der Übertragung Ihrer Daten auf allen unseren sicheren Websites. Klicken Sie hier, um mehr über die Maßnahmen zu erfahren, die wir zur Gewährleistung von Online-Sicherheit ergreifen.

In unserem Online-Shop können Sie festlegen, wie Ihr Name, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse und alle sonstigen Informationen, die Sie uns mitteilen, datenschutztechnisch behandelt werden sollen. Wir werden Ihre Kreditkartendaten nicht länger speichern als zur Abwicklung der Zahlung nötig ist, es sei denn, Sie haben uns darum gebeten, Ihre Kreditkartenangaben für weitere Einkäufe zu speichern.

Verschlüsselung

Diese Website akzeptiert Bestellungen nur von Browsern, die zur Datenübertragung SSL-Verschlüsselungstechnologie (Secure Socket Layer) einsetzen, wodurch beim Übermitteln Ihrer Daten eine sichere Umgebung für eine Verschlüsselung mit einer Schlüssellänge von bis zu 128 Bit bereitgestellt wird. Wenn Sie Produkte online bei Bose bestellen, werden Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Kreditkartennummer selbstverständlich verschlüsselt. Falls Sie einen Einkauf tätigen möchten, es aber vorziehen, Ihre Kreditkartenangaben telefonisch an einen unserer Mitarbeiter zu übermitteln, können Sie uns einfach anrufen.

Digitale Sicherheit

Personenbezogene Daten auf dieser Website werden durch eine von GeoTrust bereitgestellte Technologie für digitale Sicherheit geschützt. Alle sicheren Seiten enthalten ein „Website-Zertifikat“-Symbol von GeoTrust. Um das Website-Zertifikat anzuzeigen, klicken Sie auf das Bild des Vorhängeschlosses oder des Schlüssels in der unteren Leiste Ihres Browserfensters. Dadurch wird ein kleines Fenster mit Informationen zur Website-Sicherheit angezeigt. Falls Sie Internet Explorer verwenden, können Sie sich unter „Issued to:“ (Ausgestellt für:) vergewissern, dass Sie sich auf dieser Website befinden. Unter „Issued by:“ (Ausgestellt durch:) erhalten Sie Informationen über die Website-Zertifizierungsstelle. Falls Sie Netscape verwenden, klicken Sie auf „View“ (Anzeigen), um Informationen über das Thema und den Aussteller anzuzeigen.

Website-Zertifikate

Alle sicheren Seiten auf dieser Website enthalten ein digitales Zertifikat von GlobalSign. Dies wird über das „Website-Zertifikat“-Symbol angezeigt, das auf allen sicheren Seiten zu sehen ist. Um das Website-Zertifikat anzuzeigen, klicken Sie auf das Bild des Vorhängeschlosses oder des Schlüssels in der unteren Leiste Ihres Browserfensters. Dadurch wird ein kleines Fenster mit Informationen zur Website-Sicherheit angezeigt. Falls Sie Internet Explorer verwenden, können Sie sich unter „Issued to:“ (Ausgestellt für:) vergewissern, dass Sie sich auf dieser Website befinden. Unter „Issued by:“ (Ausgestellt durch:) erhalten Sie Informationen über die Website-Zertifizierungsstelle. Falls Sie Netscape verwenden, klicken Sie auf „View“ (Anzeigen), um Informationen über das Thema und den Aussteller anzuzeigen.

Links zu anderen Websites

Bestimmte Links auf dieser Website führen Sie evtl. zu anderen Websites, die nicht von Bose verwaltet werden. Derartige Links werden nur zur Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit bereitgestellt und stellen keine Billigung des Eigentümers oder Sponsors der betreffenden Website oder ihres Inhalts dar. Für derartige Websites können Bedingungen, Datenschutzregelungen, Vertraulichkeitsregelungen oder andere Regelungen gelten, die sich von den für die vorliegende Website geltenden Bedingungen unterscheiden. Bose übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Gültigkeit, die Rechtmäßigkeit oder sonstige Eigenschaften von Materialien oder Informationen, die auf derartigen Websites enthalten sind.

Kreditkartensicherheit

Digitale Zertifikate

Jede gesicherte Seite dieser Website ist mit einem digitalen Zertifikat von GlobalSign gesichert. Diese Sicherung wird durch das Sicherheitszertifikat angezeigt, das auf allen gesicherten Internetseiten zu finden ist. Klicken Sie auf das Schlosssymbol in verschlossener Stellung oder auf den Schlüssel auf der unteren Leiste Ihres Browser-Fensters. Ein Dialogfeld mit Sicherheitsinformationen wird dann erscheinen. Wenn Sie Internet Explorer benutzen, schauen Sie unter „Ausgestellt“ um sicherzustellen, dass Sie sich auf dieser Website befinden. Schauen Sie unter „Ausgestellt“, um die Echtheit der Zertifizierung sicherzustellen. Wenn Sie Netscape benutzen, klicken Sie auf „Zertifikat anschauen“, um Informationen zum Thema und über den Aussteller des Zertifikates zu erhalten.

Kreditkartensicherheit

Wie bei einer Bestellung bei Bose zu erwarten, werden Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Kreditkartennummer verschlüsselt, um eine sichere Datenübertragung zu gewährleisten. Wenn Sie es bei der Aufgabe einer Bestellung vorziehen, Ihre Kreditkartendaten einem Vertreter unseres Unternehmens telefonisch durchzugeben, klicken Sie bitte auf „Kontakt“.

Schutz gegen Kreditkartenbetrug

Im Falle eines nicht autorisierten Gebrauchs Ihrer Kreditkarte müssen Sie den Aussteller Ihrer Kreditkarte gemäß den Vorschriften des jeweiligen Kreditkarteninstituts benachrichtigen.

Online-Datenschutz

Bose ist sich bewusst, dass Sicherheit eines der Hauptanliegen von Online-Kunden darstellt. Wir setzen eine Vielzahl von Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen, zu der auch eine Verschlüsselungstechnologie gemäß Industriestandard gehört, um auf allen unseren gesicherten Internetseiten eine sichere Übertragung Ihrer Daten zu gewährleisten. Unser Online-Shopping-Bereich ist so angelegt, dass Sie selbst Kontrolle über den Schutz Ihrer Kreditkartendaten, Ihres Namens, Ihrer Postanschrift und E-Mail-Adresse sowie jeglicher anderen uns mitgeteilten personenbezogenen Daten ausüben können.

Zur Bestellungsabwicklung durch Bose oder Kontaktaufnahme zwecks an Sie gerichteter Marketingaktivitäten durch Bose, können Informationen an andere sorgfältig ausgewählte und vertrauenswürdige Firmen (im Folgenden „Dritte“ genannt) weitergeleitet werden. Hin und wieder unterbreiten wir Ihnen auch im Namen von befreundeten Unternehmen exklusive Angebote per Post. Die Daten des Kunden unterliegen im Rahmen der Abwicklung der Geschäftsbeziehung der elektronischen Datenverarbeitung. Bose wird bei Nutzung der personenbezogenen Daten die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen beachten.

Offenlegung personenbezogener Daten und Kontaktaufnahme mit Ihnen

Im Allgemeinen bitten wir nur um Daten, die wir zur Unterstützung Ihrer Kundenbeziehung zu Bose benötigen. Diese Daten werden dazu verwendet, Ihr Einkaufserlebnis noch besser zu gestalten und auch, um unsere Produktentwicklung und den Service auf verschiedenen Gebieten, wie etwa der Auftragserfüllung oder Rechnungsstellung, zu verbessern.

Daneben analysieren wir auch eine Vielzahl von Kundendaten – das heißt, wir sammeln anonymisierte Informationen über Tausende von Website-Besuchen und analysieren sie als Ganzes.

Hin und wieder rufen wir Sie auch an oder senden Ihnen Post, um Sie über neue Produkte und Serviceleistungen zu informieren. Wenn Sie eine Lieferanschrift angeben, die sich von Ihrer Rechnungsanschrift unterscheidet, werden Sie möglicherweise das bestellte Produkt verschenken. Auch diese Person kann per Post Informationen zu unseren Produkten und Serviceleistungen erhalten.

Sie können selbst bestimmen, wie Bose mit Ihnen kommuniziert, um Sie unter anderem über Bose Marketingaktivitäten zu informieren. Wir möchten Sie gerne bestmöglich informieren. Geben sie uns gerne Ihre Kontaktdaten, telefonisch 0800 - 2673 444 (gebührenfrei), per E-Mail sales_support_de@bose.com oder Post: Bose GmbH, Kundenservice, 61370 Friedrichsdorf. Anonymisierte Sammeldaten (d.h. keine persönlichen Angaben) können Dritten beispielsweise für Marktforschung, Werbung oder demographische Studien zur Verfügung gestellt werden.

Wir weisen darauf hin, dass wir gegebenenfalls bestimmte Informationen weitergeben, wenn dies vom Gesetzgeber verlangt wird. Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Cookie-Richtlinie

Wir bei Bose® respektieren Ihre Bedenken im Hinblick auf den Datenschutz und wissen unsere Beziehungen zu Ihnen zu schätzen.
Im Rahmen dieser Richtlinie bezieht sich der Begriff Bose auf Bose B.V. mit dem eingetragenen Firmensitz in Gorslaan 60, 1441 RG Purmerend, Niederlande.
Wie viele Unternehmen verwenden wir auf unserer Website Technologien zum Sammeln von Informationen, die uns bei der Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit helfen.
Die bei Bose® verwendeten Cookies sind erforderlich, damit unsere Website funktioniert. Des Weiteren helfen sie uns herauszufinden, welche Informationen und Werbeanzeigen für Besucher am hilfreichsten sind.
In dieser Cookie-Richtlinie werden folgende Sachverhalte erklärt:

  • Was sind Cookies?
  • Welche Informationen sammeln wir und warum?
  • Welche Art von Cookies wird verwendet?
  • Wie lange werden Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert?
  • Wie werden Cookies verwaltet?
  • Was geschieht, wenn Sie alle Cookies ablehnen?
  • Was geschieht bei Änderungen der Cookie-Richtlinie?
  • Wie können Sie uns kontaktieren?

Was sind Cookies?

Bei einem Cookie handelt es sich um eine Textdatei, die Informationen enthält, die auf Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät heruntergeladen werden, wenn Sie eine Website aufrufen. Cookies sind hilfreich, da sie Websites das Wiedererkennen des Geräts eines Benutzers ermöglichen. Cookies werden bei jedem darauf folgenden Aufruf an diese Website oder an eine andere Website zurückgesendet, die dieses Cookie wiedererkennt. Weitere Informationen über Cookies finden Sie unter: www.allaboutcookies.org.
Wenn wir im Rahmen dieser Richtlinie von Cookies sprechen, meinen wir damit alle ähnlichen Objekte wie z.B. auch Web-Beacons und Protokolldateien. Weitere Informationen zu diesen zusätzlichen Tools finden Sie in unserem Glossar.

Welche Informationen sammeln wir und warum?

Unsere Bemühungen, unseren Kunden eine angenehme und nachhaltige Erfahrung zu bieten, umfassen zum Teil auch die Verwendung von Cookies zum Verarbeiten von Informationen, um besser zu verstehen, was Sie von der Website erwarten.
Beispiele der Arten von Informationen, die wir mit Hilfe von Cookies sammeln:

  • Wie viele Benutzer rufen die Bose® Website auf, wie oft wird die Website aufgerufen, welche Seiten der Website werden aufgerufen, Klickrate der Website und die Gesamtzeit des Verbleibs auf der Website;
  • die vor der Bose® Website aufgerufene Website;
  • ob Sie unsere Website zuvor aufgerufen haben oder ob Sie ein neuer Besucher sind;
  • Ihre Anzeigeeinstellungen (z.B. Layout, Größeneinstellungen, Sprache usw.);
  • Ihre Einkäufe und Bestellungen sowie
  • Ihr Benutzername, Kennwort, Browsertyp und Ihre IP-Adresse, damit wir Sie bei künftigen Besuchen wiedererkennen.

Beachten Sie, dass wir mit Hilfe von Cookies weder Ihren Namen noch Ihre E-Mail-Adresse erfassen.

Außerdem helfen uns Cookies bei folgenden Optimierungen:

  • Personalisieren Ihres Besuchs: Wir können Informationen zu Ihrem Besuch verwenden, um Ihren nächsten Besuch auf unserer Website zu optimieren;
  • Personalisieren der Werbe- und Marketingbotschaften von uns selbst oder von Drittanbietern, die Sie auf dieser Website sehen. Dies beinhaltet möglicherweise die Ermittlung von Websitefeatures, an denen Sie interessiert sind, und die Empfehlung von Zubehör für Ihr Bose® System oder die Bereitstellung hilfreicher Informationen, wie etwa das Erweitern Ihres Audiosystems auf weitere Räume. Unser Ziel ist es, Ihnen möglichst schnell und einfach bereitzustellen, was Sie suchen; und
  • Betrachtung von Kundentrends: Wir kompilieren Informationen von zahlreichen Kundenbesuchen und analysieren diese als Ganzes. Diese Art der Untersuchung bezieht sich auf das Erkennen von Trends unter den vielen Besuchern unserer Website, und nicht auf die Analyse von Informationen über einzelne Kunden.

Welche Art von Cookies wird verwendet?

Bei der Verwendung unserer Website werden möglicherweise folgende Cookiekategorien auf Ihrem Gerät gespeichert:

Erstanbieter-Cookies
Diese Cookies werden von Bose® eingesetzt. Sie sind meistens zwingend erforderlich, um Ihnen die Navigation auf der Website und die Nutzung ihrer Features zu ermöglichen.

  • Zwingend erforderliche Cookies Diese Cookies werden von Bose® eingesetzt und ermöglichen Ihnen die Navigation auf der Website und den Empfang bestimmter erforderlicher Features, wie etwa das Speichern von Spracheinstellungen oder die Berechtigung zum Abgeben von Bestellungen auf der Website.
  • Analyse-Cookies Diese Cookies werden von Bose® eingesetzt, um statistische Informationen (aggregiert und anonymisiert) zur Nutzung der Website durch Sie und andere Besucher zu sammeln. Die Informationen ermöglichen es Bose®, die Funktionalität der Website zu optimieren.

Drittanbieter-Cookies
Zusätzlich zu unserer Nutzung dieser Anwendungen können bestimmte Drittanbieter und verbundene Unternehmen Cookies und Web-Beacons auf Ihrem Computer installieren und auf diese zugreifen.

  • Zwingend erforderliche Cookies Diese Cookies unterstützen hilfreiche Dienste und Funktionen, wie zum Beispiel den Support für den Onlinechat.
  • Werbe-Cookies basierend auf dem Onlineverhalten Diese Cookies sammeln Informationen über Ihr Surfverhalten sowie Ihre Produkt- und Dienstleistungspräferenzen. Die Informationen ermöglichen Bose® und Werbenetzwerken, mit denen wir zusammenarbeiten, das Schalten relevanter Anzeigen an den am besten geeigneten Stellen auf Partnerwebsites und auf den Websites von Bose®. Beispiel: Drittanbieter oder verbundene Unternehmen können Bose® Banneranzeigenprogramme auf einer nicht von Bose® stammenden Website verwalten.

Wie lange werden Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert?

Die Dauer der Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer kann variieren. In der Regel fallen diese allerdings in eine von zwei Kategorien: temporär oder permanent.

Temporäre Cookies
Auf allen unseren sicheren Seiten verwenden wir temporäre, also zeitlich auf eine Sitzung begrenzte Cookies (sogenannte „Session Cookies“), um Ihnen eine Session-ID zuzuteilen und diese zu speichern, damit Sie sich unterbrechungsfrei zwischen den verschiedenen Bereichen unserer Website bewegen können. Diese Session-ID wird auch für interne Meldezwecke genutzt. Es ist nicht möglich, Sie anhand dieser Sitzungs-ID als Person zu identifizieren. Cookies dieser Art hinterlassen auch keine abrufbaren Informationen auf Ihrer Festplatte. Bei den meisten unserer Cookies von Erstanbietern handelt es sich um Sitzungscookies, die nach dem Schließen des Internetbrowsers ablaufen.

Permanente Cookies
Bei unseren Analyse-Cookies von Erstanbietern und Cookies von Drittanbietern handelt es sich um permanente Cookies, da sie verwendet werden, damit wir Besuchermuster über einen längeren Zeitraum besser erkennen oder zusätzliche Funktionen anbieten können, die Sie in Verbindung mit der Personalisierung der Website und mit gespeicherten Inhalten angefordert haben. Sie können 24 Stunden, eine Woche oder mehrere Jahre lang auf Ihrem Computer gespeichert bleiben, je nach der Funktion, bei deren Ausführung sie helfen.

Wie werden Cookies verwaltet?

Wir legen nur Cookies auf Ihrem Gerät fest, falls Sie zugestimmt haben. Falls Sie bestimmte Kategorien von Cookies von unseren Websites nicht erhalten möchten, können Sie folgendes Tool verwenden, um diese zu deaktivieren. Beachten Sie, dass wir ein Cookie festlegen müssen, damit wir Ihre ausgewählten Optionen bis zum nächsten Besuch auf der Website über denselben Browser speichern können.
Derzeit ist es uns technisch nicht möglich, Ihre Einstellungen server- und geräteübergreifend (d. h. auf Ihrem Computer oder Smartphone) zu speichern. Sie müssen diese Einstellungen daher unabhängig voneinander auf jedem verwendeten Browser/Gerät ändern. Sie müssen diese Einstellungen immer dann festlegen, wenn Sie einen neuen Browser oder ein neues Gerät verwenden.

Zwingend erforderliche Cookies

Diese Cookies werden von Bose® eingesetzt, und ermöglichen Ihnen die Navigation auf der Website und den Empfang bestimmter erforderlicher Features, wie etwa das Speichern von Spracheinstellungen oder die Berechtigung zum Abgeben von Bestellungen auf der Website.

Analyse-Cookies

Diese Cookies werden von Bose® eingesetzt, um statistische Informationen (zusammengefasst und anonymisiert) zur Nutzung der Website zu erheben. Die Informationen ermöglichen es Bose®, die Funktionalität der Website zu optimieren.

Zwingend erforderliche Cookies von Drittanbietern

Diese Cookies unterstützen hilfreiche Dienste und Funktionen, wie zum Beispiel den Support für den Online-Chat, und werden von Bose® Partnern angeboten.

Werbe-Cookies basierend auf dem Online-Verhalten

Diese Cookies werden von Bose® oder Werbepartnern eingesetzt, um Informationen über Ihr Surfverhalten sowie Ihre Vorlieben bezüglich Produkten und Dienstleistungen zu sammeln. Anhand dieser Informationen können Bose® und seine Partner auf Partner-Websites und auf Websites von Bose® für Sie relevante Anzeigen bereitstellen.

Außerdem können Sie Ihre Cookies über Ihren Webbrowser verwalten. Sie können Ihren Browser jederzeit so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, wenn Sie ein Cookie empfangen. Somit können Sie selbst entscheiden, ob Sie das Cookie akzeptieren oder nicht. Zu keinem Zeitpunkt kann das Cookie Daten von Ihrer Festplatte lesen und Sie können es jederzeit von Ihrem Computer entfernen.

Wenn Sie sich Sorgen bezüglich Cookies auf Ihrem Gerät machen, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um auf Ihrem Gerät gespeicherte Cookies zu verwalten.

Bei Verwendung von Internet Explorer (IE) 9.0+:

Deaktivieren von Cookies:

  • Navigieren Sie in der Menüleiste zu „Extras“ und klicken Sie im sich öffnenden Dropdownmenü auf „Internetoptionen“.
  • Klicken Sie oben auf die Registerkarte „Datenschutz“.
  • Verschieben Sie den Schieberegler auf die gewünschte Datenschutzebene.

Löschen vorhandener Cookies:

  • Navigieren Sie in der Menüleiste zu „Extras“ und klicken Sie im sich öffnenden Dropdownmenü auf „Internetoptionen“.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Allgemein“ und dann unter „Browserverlauf“ auf „Löschen“.

Bei Verwendung von Firefox 2.0+/3.0+/4.0+:

Deaktivieren von Cookies:

  • Navigieren Sie in der Menüleiste zu „Extras“.
  • Klicken Sie auf „Optionen“.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“.
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Cookies von Websites zulassen“.

Löschen vorhandener Cookies:

  • Navigieren Sie in der Menüleiste zu „Extras“.
  • Klicken Sie auf „Optionen“.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“.
  • Klicken Sie auf „Jetzt löschen“.
  • Wählen Sie „Cookies“ aus.
  • Klicken Sie auf „Private Daten jetzt löschen“.

Bei Verwendung von Google Chrome:

Deaktivieren von Cookies:

  • Navigieren Sie in das Menü „Tools“.
  • Klicken Sie auf „Optionen“.
  • Klicken Sie auf „Details“.
  • Wählen Sie „Cookie-Einstellungen“ aus. Wählen Sie dann „Alle Cookies blockieren“ aus.

Löschen vorhandener Cookies:

  • Navigieren Sie in das Menü „Tools“.
  • Klicken Sie auf „Optionen“.
  • Klicken Sie auf „Details“.
  • Wählen Sie unter „Datenschutz“ die Option „Cookies anzeigen“ aus.
  • Es sollte ein neues Fenster mit dem Titel „Cookies“ angezeigt werden. Darin werden alle Cookies Ihres Google Chrome-Browsers angezeigt.
  • Klicken Sie auf „Alle entfernen“, um sämtliche Spuren von Cookies zu entfernen.
  • Falls Sie nur ein bestimmtes Cookie entfernen möchten, markieren Sie es einfach und klicken Sie auf „Entfernen“.

Falls Sie einen Webbrowser finden, der oben nicht aufgelistet ist, finden Sie weitere Informationen in der Dokumentation des Browsers oder in der Onlinehilfe.

Was geschieht, wenn Sie alle Cookies ablehnen?

Sie können dennoch einige Teile unserer Websites verwenden. Einige hilfreiche Features funktionieren jedoch nicht, falls Sie Cookies deaktivieren.
Sie können beispielsweise den Onlinechatsupport nicht verwenden und keine Bestellungen aufgeben. Zudem können Sie unsere Shopsuche nicht verwenden und keine Seiten in Ihrem sozialen Netzwerk teilen.

Änderungen der Richtlinie

Diese Richtlinie wird möglicherweise von Zeit zu Zeit überarbeitet. Wir veröffentlichen sämtliche Änderungen auf dieser Website. Diese Richtlinie ist für Bose® Vorgänge spezifisch und gilt für sämtliche Informationen, die Sie online und über andere Kanäle einreichen. Diese Richtlinie soll keine rechtlich bindende Verpflichtung schaffen. Wenden Sie sich bei Fragen an uns.

Wie können Sie uns kontaktieren?

Bei Fragen oder Bedenken im Zusammenhang mit der Verwendung unserer Cookies oder falls Sie das Zugriffsrecht auf Ihre Daten ausüben und/oder Informationen, die wir von Ihnen besitzen, anpassen lassen möchten, können Sie sich gern an uns wenden. Weitere Informationen zur allgemeinen Verarbeitung Ihrer Daten durch uns und insbesondere zur Verarbeitung der Daten, die Sie auf unsere Website hochladen, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

GLOSSAR

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien mit wenigen Informationen, die auf Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät heruntergeladen werden, wenn Sie eine Website aufrufen. Cookies werden bei jedem darauf folgenden Aufruf an diese Website oder an eine andere Website zurückgesendet, die dieses Cookie wiedererkennt.

Bei Protokolldateien handelt es sich um Webserverdateien (wie etwa Domainname oder IP-Adresse, URL, HTTP-Antwortcode, die Website, von der aus Sie uns besuchen, und/oder das Datum und die Dauer Ihres Besuchs), die automatisch erstellt werden, wenn ein Internetbenutzer eine Website aufruft.

Bestimmte Seiten auf unserer Website enthalten „Web-Beacons“ (auch als Internettags, Pixeltags und Clear-GIFs bezeichnet). Ein Web-Beacon ist eine elektronische Datei, die in der Regel aus einem Ein-Pixel-Bild besteht. Es kann auf einer Webseite oder in einer E-Mail platziert werden, um Informationen zu übertragen, die auch personenbezogene Informationen enthalten können, wie etwa die IP-Adresse des Computers, auf den die Seite mit dem Beacon heruntergeladen wurde, die URL der Seite mit dem Beacon, die Zeit, zu der die Seite mit dem Beacon besucht wurde, den Browsertyp, der zum Anzeigen der Seite verwendet wurde, und die Informationen in Cookies, die von einem Drittanbieter gesendet wurden.

Informationen, die Sie an uns weitergeben

Daten für Rechnungsstellung und Versand

Hierzu gehören Name, Adresse und Telefonnummer(n), E-Mail-Adresse, Kreditkarten-Nummer, Kreditkarten-Prüfnummer, Gültigkeitsdatum oder Kontonummer. Die Angabe des Geburtsdatums ist optional.

Online-Produktregistrierung

Für Produkte, die Online registriert werden können oder müssen, sind folgende Angaben notwendig: Name des Besitzers, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer(n) und Antworten auf einige statistische Fragen. Wir bitten Sie auch um Informationen über das erworbene Produkt, einschließlich der Produktart und des Kaufdatums.

Informationen, die wir sammeln

Im Rahmen dieser Richtlinie bezieht sich der Begriff Bose auf Bose B.V. mit dem eingetragenen Firmensitz in Gorslaan 60, 1441 RG Purmerend, Niederlande.

Daten, die Sie im Zusammenhang mit Online-Käufen und anderen Interaktionen übermitteln

Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer(n), Ihre E-Mail-Adresse und, falls Sie ein Produkt online erwerben oder uns gebeten haben, dass wir uns für weitere Einkäufe Ihre Kreditkarteninformationen merken, Ihre Kreditkartennummer, Ihre Verifizierungsnummer und das Ablaufdatum, das von Ihnen erworbene Produkt einschließlich des Produkttyps und des Kaufdatums sowie Transaktionsdaten (Rechnung und Versand).

Ihre Zahlungsinformationen werden von einem als Zahlungsanbieter fungierenden Drittunternehmen namens Ogone verarbeitet, wie nachfolgend näher erläutert.

Sie stellen uns diese Informationen auf freiwilliger Basis zur Verfügung und die meisten dieser Informationen benötigen wir, um Ihnen die entsprechende Dienstleistung bereitstellen zu können. Wir werden Sie zu dem Zeitpunkt, zu dem wir diese Daten sammeln, ausführlicher darüber informieren, welche Daten unerlässlich und welche optional sind.

Wenn Sie an unseren Umfragen teilnehmen, werden wir evtl. zusätzliche personenbezogene Daten wie z.B. Informationen über Ihre Interessen und Hobbys erfragen

Informationen, die wir mit Hilfe von Cookies sammeln

Um unsere Website zu verbessern, erfassen wir möglicherweise technische und demografische Informationen, die uns besser nachvollziehen lassen, wie unsere Kunden die Website nutzen. Beispielsweise untersuchen wir, welche Bereiche am häufigsten aufgerufen werden.

Wir verwenden Sitzungscookies, um Informationen wie z.B. die IP-Adresse von Benutzern, die vor dem Besuch der Bose Website besuchte Website, den Browsertyp, die Häufigkeit des Besuchs der Website, die auf der Website besuchten Seiten, die Klickrate der Website und die Gesamtzeit des Verbleibs auf der Website zu sammeln. Wir verwenden permanente Cookies, um Informationen zu Website-Besuchen und Website-Käufen (Produkt- und Dienstleistungspräferenzen) zu erhalten und herauszufinden, wie ein Benutzer auf unsere Website verwiesen wurde.

Cookies werden von uns oder von Werbepartnern auch eingesetzt, um Informationen über Ihr Surfverhalten sowie Ihre Vorlieben bezüglich Produkten und Dienstleistungen zu sammeln.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen über Cookies und darüber zu erhalten, wie wir diese Cookies verwenden und wie Sie Ihre Cookies verwalten können.

Wie wir online gesammelte Daten verwenden

Im Rahmen dieser Richtlinie bezieht sich der Begriff Bose auf Bose B.V. mit dem eingetragenen Firmensitz in Gorslaan 60, 1441 RG Purmerend, Niederlande.

Verarbeiten Ihrer Online-Bestellungen

Wenn Sie sich dafür entscheiden, online ein Produkt zu erwerben, wird Ihre Zahlung von einem als Zahlungsanbieter fungierenden Drittunternehmen namens Ingenico verarbeitet. Indem Sie Ihre Transaktion online durchführen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre finanziellen Daten, Ihre Kreditkartennummer, Ihr Name, Ihre Adresse sowie weitere Zahlungsinformationen an Ingenico übermittelt und von Ingenico gespeichert werden. Um mehr darüber zu erfahren, wie Ingenico Ihre Daten verarbeitet, informieren Sie sich bitte in der Datenschutzrichtlinie von Ingenico unter http://payment-services.ingenico.com/de/de/cookie-policy.

Die von Ihnen zum Zweck des Erwerbs eines Produkts übermittelten personenbezogenen Daten können von Bose auch dazu verwendet werden, einen Kreditkartenbetrug aufzudecken.

Beantworten Ihrer Online-Fragen

Die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, ermöglichen es uns, Ihre Fragen vollständig zu beantworten. Die Daten werden evtl. auch an externe Unternehmen weitergegeben, die diese im Auftrag von Bose für Forschungs- und Analysezwecke verarbeiten.

Bereitstellen von Informationen zu neuen Produkten und Werbeaktionen von Bose

Wir stellen Ihnen Informationen zu Produkten und Sonderaktionen von Bose bereit, die aufgrund Ihrer spezifischen Interessen, Hobbys und Aktivitäten für Sie interessant sein könnten, falls Sie uns um solche Mitteilungen gebeten haben.

Sie werden diese Informationen nur dann per Post, E-Mail, SMS, Telefon und/oder als personalisiertes Schreiben erhalten, wenn Sie dem Erhalt derartiger Marketingmitteilungen von Bose zugestimmt haben.

Wenn Sie beispielsweise auf unserer Website eine Bestellung aufgeben, erhalten Sie im Anschluss daran per E-Mail eine Auftragsbestätigung und in den meisten Fällen, abhängig von Ihrer vorherigen Einwilligung, eine separate E-Mail mit Marketing- und Sendungsinformationen, um Ihre Produktpräferenzen zu identifizieren, damit wir Ihnen auf Sie persönlich zugeschnittene Werbemitteilungen senden können. In diesen E-Mails befindet sich immer ein Link, über den Sie Ihre E-Mail-Adresse aus unserem Verteiler löschen können.

Entwickeln einer besseren Website

Ein Teil unserer Bemühungen, unseren Kunden höchste Benutzerfreundlichkeit zu bieten, liegt darin, anhand der von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen ein besseres Verständnis Ihrer Bedürfnisse und Anforderungen im Hinblick auf unsere Website zu erlangen. Um unsere Website zu verbessern, erfassen wir möglicherweise aggregierte (anonymisierte) technische Benutzerinformationen, die uns zeigen, wie unsere Kunden die Website nutzen. Beispielsweise untersuchen wir, welche Bereiche der Website am häufigsten aufgerufen werden.

Beobachten von Kundentrends: Wir kompilieren Informationen von zahlreichen Kundenbesuchen und analysieren diese als Ganzes, nachdem wir die Daten aggregiert haben. Diese Art der Untersuchung bezieht sich auf das Erkennen von Trends unter den vielen Besuchern unserer Website, und nicht auf die Analyse von Informationen über einzelne Kunden.

Anpassen der Website an Ihre Präferenzen: Wir können Informationen zu Ihrem Besuch verwenden, um Ihren nächsten Besuch auf unserer Website in Bezug auf Ihre Produktpräferenzen zu optimieren. Unter anderem bedeutet dies, dass wir Ihnen möglicherweise Zubehör für Ihr Bose System empfehlen oder Ihnen Informationen bieten, wie Sie Ihr Audiosystem auch auf andere Räume erweitern können. Unser Ziel ist es, Ihnen möglichst schnell und einfach die Informationen zur Verfügung zu stellen, nach denen Sie suchen. Zu diesem Zweck verwenden wir evtl. Cookies in Verbindung mit Web-Beacons. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Cookies verwenden oder wie Sie Ihre Cookies verwalten können.

Online-Umfragen: Wir nutzen das Feedback, das wir von Ihnen aus unseren Umfragen erhalten, um unsere Website zu verbessern. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten, wenn Sie uns diese nicht selbst zur Verfügung stellen. Bose gibt diese Daten evtl. an externe Forschungsunternehmen weiter, die im Auftrag von Bose die Daten zusammenfassen und analysieren und als Datenverarbeitungsdienstleister von Bose fungieren.

Weitergabe Ihrer Daten an sorgfältig ausgewählte externe Unternehmen

Ihre personenbezogenen Daten werden evtl. an andere seriöse Unternehmen („Drittunternehmen“) weitergegeben, die im Auftrag von Bose Auftragsforschung betreiben, die Kaufabwicklung verarbeiten, Analysen durchführen und Marketingstrategien entwickeln. So werden beispielsweise evtl. aggregierte Daten an Drittunternehmen weitergegeben, die anhand dieser Daten im Auftrag von Bose Marktstudien durchführen oder Ihnen Mitteilungen zu Produkten und Dienstleistungen von Bose zusenden, falls Sie uns um solche Mitteilungen gebeten haben.

Falls Sie uns vorher Ihre Einwilligung dazu gegeben haben, gibt Bose Ihre personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Präferenzen) evtl. auch an sorgfältig ausgewählte Drittunternehmen weiter, damit diese Ihnen personalisiertes Werbematerial zu ihren Produkten und Dienstleistungen zusenden können, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie werden zu dem Zeitpunkt, zu dem wir Ihre Daten sammeln, entsprechende Informationen über unsere Partner erhalten.

Diesen Daten können wir für Analyse- und Marketingzwecke auch ergänzende Informationen hinzufügen, die wir von Dritten erhalten haben.

Bestimmte Drittunternehmen und verbundene Unternehmen installieren evtl. im Auftrag von Bose Cookies auf Ihrem Computer, greifen auf diese Cookies zu und verwenden diese Cookies zusammen mit Web-Beacons, um im Auftrag von Bose Marketingforschung zu betreiben und Marketinganalysen durchzuführen. Diese Informationen ermöglichen es Bose und unseren Partnern, auf Websites von Partnern und Bose relevante Werbung anzuzeigen, die Ihren Produktpräferenzen entspricht, falls Sie Ihre Einwilligung dazu gegeben haben. Beispiel: Drittanbieter oder verbundene Unternehmen können Bose Banneranzeigenprogramme auf einer nicht von Bose stammenden Website verwalten. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren, wie Drittanbieter Cookies und Web-Beacons verwenden oder wie Sie Ihre Cookies verwalten können.

Links zu Websites von Dritten

Auf der Bose Website werden Links zu Websites und/oder zu Inhalten von Dritten bereitgestellt, die im Internet allgemein verfügbar sind. Bose hat keine Kontrolle über diese Websites und ist für die von diesen Websites gesammelten Daten nicht verantwortlich. Wir empfehlen dringend, die Datenschutzrichtlinien dieser Websites zu lesen.

Falls Sie die vorliegende Website über eine andere Website aufrufen, kann diese andere Website Ihren Besuch überwachen. Es ist daher ratsam, die Datenschutzrichtlinie dieser anderen Website zu prüfen oder, falls Sie Bedenken haben, direkt zur vorliegenden Website zu navigieren.

Dritte

Links zu Dritten

Die Bose® Website bietet Links zu Internetseiten von Dritten und/oder zu Inhalten, die allgemein im Internet zur Verfügung stehen. Bose kontrolliert die von diesen Sites gesammelten Informationen nicht und ist nicht für sie verantwortlich. Wir raten Ihnen dringend, die Privacy Policies bzw. Erklärungen zum Datenschutz dieser Webseiten zu lesen.

Wenn Sie diese Website von einer anderen Shopping-Site aus besuchen, kann es sein, dass diese Site Ihren Besuch überwachen wird. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzpolitik der betreffenden Site zu überprüfen oder direkt auf unsere Seite zuzugreifen, falls Sie irgendwelche Bedenken haben sollten.

Verwendung von Pixel Beacons durch Dritte

Außenstehende Firmen, die Bose® Online-Anzeigen betreuen oder Bose Werbe-E-Mails versenden, fordern von uns die Verwendung von Pixel Beacons. Pixel Beacons sind Single-Pixel-Bilder, die Daten zurück zu Dritten übertragen, um die Effektivität der Anzeigen zu optimieren und Einkäufe zu bestätigen, die auf dieser Website gemacht worden sind.

Klicken Sie hier, um Ihre Cookies zu verwalten.

Transaktionen

Dies bezieht sich auf alle Bestellungen und Käufe per Internet, Telefon, Post und über Bose® Geschäfte, Musik-Shows oder Events.

Informationen, die wir sammeln

Rechnungs- und Versanddaten einschließlich Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer(n) und Abwicklungsinformationen.

Wie wir die gesammelten Informationen nutzen

Wir speichern alle Informationen, die während einer Transaktion gesammelt wurden. Bose verwendet diese Daten für Marktforschung und -berichte.

Wie Sie uns Ihre Wünsche mitteilen

Beim Kauf können Sie uns mitteilen, wie wir mit Ihren vertraulichen Daten (Kreditkartennummer, Name, Postadresse, E-Mail-Adresse etc.) umgehen sollen. Sie können uns nach Ihrem Kauf auch jederzeit kostenlos anrufen und darum bitten, dass Ihre Daten nicht verwendet werden; oder Sie können sich unter "Mein Kundenkonto" einloggen und Ihre Kundenkontaktwünsche aktualisieren.

Datenschutz offline

Von Zeit zu Zeit sammelt die Bose Corporation auch Daten außerhalb unserer Website. Wie bei den online gesammelten Informationen möchten wir damit unsere Produkte und unsere Kundenbeziehung verbessern.

Im Rahmen dieser Richtlinie bezieht sich der Begriff Bose auf Bose B.V. mit dem eingetragenen Firmensitz in Gorslaan 60, 1441 RG Purmerend, Niederlande.

In diesem Abschnitt werden unsere Datenschutzmaßnahmen in Bezug auf Folgendes beschrieben:

  • Bose Theater-Tickets
  • Produkt-Registrierungskarten
  • Formulare zur Teilnahme an Gewinnspielen und Preisausschreiben
  • Bestellungen per Telefon oder E-Mail und Einkäufe in Bose Stores
  • Bose Audiovorführungen/Veranstaltungen

Tickets, Karten und Formulare

Im Rahmen dieser Richtlinie bezieht sich der Begriff Bose auf Bose B.V. mit dem eingetragenen Firmensitz in Gorslaan 60, 1441 RG Purmerend, Niederlande.

Dazu zählen:

  • Bose Theater-Tickets
  • Produktregistrierungs- und Garantiekarten
  • Formulare zur Teilnahme an Gewinnspielen und Preisausschreiben

Erforderliche Daten

Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer(n) und Antworten auf verschiedene Umfragen (Hobbys, Interessen). Produktregistrierungskarten erfassen außerdem Informationen über das von Ihnen erworbene Produkt wie z.B. den Produkttyp und das Kaufdatum.

Verwendung der Bose zur Verfügung gestellten Daten

Generell werden die personenbezogenen Daten für folgende Zwecke verwendet:

  • Bearbeiten Ihrer Bestellungen, Beantworten Ihrer Fragen zu Produkten und Dienstleistungen von Bose oder Bereitstellen von technischen Updates zu unseren Produkten und Dienstleistungen in verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel zur Ausführung einer Bestellung oder eines Bezahlvorgangs.
  • Durchführen von Marktstudien auf der Grundlage aggregierter (anonymisierter) Daten zu dem Zweck, unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Derartige Marktstudien werden u.U. mit der Hilfe externer Partner durchgeführt, die diese Daten im Auftrag von Bose verarbeiten.
  • Analysieren Ihrer personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer persönlichen Präferenzen zu dem Zweck, personalisierte Marketinginformationen über Produkte, Dienstleistungen und Werbeaktionen von Bose sowie über Produkte und Dienstleistungen von Partnern von Bose für Sie bereitzustellen, die auf der Grundlage Ihrer persönlichen Präferenzen, Hobbys und Interessen ausgewählt werden.

Sie werden diese Informationen nur dann per E-Mail, SMS, Telefon oder als personalisiertes Schreiben erhalten, wenn Sie dem Erhalt derartiger Mitteilungen von Bose und seinen Geschäftspartnern zugestimmt haben. Sie werden zu dem Zeitpunkt, zu dem wir Ihre Daten sammeln, entsprechende Informationen über unsere Partner erhalten.

Diesen personenbezogenen Daten kann Bose für Analyse- und Marketingzwecke auch ergänzende Informationen hinzufügen, die wir von Dritten erhalten haben.

  • Erstellen von Statistiken über Ihre Nutzung der Website für Marketing- und Analysezwecke, um unsere Website und unsere Angebote zu verbessern.
  • Übertragen Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zu den unten angeführten Zwecken.

Wenn Sie eine ausführliche Beschreibung wünschen, wie wir die Informationen verwenden und wie Sie die Verwendung der Informationen kontrollieren können, empfehlen wir, unsere spezifischen Richtlinien zum Online- oder Offline-Datenschutz zu lesen. Die behandelten Themen sind links auf dieser Seite aufgeführt.

Mitteilen Ihrer Präferenzen

Zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie Bose Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen (zum Beispiel bei einem Einkauf), können Sie Ihre Marketingpräferenzen in Bezug auf Ihre an uns übermittelten personenbezogenen Daten (Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) angeben. Kontrollkästchen auf der Website oder in dem Offline-Dokument, über die Ihre personenbezogenen Daten gesammelt werden, ermöglichen Ihnen, festzulegen, ob und wie Sie Updates zu unseren Produkten und Dienstleistungen oder zu Produkten und Dienstleistungen unserer Geschäftspartner erhalten möchten. Falls Bose Ihre Daten verwendet, nachdem Bose diese Daten von einem anderen Unternehmen erhalten hat, für das Sie Ihre Daten zur Verfügung gestellt haben, können Sie Ihre Präferenzen zu dem Zeitpunkt angeben, zu dem Bose Kontakt zu Ihnen aufnimmt. Danach können Sie sich jederzeit an Bose wenden und darum bitten, dass Ihre Daten nicht für Direktmarketing verwendet werden.

Wenden Sie sich entweder telefonisch unter der Telefonnummer 0800 2673 12311, per E-Mail (sales_support_de@bose.com) oder auf dem Postweg an Bose GmbH, Max-Planck-Straße 36, 61370 Friedrichsdorf, um Ihre Kundenkommunikationspräferenzen zu aktualisieren oder falls Sie Ihre Rechte in Bezug auf den Zugang zu Ihren Daten ausüben und/oder alle Informationen über Sie, die bei uns gespeichert sind, aktualisieren, sperren oder, falls sie nicht länger benötigt werden, löschen lassen möchten.

Transaktionen

Im Rahmen dieser Richtlinie bezieht sich der Begriff Bose auf Bose B.V. mit dem eingetragenen Firmensitz in Gorslaan 60, 1441 RG Purmerend, Niederlande.

Dazu zählen Telefontransaktionen, Posttransaktionen sowie Audiovorführungs- oder Veranstaltungstransaktionen in Bose Stores.

Von uns gesammelte Daten

Rechnungs- und Versanddaten einschließlich Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer(n) und Kreditkartennummer, Verifizierungsnummer und Ablaufdatum sowie Transaktionsdaten.

Verwendung der Bose zur Verfügung gestellten Daten

Generell werden die personenbezogenen Daten für folgende Zwecke verwendet:

  • Bearbeiten Ihrer Bestellungen, Beantworten Ihrer Fragen zu Produkten und Dienstleistungen von Bose oder Bereitstellen von technischen Updates zu unseren Produkten und Dienstleistungen in verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel zur Ausführung einer Bestellung oder eines Bezahlvorgangs.
  • Durchführen von Marktstudien auf der Grundlage aggregierter (anonymisierter) Daten zu dem Zweck, unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Derartige Marktstudien werden u.U. mit der Hilfe externer Partner durchgeführt, die diese Daten im Auftrag von Bose verarbeiten.
  • Analysieren Ihrer personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer persönlichen Präferenzen zu dem Zweck, personalisierte Marketinginformationen über Produkte, Dienstleistungen und Werbeaktionen von Bose sowie über Produkte und Dienstleistungen von Partnern von Bose für Sie bereitzustellen, die auf der Grundlage Ihrer persönlichen Präferenzen, Hobbys und Interessen ausgewählt werden.

Sie werden diese Informationen nur dann per E-Mail, SMS, Telefon oder als personalisiertes Schreiben erhalten, wenn Sie dem Erhalt derartiger Mitteilungen von Bose und seinen Geschäftspartnern zugestimmt haben. Sie werden zu dem Zeitpunkt, zu dem wir Ihre Daten sammeln, entsprechende Informationen über unsere Partner erhalten.

Diesen personenbezogenen Daten kann Bose für Analyse- und Marketingzwecke auch ergänzende Informationen hinzufügen, die wir von Dritten erhalten haben.

  • Erstellen von Statistiken über Ihre Nutzung der Website für Marketing- und Analysezwecke, um unsere Website und unsere Angebote zu verbessern.
  • Übertragen Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zu den unten angeführten Zwecken.

Wenn Sie eine ausführliche Beschreibung wünschen, wie wir die Informationen verwenden und wie Sie die Verwendung der Informationen kontrollieren können, empfehlen wir, unsere spezifischen Richtlinien zum Online- oder Offline-Datenschutz zu lesen. Die behandelten Themen sind links auf dieser Seite aufgeführt.

Mitteilen Ihrer Präferenzen

Zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie Bose Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen (zum Beispiel bei einem Einkauf), können Sie Ihre Marketingpräferenzen in Bezug auf Ihre an uns übermittelten personenbezogenen Daten (Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) angeben. Kontrollkästchen auf der Website oder in dem Offline-Dokument, über die Ihre personenbezogenen Daten gesammelt werden, ermöglichen Ihnen, festzulegen, ob und wie Sie Updates zu unseren Produkten und Dienstleistungen oder zu Produkten und Dienstleistungen unserer Geschäftspartner erhalten möchten. Falls Bose Ihre Daten verwendet, nachdem Bose diese Daten von einem anderen Unternehmen erhalten hat, für das Sie Ihre Daten zur Verfügung gestellt haben, können Sie Ihre Präferenzen zu dem Zeitpunkt angeben, zu dem Bose Kontakt zu Ihnen aufnimmt. Danach können Sie sich jederzeit an Bose wenden und darum bitten, dass Ihre Daten nicht für Direktmarketing verwendet werden.

Wenden Sie sich entweder telefonisch unter der Telefonnummer 0800 2673 12311, per E-Mail (sales_support_de@bose.com) oder auf dem Postweg an Bose GmbH, Max-Planck-Straße 36, 61370 Friedrichsdorf, um Ihre Kundenkommunikationspräferenzen zu aktualisieren oder falls Sie Ihre Rechte in Bezug auf den Zugang zu Ihren Daten ausüben und/oder alle Informationen über Sie, die bei uns gespeichert sind, aktualisieren, sperren oder, falls sie nicht länger benötigt werden, löschen lassen möchten.

Unser Versprechen an Sie

Wir bei Bose sind stolz darauf, dass wir jedes Produkt mit dem Ziel entwickeln, innerhalb des jeweiligen Preissegments die bestmögliche Klangleistung zu erzielen. Dabei sind wir bestrebt, eine Klangwiedergabe zu erzeugen, die dem Original so nahe wie möglich kommt – ganz ohne übertriebene Effekte wie stark akzentuierte Bass- oder Hochtöne.

Unser exzellenter Ruf gründet sich auf dem kompromisslosen Festhalten an dieser Devise bei der Erforschung, Entwicklung und Herstellung unserer Produkte. Wir verwenden nur Fertigungsteile, die höchsten Qualitätsstandards entsprechen, sowie modernste Produktions- und Qualitätssicherungsverfahren, um die Zuverlässigkeit und eine hohe Lebensdauer unserer Produkte zu garantieren.

Außerdem unterstützt Bose die kontinuierliche Entwicklung neuer Technologien zur Verbesserung der Klangwiedergabe. Wenn Sie ein Produkt von Bose erwerben, ermutigen wir Sie, es uns gleichzutun und das Gerät mit Wettbewerberprodukten auf klangliche Präzision hin zu vergleichen. Denn wir sind der Ansicht, dass damit Ihre Wertschätzung für das gewählte Produkt noch steigen wird.

Herstellergarantie

Bose Herstellergarantie für außerhalb der USA verkaufte Bose® Produkte

Bose GmbH
Max-Planck-Straße 36
61381 Friedrichsdorf

Garantiefall:

Bose erbringt die nachfolgend genannten unentgeltlichen Garantieleistungen nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen, wenn bei einem Bose® Produkt während der Garantiezeit Material- oder Herstellungsfehler auftreten und das Bose® Produkt nicht mehr für die im jeweiligen Benutzerhandbuch des Produkts beschriebene gewöhnliche Verwendung geeignet ist.

Ein Garantieanspruch ist ausgeschlossen, wenn

  • die Fehlfunktion auf einer unsachgemäßen Verwendung des Bose® Produkts beruht, die nicht der im Benutzerhandbuch beschriebenen gewöhnlichen Verwendung entspricht,
  • die Fehlfunktion auf schädlichen Umwelteinflüssen beruht, insbesondere wenn das Bose® Produkt in einer Umgebung benutzt wird, für die es nach dem jeweiligen Benutzerhandbuch nicht geeignet ist, etwa bei übermäßiger Feuchtigkeit oder Hitzeeinwirkung,
  • die Fehlfunktion auf einer fehlerhaften Bedienung beruht, die nicht der im jeweiligen Benutzerhandbuch beschriebenen Bedienungsanweisung entspricht,
  • die Fehlfunktion auf einem äußeren Eingriff, insbesondere einer Reparatur, oder auf der Verwendung von Zubehör beruht, soweit keine Bose® Originalteile verwendet wurden,
  • die Fehlfunktion auf einem äußeren Ereignis beruht, insbesondere einem Unfall, unzureichender Verpackung, einem Blitzschlag oder einer Überhitzung oder
  • der Aufkleber mit der Seriennummer vom Bose® Produkt entfernt wurde.

Garantiezeit:

Wenn das Bose® Produkt nicht gewerblich verwendet wird, beträgt die Garantiezeit für Lautsprecher ohne eigene Stromversorgung (ohne Verstärker) fünf Jahre, für die VideoWave® entertainment systems und 131 environmental speakers drei Jahre und für alle übrigen Bose® Produkte zwei Jahre.

Die Garantiezeit für Bose® Produkte für den gewerblichen Gebrauch (Professionelle Bose® Produkte) richtet sich nach den Angaben im jeweiligen Benutzerhandbuch.

Die Garantiezeit beginnt mit dem Kauf des Bose® Produkts von einem autorisierten Bose® Partnerhändler. Maßgeblich ist das Verkaufsdatum auf dem vom autorisierten Bose® Partnerhändler ausgestellten Verkaufsbeleg.

Garantieleistungen hemmen weder den Ablauf der Garantiezeit noch bewirken sie den Neubeginn der Garantiezeit.

Garantieleistungen:

Im Garantiefall beseitigt Bose den Mangel oder ersetzt das mangelhafte Gerät nach eigenem Ermessen ohne vorherige Rückfrage unentgeltlich durch ein mangelfreies Gerät.

Bose erwirbt das Eigentum an ersetzten Geräten und ausgetauschten Teilen.

Geltendmachung:

Der Garantieanspruch wird dadurch geltend gemacht, dass das Bose® Produkt innerhalb der Garantiezeit Bose oder einem autorisierten Bose® Partnerhändler zusammen mit dem von Bose oder einem Bose® Partnerhändler ausgestellten Verkaufsbeleg übergeben oder zugesandt wird.

Bei der Zusendung liegt das Transportrisiko beim Einsender. Bose erstattet keine Versand-, Transport-, Wegesowie Arbeitskosten.

Kaufrechtliche Gewährleistungsansprüche:

Die Gewährleistungsansprüche des Käufers aus dem Kaufvertrag mit dem Verkäufer gegenüber diesem werden durch diese Garantie nicht berührt oder beschränkt.

Haftung:

Bose beschränkt die Haftung außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit auf den Ersatz des typischen, vorhersehbaren Schadens, der durch die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten entsteht und auf Schaden, der auf einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit beruht.

Bose Leistungsgarantie

Testen Sie Ihr Bose Produkt ohne jedes Risiko. Da wir fest davon überzeugt sind, dass Sie begeistert sein werden, geben wir Ihnen gerne die Möglichkeit, Ihr Produkt 30 Tage lang zu testen – mit voller Geld-zurück-Garantie. Sollten Sie aus irgendeinem Grund mit Ihrem gekauften Bose Produkt nicht zufrieden sein, können Sie es innerhalb der Probezeit jederzeit zurückgeben. Der Kaufpreis wird in voller Höhe erstattet. Das ist die Bose Leistungsgarantie.

Nutzungsbedingungen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie diesen Bedingungen zu. Falls Sie diese Bedingungen nicht akzeptieren, sind Sie nicht berechtigt, diese Website zu nutzen.

Einschränkungen der Nutzungserlaubnis

Bose erteilt Ihnen hiermit die Erlaubnis, die von Bose im Worldwide Web veröffentlichten Dokumente für den eigenen Gebrauch zu vervielfältigen. Dieses Vervielfältigungsrecht beschränkt sich auf eine private und/oder nicht-kommerzielle Nutzung innerhalb Ihres Unternehmens. Die Nutzungsbefugnis besteht nur, soweit bei der Anfertigung von Kopien sämtliche Urheberrechtsvermerke und sonstigen rechtlichen Hinweise auf Urheberrechte und gewerbliche Schutzrechte beibehalten werden.

Das Nutzungsrecht wird nur soweit und nur in dem Umfang eingeräumt, in dem Bose selbst Inhaber des jeweiligen Nutzungsrechts ist. Bose übernimmt keine Haftung für die Inhaberschaft der Nutzungsrechte. Bose weist ausdrücklich darauf hin, dass Rechte Dritter bestehen können, die die Nutzung bestimmter Dokumente, die auf der Website vorgehalten werden, ausschließen können. Diese Rechte Dritter bleiben durch die Nutzungsbedingungen unberührt.

Sämtliche auf der Bose Website beschriebenen Produkte, Prozesse oder Technologien können weiteren Urheberrechten und/oder gewerblichen Schutzrechten unterliegen. Abgesehen vom vorstehend näher beschriebenen Recht zur Anfertigung von Kopien zum eigenen Gebrauch werden durch die vorliegenden Nutzungsbedingungen keine weiteren Rechte wie etwa Patent- oder Markenlizenzen eingeräumt.

Urheberrechte und gewerbliche Schutzrechte Dritter

Ohne Anspruch auf Vollständigkeit wird auf folgende Urheberrechte und gewerblichen Schutzrechte Dritter hingewiesen:

Das Urheberrecht für einige Abbildungen innerhalb des Automobil-Bereiches liegt bei Photos ToGo, Inc.

Bose und das Design des Wave® Radios sind eingetragene Warenzeichen der Bose Corporation.

Microsoft und das Passport Logo sind eingetragene Markenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder anderen Ländern und werden unter Lizenz von Microsoft verwendet.

Gewährleistungsausschluss

Diese Angaben auf dieser Website beinhalten keinerlei ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherungen. Insbesondere werden keine Zusicherungen hinsichtlich der Vermarktungsfähigkeit oder der Nutzbarkeit gemacht.

Haftungsausschluss für Links auf Inhalte Dritter

Soweit die Bose Website Links auf Webseiten Dritter enthält, übernimmt Bose für den Inhalt dieser Websites keine Haftung. Das Vorhandensein von Links beinhaltet insbesondere keine Billigung dieser Inhalte. Von rechtswidrigen Inhalten solcher Websites distanziert sich Bose.

Änderungsvorbehalt

Für die Richtigkeit der Angaben auf der Website übernimmt Bose keine Haftung. Bose weist ausdrücklich darauf hin, dass Ungenauigkeiten oder Schreibfehler nicht ausgeschlossen werden können. Bose behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen und/oder Verbesserungen an der Website und an den sich auf dieser befindlichen Angeboten vorzunehmen.

Einsendungen

Sollte der Leser oder Nutzer eines von Bose veröffentlichten Dokuments mit irgendwelchen Informationen, Hinweisen oder zusätzlichen Angaben in der Form von Fragen, Bemerkungen oder Empfehlungen auf den Inhalt eines solchen Dokuments reagieren, dann werden derartige Informationen von Bose als nicht vertraulich behandelt, sofern dies nicht ausdrücklich gewünscht wird. Bose behält sich das uneingeschränkte Recht vor, derartige Informationen und Hinweise unentgeltlich zu nutzen, insbesondere sie zu vervielfältigen, anderen zugänglich zu machen und an Dritte weiterzugeben. Auch behält sich Bose das Recht vor, die in derartigen Informationen enthaltenen Ideen, Konzepte, Wissensinhalte oder Techniken unentgeltlich zu nutzen und auf beliebige Weise anzuwenden, wie zum Beispiel bei der Entwicklung, Fertigung und Vermarktung von Produkten.

Schlussbestimmungen

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Soweit sich einzelne Bestandteile dieser Bedingungen als unwirksam erweisen sollten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Klauseln unberührt.

Die vorliegenden Bedingungen regeln abschließend das Rechtsverhältnis zwischen den betroffenen Parteien bezüglich der Nutzung dieser Website.

Bose behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit durch Veröffentlichung einer aktualisierten Fassung zu ändern.

Die deutsche Bose Homepage erlaubt den Zugriff auf Daten, Angebote und Inhalte von Bose, die in anderen Ländern vorgehalten werden. Dabei kann es zu Hinweisen auf Bose Produkte und -Dienstleistungen kommen, die in Deutschland nicht angeboten werden. Derartige Verweisungen deuten nicht darauf hin, dass Bose beabsichtigt, diese Produkte oder Dienstleistungen auch in Deutschland einzuführen oder zu veräußern.

Ausführungs- und Konformitätserklärungen von Bose

Wenn Sie nach Ausführungs- und Konformitätsangaben suchen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Hier finden Sie eine Liste der Dokumente mit Konformitätserklärungen für aktuelle Bose® Produkte.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Bose GmbH

1. Angaben zur Gesellschaft

Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen (die “ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN”) sind die allgemeinen Verkaufsbedingungen der Bose GmbH, Max-Planck-Straße 36, 61381 Friedrichsdorf, DEUTSCHLAND, eingetragen im Handelsregister: AG Bad Homburg HRB 1700, Telefonnummer: 069-667786790 (Anrufe zum Ortstarif), Faxnummer: (+49) 06172-710419, E-mail: sales_support_de@bose.com

2. Allgemeines

Die ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN gelten für alle von Bose abgeschlossenen Online-Verkäufe von Produkten, die Endabnehmern auf der Website von Bose www.bose.de (die “WEBSITE”) zum Kauf angeboten werden; die Geltung abweichender Bedingungen, insbesondere der in Einzelhandelsgeschäften geltenden Bedingungen, ist ausgeschlossen.

Die zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN sind für den jeweiligen Kaufvertrag maßgeblich.

Der Kunde sollte diese ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN vor Abgabe seiner Bestellung gegenüber Bose sorgfältig lesen. Die ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN informieren den Kunden darüber, wer Bose ist, wie Bose dem Kunden Produkte liefert, wie der Kunde und Bose den Vertrag ändern oder beenden können, was im Falle eines Problems zu tun ist, und enthalten sonstige wichtige Informationen. Sollte der Kunde der Auffassung sein, dass diese ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN einen Fehler enthalten, wird er gebeten, sich zwecks Klärung an Bose zu wenden.

Hiervon abweichende allgemeine Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn die Parteien diese vereinbart haben.

Bose behält sich vor, die ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN jederzeit zu ändern; die geänderten allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für alle nach Inkrafttreten der betreffenden Änderung abgegebenen Angebote bzw. Bestellungen.

Die jeweils geltenden ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN können jederzeit auf der WEBSITE eingesehen werden.

Soweit nicht anders nachgewiesen, stellen die auf der WEBSITE verzeichneten Angaben Nachweis über alle zwischen Bose und seinen Kunden getätigten Transaktionen im Hinblick auf über die WEBSITE getätigte Verkäufe dar.

Die WEBSITE wird in Deutsch angezeigt.

3. Bestellvorgang

3.1 Produktauswahl

Alle Bestellungen über den Online-Shop von Bose sind ausschließlich auf der WEBSITE abzugeben.

Der Kunde wählt die Produkte durch Anklicken des Buttons “Online bestellen/Zum Warenkorb hinzufügen” aus und setzt die Navigation durch Anklicken des Buttons “Einkauf fortsetzen” fort.

Der Kunde kann die ausgewählten Produkte in seinem Einkaufswagen jederzeit durch Anklicken des Buttons “Siehe Details/Mein Einkaufswagen” sehen und sich über die von Bose angebotenen Zahlungsmöglichkeiten sowie über die Versandkosten und Lieferzeiten informieren.

3.2 Registrierung der Bestellung

Nachdem der Kunde das Produkt bzw. die Produkte ausgewählt hat, prüft er die Einzelheiten seiner Bestellung und den zu zahlenden Preis und berichtigt eventuelle Fehler, bevor er die Bestellung abgibt.

Der Kunde gibt die für die korrekte Lieferung seiner Bestellung notwendigen Angaben ein und sollte anschließend diese ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN sowie die Datenschutzerklärung von Bose sorgfältig durchlesen, bevor er seine Bestellung uns gegenüber abgibt.

Der Kunde wird dann aufgefordert, die gewünschte Zahlungsmöglichkeit auszuwählen und die entsprechenden Angaben einzugeben.

3.3 Endgültige Auftragsbestätigung

Am Ende des Bestellvorgangs akzeptiert der Kunde die ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN durch Anklicken des entsprechenden Felds und bestätigt seine Bestellung endgültig durch Anklicken des Buttons “Weiter zur Zahlung”. Nach Bestätigung der Bestellung des Kunden und seiner Zahlungsbereitschaft sendet Bose dem Kunden eine elektronische Auftragsbestätigung zu. Der Kaufvertrag ist dann endgültig abgeschlossen.

Die für eine Bestellung geltenden Bedingungen können sich bis zur Auftragsbestätigung durch Bose noch ändern.

Jegliche Änderungen einer Bestellung, die vom Kunden nach einer eventuellen Änderung der Bose-Preise vorgenommen werden, führen automatisch zur Geltung der neuen Preise.

Bose behält sich vor, Bestellungen abzulehnen. In diesen Fällen wird dem Kunden statt der Auftragsbestätigung eine E-Mail an die von ihm mitgeteilte E-Mail-Adresse gesendet.

4. Widerrufsrecht

4.1 Widerrufsrecht und Widerrufsfrist

Der Kunde hat ein gesetzliches Recht, ohne Angabe von Gründen innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Erhalt des auf der WEBSITE bestellten Produkts den Kaufvertrag zu widerrufen.

Die von Bose angebotene Zufriedenheitsgarantie gestattet es dem Kunden, innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Erhalt des Produkts ohne Angabe von Gründen den Kaufvertrag zu widerrufen. Boses Recht Schadenersatz zu fordern wird durch diese Klausel nicht beschränkt.

Umfasst eine Bestellung mehrere, getrennt zu liefernde Produkte, beginnt die Widerrufsfrist für sämtliche Produkte dieser Bestellung mit dem Tag des Erhalts des letzten Produkts.

4.2 Bedingungen für die Ausübung des Widerrufsrechts

Zur Ausübung seines Widerrufsrechts muss der Kunde Bose seine Widerrufsabsicht vor Ablauf der geltenden Widerrufsfrist mitteilen. Dafür kann er insbesondere die folgenden Verfahren nutzen:

- Übermittlung einer eindeutigen Erklärung, in welcher der Kunde seine Widerrufsabsicht klar zum Ausdruck bringt, per Post oder E-Mail an folgende Anschrift: Bose GmbH, Kundenservice, 61370 Friedrichsdorf – Deutschland, E-Mail: sales_support_de@bose.com

- oder Rücksendung des ordnungsgemäß ausgefüllten und unterschriebenen Widerrufsformulars, das durch Anklicken des folgenden Link heruntergeladen werden kann, an folgende Anschrift: Bose GmbH, Kundenservice, 61370 Friedrichsdorf – Deutschland, E-Mail : sales_support_de@bose.com.

Für Informationen zu den Widerrufsbedingungen kann sich der Kunde an den Bose-Kundendienst unter der Telefonnummer 069-667786790 (Anrufe zum Ortstarif).

oder per E-Mail an die E-Mail-Adresse sales_support_de@bose.com wenden.

5. Rückgabe und Erstattung

Der Kunde hat ab der Mitteilung seiner Widerrufsabsicht gegenüber Bose weitere vierzehn (14) Tage Zeit, um die Produkte auf seine Kosten und Verantwortung per Post an folgende Anschrift zurückzusenden: Bose GmbH, Max-Planck-Straße 36, 61381 Friedrichsdorf – Deutschland.

Bose bietet dem Kunden außerdem die Möglichkeit an, die kostenlose Rücknahme der Produkte an einer vom Kunden bestimmten Adresse zu wählen. In diesem Fall wird der von Bose beauftragte Spediteur den Kunden zur Vereinbarung eines Termins kontaktieren, an dem die Produkte innerhalb von drei (3) Werktagen ab dem ersten Kontakt des Kunden mit dem Spediteur in der betreffenden Sache an der vom Kunden bestimmten Adresse zurückgenommen werden.

Der die kostenlose Rücknahme der Produkte an seinem Wohnsitz wählende Kunde verpflichtet sich, an den vom Spediteur vorgeschlagenen Tagen verfügbar zu sein, um die Rückgabe der Produkte an Bose nicht unangemessen zu verzögern. Bose behält sich vor, eine Rücknahme nach Ablauf der gesetzlichen Widerrufsfrist von vierzehn (14) Tagen abzulehnen, sofern der Ablauf dieser Frist ohne erfolgte Rückgabe auf einen Umstand, dessen Ursache in der Sphäre des Kunden liegt, zurückzuführen ist.

Für eine Erstattung müssen die Produkte in jedem Fall in einem solchen Zustand und so ordnungsgemäß verpackt sein, wie dies vernünftigerweise unter Berücksichtigung dessen erwartet werden kann, dass der Kunde nur berechtigt ist, das Produkt so weit zu prüfen, wie er dies hätte tun können, wenn er es in einem Ladengeschäft gekauft hätte; außerdem ist die Kaufrechnung oder bei teilweiser Rückgabe eine Kopie der Kaufrechnung beizufügen. Bose behält sich eine Reduzierung des Erstattungsbetrages vor, wenn die Seriennummer infolge eines Umstands fehlt, dessen Ursache in der Sphäre des Kunden liegt und der nicht durch eine Prüfung des Produkts in der Weise, wie dies in einem Ladengeschäft hätte geschehen können, verursacht wurde.

Wenn Bose keine rechtlich begründeten Einwände erheben kann, wird Bose dem Kunden den für die zurückgegebenen Produkte gezahlten Gesamtbetrag einschließlich der Versandkosten (auf Grundlage der von Bose angebotenen Standardversandart) unter Verwendung derselben Zahlungsweise, die vom Kunden für seine Zahlung verwendet wurde, unverzüglich, spätestens jedoch vierzehn (14) Tage nach Eingang der Widerrufserklärung bei Bose erstatten.

Bose wird die Mehrkosten, die dadurch entstanden sind, dass der Kunde eine teurere als die von Bose angebotene und im Bestellvorgang als solche angegebene Standardversandart gewählt hat, nicht erstatten.

6. Preise

Die Produkte werden dem Kunden zu den Preisen und in der Währung in Rechnung gestellt, die auf der WEBSITE angegeben und im Kaufvertrag vereinbart sind.

Falls von Bose bei der endgültigen Auftragsbestätigung nicht ausdrücklich und schriftlich anders angegeben, sind in den Preisen die üblichen Steuern und Verpackungskosten, nicht jedoch die Versandkosten enthalten, wobei Bose sich die Wahl des Transportmittels vorbehält.

Wünscht ein Kunde die Lieferung der Produkte mit einem bestimmten Transportmittel, unterliegen die Transportkosten einem gesonderten Vertrag und einer gesonderten Rechnung, ohne dass die Preise der Produkte reduziert werden.

7. Lieferung

Die auf der WEBSITE gekauften Produkte werden nur nach Deutschland geliefert. Sie werden an die bei der Bestellung mitgeteilte Anschrift geliefert. Der Kunde ist für die Richtigkeit der von ihm bei der Bestellung mitgeteilten Angaben verantwortlich. Sollten die Kontaktdaten des Empfängers (insbesondere Nachname, Vorname, Straßenname und Hausnummer, Postleitzahl, Ortsname, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) fehlerhaft sein, kann Bose für die Unmöglichkeit der Lieferung der Bestellung nur dann haftbar gemacht werden, wenn Bose diese Unmöglichkeit schuldhaft verursacht hat.

Die Lieferung erfolgt durch das private Beförderungsunternehmen UPS auf die Standardversandart. Die fixen Versandkosten sind wie folgt:

- 6 Euro einschließlich aller Steuern pro Lieferung für Bestellungen unter 99 Euro.
- KOSTENLOSE Lieferung bei Bestellungen in Höhe von mehr als 99 Euro.

Die Standardlieferung ist möglich für Bestellungen zur Auslieferung nach Deutschland. Die Lieferung erfolgt durch UPS, in der Regel innerhalb von fünf (5) bis sieben (7) Tagen ab Auftragsbestätigung.

8. Produktkonformität

Bose verpflichtet sich, nicht mit der Bestellung konforme Produkte zu ersetzen oder den betreffenden Kaufpreis zu erstatten. Der Kunde wird ggfs. vorhandene feststellbare Abweichungen mitteilen und das Produkt bzw. die Produkte an Bose zurückgeben, und Bose wird das Produkt bzw. die Produkte entweder ersetzen oder ihren Kaufpreis erstatten, wie im betreffenden Fall vereinbart. Bose wird keine unvollständigen, verschmutzten oder in größerem Ausmaß beschädigte Produkte zurücknehmen. Unter keinen Umständen kann eine Rückgabe, ein Austausch oder eine Erstattung des Kaufpreises in den Ladengeschäften verlangt und/oder vorgenommen werden.

9. Zahlungsmöglichkeiten

Die Bezahlung der Produkte erfolgt entweder online mit Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express), Paypal, Ratenzahlung powered by Paypal, Sofort, durch Lastschriftverfahren (SEPA), Banküberweisung (Vorauskasse) oder per Nachnahme. Der Kunde wird zunächst die Zahlungsart wählen.

a. Zahlung mit Kreditkarte
Für die Zahlung mit Kreditkarte muss der Kunde, nachdem er die Art der Kreditkarte gewählt hat, seine Kreditkartennummer, das darauf angegebene Ablaufdatum sowie die letzten drei Ziffern auf der Rückseite der Karte eingeben. Bose wird die Bank, welche die für die Zahlung bestimmte Kreditkarte ausgestellt hat, unmittelbar nach Annahme der Bestellung zur Zahlung auffordern.

b. Zahlung durch Lastschriftverfahren (SEPA)
Wenn die bestellte Ware im Lastschriftverfahren vom Kunden bezahlt wird, wird Bose den Betrag von dem angegebenen Konto des Kunden mit Versand der Ware abbuchen. Sofern die das Konto führende Bank die Lastschrift nicht einlöst oder sofern die Lastschrift vom Kunden widerrufen wird, gehen die dadurch entstehenden Kosten zu Lasten des Kunden.

c. Zahlung durch Banküberweisung (Vorauskasse)
Wenn die bestellte Ware per Nachnahme geliefert wird, werden die dabei entstehenden Nachnahmegebühren in Höhe von € 7 – zuzüglich zum Kaufpreis – vom Kunden getragen.

10. Weitergabe personenbezogener Angaben

Die auf der WEBSITE mit Kreditkarte geleisteten Zahlungen werden von Ingenico, einem Unternehmen für sicheren Zahlungsverkehr, durchgeführt. Zur Bestätigung der Transaktion muss der Kunde der Übermittlung und Speicherung seiner Finanzdaten, seines Namens, seiner Anschrift und aller weiteren von dem Unternehmen für sicheren Zahlungsverkehr, Ingenico, benötigten Angaben zustimmen.

Ferner informieren wir Sie im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung hiermit darüber, dass wir neben der Abwicklung von Bezahlvorgängen der Art „Karte nicht präsent“ außerdem die „Fraud Expert“-Lösung nutzen. Ihre personenbezogenen Daten werden zur Verhinderung und Bekämpfung von Betrugsfällen von der Ingenico e-Commerce Solutions SPRL als dem Datenverantwortlichen verarbeitet (Ermittlung der mit den Transaktionen verbundenen Risikograden, Feststellung und Management daraus resultierender Warnungen, Benachrichtigung der Händler um diesen Entscheidungen zu ermöglichen, „menschliche“ Prüfungen von Transaktionen mit einem bestimmten Risikograd, Modellbildung der Bewertung).

Die Erhebung von bestimmten Ihrer personenbezogenen Daten ist für diesen Zweck unabdingbar. Ohne diese Daten könnte Ihre Transaktion sich gegebenenfalls verzögern oder unmöglich gemacht und Ihre Bestellung annulliert werden.

Die Daten sind für die mit dieser Datenverarbeitung befassten autorisierten Abteilungen der Ingenico e-Commerce Solutions Unternehmen und für den Händler sowie für alle Dritten bestimmt, deren Beteiligung für einen reibungslosen Ablauf des Bezahlvorgangs und das Funktionieren der angebotenen Dienste notwendig ist.

Eine weitere Klausel ist nur in den Fällen anwendbar, in denen der Händler seinen Sitz außerhalb der EU / des Europäischen Wirtschaftsraums und in einem Land hat, das kein angemessenes Schutzniveau bietet.

11. Eigentumsvorbehalt - Gefahrübergang

Bose behält das Eigentum an allen gelieferten Produkten bis zur vollständigen Zahlung des für das betreffende Produkt geschuldeten Betrages und deren Eingang bei Bose. Die mit den Produkten verbundenen Gefahren gehen bei Übergabe der Produkte oder Annahmeverzug auf den Kunden über.

Bei Nichtzahlung behält sich Bose das Recht zur Geltendmachung des Eigentums an dem betreffenden Produkt vor.

12. Rechte des Kunden

12.1 Gesetzliche Konformitätsgewährleistung

Bose gewährleistet, dass die Produkte der Bestellung entsprechen und frei von Mängeln sind. Gewährleistungsansprüche von Kunden sind an Bose zu richten.

Bose gibt dem Kunden gegenüber eine Gewährleistung im Falle der Nichtkonformität des verkauften Produktes gemäß deutschem Recht; das UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen.

Die Gewährleistungsrechte gelten unabhängig von der kommerziellen Garantie, die ggfs. gemäß Ziff. 14.2 der vorliegenden ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN und den Bedingungen der betreffenden Garantiekarte gewährt wird.

12.2 Kommerzielle Garantie

Unbeschadet der vorgenannten gesetzlichen Gewährleistungsrechte kommt dem Kunden auch die kommerzielle Garantie zugute, die gemäß den Bedingungen der dem Produkt beiliegenden Garantiekarte gilt. Diese Garantiekarte deckt keine Schäden ab, die durch eine falsche Handhabung des Produkts und allgemein durch eine ungeeignete, unsachgemäße oder unangemessene Verwendung des Produkts verursacht werden. Schäden aufgrund einer Wartung oder Demontage durch eine nicht von Bose autorisierte Person oder aufgrund von Modifizierungen oder Änderungen des Produkts sowie Schäden aufgrund einer unzureichenden Verpackung des Produkts bei Rückgabe oder aufgrund eines Unfalls sind ebenfalls ausgeschlossen.

Diese Garantie wird automatisch ungültig, wenn das Etikett mit der Seriennummer des Produkts entfernt oder unkenntlich gemacht wurde. Um die kommerzielle Garantie für die Produkte in Anspruch nehmen zu können, muss der Kunde unbedingt die Kaufrechnung für das Produkt aufbewahren.

Für vollständige Informationen zu den Kunden gewährten kommerziellen Garantien verweisen wir auf die GEWÄHRLEISTUNG FÜR BOSE-PRODUKTE.

13. Haftung von Bose

13.1. Produktkonformität mit geltendem Recht

Die angebotenen Produkte entsprechen dem geltenden deutschen Recht und den in Deutschland geltenden Vorschriften.

13.2. Umfang der Haftung von Bose

Die Schadenersatzhaftung von Bose ist grundsätzlich ausgeschlossen. Dies gilt nicht für folgende Fälle:

a. Verluste oder Schäden, die auf der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht beruhen. Eine wesentliche Vertragspflicht liegt insbesondere dann vor, wenn deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf, wie beispielsweise die Lieferung eines mangelfreien Produkts. In diesem Fall ist die Haftung von Bose jedoch auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Verlustes oder Schadens begrenzt;
b. Verluste oder Schäden, die durch eine Verletzung der Gewährleistung oder einer von Bose gegebenen Garantie entstanden sind;
c. Verluste oder Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Bose oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von Bose beruhen;
d. Verluste oder Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung von Bose oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von Bose beruhen;
e. Ansprüche aufgrund gesetzlich zwingender Haftung, insbesondere aufgrund des Produkthaftungsgesetzes.

Diese Regelung lässt die gesetzliche Beweislastverteilung unberührt.

13.3. Höhere Gewalt

Bose haftet nicht bei Nichterfüllung des Vertrages aufgrund eines unvorhersehbaren und außerhalb seiner Kontrolle liegenden Ereignisses, Störungen oder Total- bzw. Teilstreik, insbesondere im Transport- und/oder Kommunikationswesen, Feuer oder Überschwemmung.

14. Geistiges Eigentum

Alle Texte, Hinweise, Werke, Illustrationen oder Bilder auf der WEBSITE www.bose.de sind auf der ganzen Welt urheberrechtlich und als geistiges Eigentum geschützt. Infolgedessen und gemäß den Bestimmungen des deutschen Rechts ist deren Verwendung vorbehaltlich ggfs. abweichender oder strengerer Bestimmungen des deutschen Rechts nur für private Zwecke gestattet.

Bose (und jeder andere genannte Verfasser von Beiträgen) ist jederzeit als Urheber der Inhalte auf der WEBSITE anzuerkennen. Jede vollständige oder teilweise Wiedergabe der Inhalte der WEBSITE www.bose.de ist strengstens untersagt. Das Drucken, Kopieren oder Herunterladen von Teilen der WEBSITE durch den Kunden unter Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen führt dazu, dass der Kunde das Recht zur Nutzung der WEBSITE sofort verliert, und der Kunde ist nach Wahl von Bose zur Rückgabe oder Vernichtung jeglicher von ihm angefertigter Kopien des Materials verpflichtet.

15. Personenbezogene Daten

Bose hält sämtliche in Deutschland geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften ein. Für vollständige Informationen im Hinblick auf die personenbezogenen Daten des Kunden verweisen wir auf die BOSE-DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN.

Die WEBSITE www.bose.de ist so gestaltet, dass sie den Bedürfnissen der Kunden besonders Rechnung trägt. Insbesondere aus diesem Grund werden Cookies verwendet; für weitere Informationen verweisen wir auf die BOSE-COOKIES-RICHTLINIEN.

16. Archivierung von Verträgen

Bose verpflichtet sich, Kaufverträge über einen Betrag von mehr als 120 Euro für die Dauer von zehn (10) Jahren aufzubewahren. Die Kunden können mit einer einfachen Anfrage unter der Telefonnummer 069-667786790 (Anrufe zum Ortstarif) auf einen solchen Vertrag zugreifen.

17. Externe Links

Die WEBSITE www.bose.de enthält gegebenenfalls externe Hyperlinks, die den Kunden auf andere Websites umleiten. Bose gibt keine Zusicherung im Hinblick auf Websites, zu denen die Kunden gegebenenfalls über die WEBSITE www.bose.de Zugang haben, und haftet in keinem Fall für deren Inhalt, Betrieb, die darauf angebotenen Dienstleistungen oder den Zugang zu solchen Websites.

Bose kann anderen Unternehmen gestatten, auf seinen Websites Werbeanzeigen zu schalten. Diese Unternehmen können zur Bewertung der Wirksamkeit der Werbeanzeigen Cookies oder Action Tags (auch als “Ein-Pixel-GIF” bezeichnet) auf den Rechnern der Nutzer installieren. Alle auf diese Weise gesammelten Informationen sind anonym. Der Kunde kann die Cookies oder Action Tags durch die Veränderung seiner Browser-Einstellungen ablehnen. Die ändert gegebenenfalls die interaktiven Funktionen der besuchten Websites.

18. Gesicherte Website

Die WEBSITE www.bose.de ist eine durch SSL-Verschlüsselung gesicherte Website.

19. Kundendienst

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst unter folgender Telefonnummer: 069-667786790 (Anrufe zum Ortstarif).

20. Anwendbares Recht - Zuständige Gerichte

Diese ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN und alle darin genannten und/oder mit einem Verkauf von Produkten durch Bose an den Kunden im Zusammenhang stehenden Rechtsgeschäfte sowie deren Auslegung und Durchsetzung unterliegen deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Für Streitigkeiten mit Unternehmern und/oder Kaufmännern sind ausschließlich die Gerichte in zuständig.

21. Bereich für Kundenbewertungen

Bose behält sich vor, Veröffentlichungen in dem für Kundenbewertungen vorgesehenen Bereich auf der WEBSITE www.bose.de zu prüfen und ggfs. zu löschen. Bose behält sich vor, von Bose nach eigenem Ermessen für unangemessen oder ungehörig erachtete Inhalte zu löschen oder nicht zu veröffentlichen. Hierzu gehört unter anderem Folgendes:

  • Werbung jeglicher Art, einschließlich Werbung von Wettbewerbern, Werbung für den Kauf von Produkten, Abwerbung, Eigenwerbung und Spams
  • Falsche, unrichtige oder irreführende Informationen
  • Beleidigungen gegenüber Personen oder Unternehmen, einschließlich Bose, seiner Mitarbeiter, Lieferanten, Vertriebspartner oder verbundener Unternehmen
  • Unangemessene oder irreführende Inhalte oder Inhalte, die ein unzutreffendes Bild von Bose vermitteln
  • Inhalte, die andere Personen bedrohen oder belästigen oder deren Rechte verletzen; dazu gehören auch Inhalte, die private Daten über andere Nutzer preisgeben
  • Inhalte, die Malware-Programme, -software oder -dateien, welche Rechte des geistigen Eigentums einer anderen Partei verletzen könnten, oder beleidigende Kommentare enthalten oder die das Display-System der anderen Nutzer beschädigen könnten.

22. Allgemeines

Die Nichtausübung eines Rechts aus diesem Vertrag seitens Bose hindert Bose nicht an der Ausübung anderer Rechte oder eines Rechts der gleichen Art zu einem späteren Zeitpunkt.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN rechtswidrig, unwirksam oder undurchsetzbar sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser Verkaufsbedingungen hiervon unberührt.

Bose ist zur Übertragung dieses Vertrages berechtigt. Bose kann seine Rechte und Pflichten aus diesen ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN auf ein anderes Unternehmen übertragen. Bose wird dem Kunden die Übertragung in jedem Fall schriftlich (einschließlich per E-Mail) mitteilen und wird sicherstellen, dass die Übertragung keine Auswirkung auf die Rechte des Kunden aus diesem Vertrag haben wird.

Andere Personen haben keine Rechte aus diesem Vertrag (mit Ausnahme einer Person, auf die der Kunde seine Garantie überträgt, wobei Bose von der betreffenden Person einen angemessenen Nachweis darüber verlangen darf, dass diese nunmehr Eigentümer des betreffenden Artikels oder Guts ist). Dieser Vertrag besteht zwischen dem Kunden und Bose. Andere Personen haben keine Rechte zur Durchsetzung seiner Bedingungen.


Letzte Aktualisierung: 04.09.2016