90-tägiger Testzeitraum mit voller Geld-zurück-Garantie, 2 Jahre Garantie und kostenlose Lieferung bei Standardversand für Bestellungen über 45 €

QuietComfort® 15 Acoustic Noise Cancelling® headphones

Verkauft von 2009–2014

SUCHE
Geben Sie in das Feld oben einen Suchbegriff ein.
Es wurden keine Ergebnisse gefunden. Bitte geben Sie eine gültige Suchanfrage ein (z. B. Verbindung herstellen, keine Audiowiedergabe über die Kopfhörer usw.).
Batterie
Pflege und Wartung
Andere Produkte anschließen
LED
Systemeinstellungen

Der Akku in Ihrem Produkt kann entfernt werden, sodass Sie einen neuen Akku einsetzen können, wenn der Akku schwächt oder abstirbt. Erfahren Sie, wie Sie auf den Akku zugreifen und ihn austauschen können.

Seriennummern enthalten wichtige Informationen zu Ihrem Produkt, einschließlich Modellnummer und DOM (Herstellungsdatum). Die Seriennummer finden Sie auf Ihrem Produkt, Ihrer Produktverpackung oder Ihrer App (falls zutreffend).

Die Ohrmuscheln an den Ohrmuscheln des Headsets sind austauschbar, da sie tragbar sind und sich mit der Zeit oder unter bestimmten Bedingungen (z. B. Temperatur, unsachgemäße Lagerung, versehentliche Schäden usw.). Erfahren Sie, wie Sie ein neues Polsterset an Ihrem Headset anbringen.

Computer verfügen über eine eigene Lautstärkeregelung. Erfahren Sie, wie Sie die Lautstärke eines Computers für die Verwendung mit Ihrem Bose ® System einstellen.

Durch die Bestimmung des Betriebssystems auf Ihrem Computer können Sie die Kompatibilität mit anderen Produkten besser verstehen.

Sie können Kopfhörer an Ihr System anschließen, wenn eine geringe Lautstärke erforderlich ist. Dies kann beispielsweise nützlich sein, um nachts Audioinhalte zu hören, ohne andere in Ihrem Zuhause mit dem Klang Ihrer Lautsprecher zu stören.

Erfahren Sie, was die LED-Anzeigeleuchte auf Ihrem Produkt über den Status Ihres Produkts sagt.

Der Hi/Lo-Schalter in Ihrem Headset-Kabel wird verwendet, um die Lautstärke des Geräts zu verringern, an das Ihr Headset angeschlossen ist. Dies ist nützlich, wenn die Geräteausgabe zu laut ist und Verzerrungen verursacht oder wenn Sie die Gerätelautstärke nicht so niedrig einstellen können, dass ein angenehmer Hörpegel erreicht wird.