Bei Bestellungen ab 45 EUR bieten wir eine kostenlose Lieferung und Rücksendung.

Übersicht

Spitzenklang über eine schlanke, elegante Soundbar.

Soundbars werden oft als standardmäßige Lösung für ein platzsparendes Heimkinosystem betrachtet. Standard ist uns jedoch nicht gut genug.

Die generalüberholte SoundTouch 300 soundbar bietet eine beeindruckend räumliche Klang- und Basswiedergabe, mit der andere einteilige Soundbars dieser Größe nicht mithalten können. Sie ist bis ins kleinste Detail mit Technologien ausgestattet, die jederzeit für ein atemberaubendes Klangerlebnis sorgen. Dazu gehören zum Beispiel speziell entwickelte Treiber und die patentierte PhaseGuide-Technologie, durch die Sie sogar dort Töne hören, wo gar keine Lautsprecher vorhanden sind. Die Soundbar bietet somit ein herausragendes Audioerlebnis für alle Ihre Entertainment-Inhalte.

Elegantes Design.

Das elegante Design und die hochwertige Verarbeitung stehen dem Klangerlebnis in nichts nach. Die kompakte kabellose Soundbar fällt mit der Oberfläche aus hochwertigem Glas und dem perforierten Abdeckgitter aus Metall sofort ins Auge. Die Oberseite aus wärmebehandeltem Glas ist zudem äußerst robust. Sie ist so fest wie Aluminium derselben Stärke, sieht jedoch wesentlich ansprechender aus.

Weniger Aufwand, mehr Musik

Bei der Entwicklung der SoundTouch 300 soundbar war uns kein Aufwand zu groß, um Ihren Aufwand so klein wie möglich zu halten. Und ihre Leistung reicht weit über Heimkinoklang der Premiumklasse hinaus. Denn bei der Wiedergabe von Musik haben Sie die freie Wahl, von welcher Quelle Sie Ihre Musik hören möchten. Sie können Musik per Bluetooth® direkt von einem Smartphone oder Tablet oder ganz ohne Mobilgerät über Ihr lokales Heimnetzwerk (WLAN) abspielen.

Schneller und einfacher Zugriff auf Ihre Musik

Geben Sie Ihre Lieblingsmusik mithilfe der SoundTouch App über Ihre SoundTouch Lautsprecher wieder. SoundTouch ermöglicht Ihnen die volle Kontrolle über Ihr Hörerlebnis, direkt über Ihr Smartphone oder Tablet. Durchsuchen Sie Musikdienste wie Spotify® und Deezer, Internetradiosender auf TuneIn oder Ihre digitale Musikbibliothek. Richten Sie Ihre persönlichen Preset-Einstellungen ein, mit denen Sie per Tastendruck auf Ihre Musik zugreifen können, und bedienen Sie einen oder mehrere SoundTouch Lautsprecher in Ihrem Zuhause.

Bose + Sprachsteuerung. Jetzt haben Sie das Sagen.

Musik wiedergeben. Lauter. Oder sogar nach dem Interpreten fragen. Allein mit der Kraft Ihrer Stimme.

Steuern Sie die Musikwiedergabe über Ihre SoundTouch Lautsprecher ganz bequem per Sprachbefehl mithilfe eines Alexa-fähigen Geräts wie Amazon Echo Dot. Öffnen Sie zunächst die Alexa-App. Suchen Sie im Skills-Menü nach „Bose“. Und schon nach wenigen einfachen Schritten ist die einmalige Einrichtung abgeschlossen.

Welche Möglichkeiten bietet Ihnen Alexa? Jede Menge. Starten Sie zum Beispiel Ihre Rock-Playlist. Erhöhen oder verringern Sie die Lautstärke. Wechseln Sie zum nächsten Titel. Finden Sie heraus, was Sie gerade hören. Oder legen Sie schnell und bequem fest, welche Musik auf welchen Lautsprechern in Ihrem Zuhause abgespielt werden soll – vom Schlafzimmer über die Küche bis zum Wohnzimmer.

„Alexa, spiel Rockmusik im Wohnzimmer.“

„Alexa, erhöhe die Lautstärke in der Küche.“

„Alexa, halte die Musik im Büro an.“

„Alexa, nächster Titel im Schlafzimmer.“

FINDEN SIE EINEN STORE in Ihrer Nähe, um den Bose Skill für Alexa in Aktion zu erleben.

Technische Daten

Abmessungen/Gewicht

  • SoundTouch 300 soundbar:10,8 cm x 97,8 cm x 5,7 cm (TxBxH) (4,7 kg)

Ein- und Ausgänge

Rückseite der Soundbar

  • 1 HDMI™-Ausgang mit Audio Return Channel (ARC)
  • 1 HDMI-Eingang
  • 1 optischer digitaler Audioanschluss
  • 1 Stromanschluss
  • 1 Ethernetanschluss für SoundTouch und Software-Updates über ein Netzwerk
  • 1 3,5-mm-Anschlussbuchse zur Einrichtung des ADAPTiQ-Systems
  • 1 3,5-mm-Anschlussbuchse für die Kabelverbindung zum Bassmodul
  • 1 Micro-USB-Anschluss

Weitere Details

  • Unterstützte Audioformate: Dolby Digital, DTS
  • Videoquellen-Kompatibilität HDMI und 4K-Passthrough

Lieferumfang

  • SoundTouch 300 soundbar – generalüberholt
  • Universalfernbedienung
  • 2 AAA-Batterien
  • ADAPTiQ-Headset
  • Netzkabel
  • HDMI-Kabel
  • Optisches Kabel
Rated 5 von 5 von aus Sagenhafter Klang und mit nichts zu vergleichen Habe das Gerät vor drei Jahren gekauft und nicht einmal bereut. Sollte mal meines den Geist aufgeben, käme nur Bose in Frage.
Veröffentlichungsdatum: 2019-11-02
  • y_2019, m_11, d_19, h_13
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_3.0.3-b1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_1
  • loc_de_DE, sid_soundtouch_300_fr, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bose
  • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-2.2.0.4
  • getReviews, method:CLOUD, 0ms
  • REVIEWS, PRODUCT

FAQs

Was ist ein „generalüberholtes Produkt“ (Refurbished) von Bose?

Generalüberholte Produkte bieten eine großartige Möglichkeit, Spitzenklang von Bose zu einem unvergleichlichen Preis zu genießen. Ein generalüberholtes Produkt wurde aus verschiedenen Gründen an Bose zurückgegeben.

Im Anschluss wird es gründlich überprüft, getestet und gewartet, um denselben strengen Qualitätsstandards für Spitzenklang zu entsprechen, die auch für Neuprodukte gelten. Auch das Äußere wird genau untersucht, da gelegentlich kleine, kaum wahrnehmbare Schönheitsfehler vorliegen. Für alle generalüberholten Produkte gilt dieselbe Garantie wie für Neuprodukte. Außerdem sind sie nur direkt bei Bose erhältlich. Die Angebote sind nur begrenzt verfügbar.

Kann die SoundTouch 300 soundbar an der Wand montiert werden?

Ja. Die SoundTouch 300 soundbar kann mit der optional erhältlichen Bose Soundbar Wandhalterung, der SoundXtra TV-Wandhalterung oder der freitragenden SoundXtra TV-Wandhalterung an der Wand montiert werden.

Wie verbinde ich ein Bluetooth-fähiges Gerät per Nahfeldkommunikation mit der SoundTouch 300 soundbar?

Wählen Sie die Bluetooth-Quelle auf der Fernbedienung (oder über die App) aus. Vergewissern Sie sich, dass die Nahfeldkommunikation an Ihrem Mobilgerät aktiviert ist. Tippen Sie das Gerät leicht neben dem Bose Logo auf die Oberseite der SoundTouch 300 soundbar und es wird automatisch gekoppelt.

Wie verbinde ich ein Bluetooth-fähiges Gerät ohne Nahfeldkommunikation mit der SoundTouch 300 soundbar?

Halten Sie die Bluetooth-Quellentaste auf der Fernbedienung mehrere Sekunden lang gedrückt, bis die Leuchtanzeige blinkt. Vergewissern Sie sich, dass sich Ihr Mobilgerät im Kopplungsmodus befindet, und wählen Sie die SoundTouch 300 soundbar aus. Sie können Ihr Mobilgerät auch über die SoundTouch App mit der SoundTouch 300 soundbar koppeln. Suchen Sie in der App die SoundTouch 300 soundbar in der Geräteleiste, wählen Sie „Explore“ (Erkunden) und anschließend Bluetooth aus. Wählen Sie auf Ihrem Mobilgerät die SoundTouch 300 soundbar aus.

Welche Batterien werden für die Fernbedienung benötigt?

Für die Fernbedienung sind vier Batterien des Typs AA erforderlich.

Wie wird die SoundTouch 300 soundbar an ein TV-Gerät angeschlossen?

Am einfachsten lässt sich die SoundTouch 300 soundbar über ein HDMI™-Kabel an Ihren Fernseher anschließen. Wenn das Fernsehgerät über einen „HDMI-ARC“-Anschluss verfügt, verwenden Sie diesen. Ist am Fernseher kein HDMI-Anschluss vorhanden, schließen Sie die SoundTouch 300 soundbar mit einem optischen Kabel an das Gerät an.

Was ist beim Platzieren der SoundTouch 300 soundbar zu beachten, um optimalen Spitzenklang zu garantieren?

Die SoundTouch 300 soundbar nutzt die schallreflektierenden Oberflächen eines Raumes und sorgt so für ein raumfüllendes Heimkino-Erlebnis. Für ein Klangerlebnis der Spitzenklasse sollte die Soundbar jeweils gleich weit von den Seitenwänden entfernt sein und mittig vor dem Fernsehgerät platziert werden. Um die komplette Klangbühne der Soundbar zu nutzen, sollte sie nicht in einem Schrank platziert werden. Die Bereiche rechts und links neben ihr sollten frei bleiben.

Können Zuspielgeräte, wie z. B. Kabelreceiver, iPod, Spielekonsole usw., direkt an die SoundTouch 300 soundbar angeschlossen werden?

Ja. Die einfachste Anschlussmethode besteht darin, erst alle Zuspielgeräte an den Fernseher anzuschließen und diesen dann über HDMI-ARC mit der SoundTouch 300 soundbar zu verbinden. Falls am Fernsehgerät nicht genügend freie HDMI-Anschlüsse vorhanden sind, können Sie ein Zuspielgerät von einem HDMI-Anschluss trennen und die SoundTouch 300 soundbar daran anschließen. Verbinden Sie dann das Zuspielgerät mit der SoundTouch 300 soundbar und nutzen Sie die „Passthrough“-Funktion des Lautsprechers.

Kann ich den Bass einstellen?

Ja. Die Bassregelung erfolgt über die Basstaste an der Universalfernbedienung oder über das Einstellungsmenü der SoundTouch App.

Benötige ich für die SoundTouch 300 soundbar einen separaten Receiver?

Nein, das System wird direkt an Ihr Fernsehgerät angeschlossen.

Ist die SoundTouch 300 soundbar mit 4K-Video kompatibel?

Ja. Das System verarbeitet Ultra High Definition 4K-Video mit 60 Bildern pro Sekunde.

Verfügt die SoundTouch 300 soundbar über einen Kopfhöreranschluss?

Nein.

Kann ich mit der SoundTouch 300 soundbar auch SoundTouch Presets nutzen?

Ja, wie bei anderen SoundTouch Systemen sind auch für die SoundTouch 300 soundbar Preset-Belegungen möglich, die über die SoundTouch App und die Fernbedienung ausgewählt werden können.

Verfügt die SoundTouch 300 soundbar über integriertes Bluetooth und Nahfeldkommunikation (NFC)?

Ja.

Welches Zubehör ist für die SoundTouch 300 soundbar erhältlich?

Für tiefere Basstöne in Verbindung mit Ihrer Soundbar können Sie das optionale Acoustimass 300 wireless bass module hinzufügen. Die optionalen Virtually Invisible 300 wireless surround speakers sorgen für ein lebendigeres Surround-Sound-Erlebnis. Und für kompletten 5.1-Surround-Sound können Sie beide Komponenten hinzufügen.

Was kann ich mit dem Bose Skill tun?

Mit dem Bose Skill können Sie Musik auf Ihren SoundTouch Lautsprechern per Sprachbefehl mithilfe eines Alexa-fähigen Geräts wie Amazon Echo Dot wiedergeben. Sagen Sie zum Beispiel „Alexa, spiele meine Jazz-Playlist in der Küche“, um die Playlist auf Ihrem SoundTouch Lautsprecher mit dem Namen „Küche“ zu starten. Zudem können Sie die Musikwiedergabe steuern – sagen Sie zum Beispiel „Alexa, halte die Musik in der Küche an“, „Alexa, setze die Musik in der Küche fort“, „Alexa, erhöhe die Lautstärke in der Küche“, „Alexa, nächster Titel in der Küche“ usw.

Welche SoundTouch Produkte sind mit dem Bose Skill kompatibel?

Der Bose Skill ist mit allen aktuellen SoundTouch Lautsprechern kompatibel: dem SoundTouch 10, SoundTouch 20 Series III und SoundTouch 30 Series III, der SoundTouch 300 soundbar, dem Wave SoundTouch IV music system, dem SoundTouch SA-5 amplifier, dem SoundTouch Wireless Link adapter, den Lifestyle 600 und 650 home entertainment systems sowie früheren SoundTouch Modellen, die eine Bluetooth-Verbindung unterstützen.

Welche Musikdienste sind mit dem Bose Skill und SoundTouch kompatibel?

Derzeit sind folgende Musikdienste mit dem Bose Skill kompatibel: Amazon Music, Pandora, TuneIn, SiriusXM und iHeartRadio.

Muss ich immer den Namen eines Lautsprechers sagen, wenn ich den Bose Skill verwende?

Ja. Alexa weiß erst dann, an welches Gerät sie Ihre Sprachbefehle weiterleiten muss, wenn Sie den Namen des Lautsprechers in Ihrem Befehl nennen.

Kann ich mit dem Bose Skill Musik gleichzeitig auf mehreren Lautsprechern wiedergeben?

Nein. Derzeit können Sie mit dem Bose Skill keine Musik per Sprachbefehl auf mehreren Lautsprechern wiedergeben. Sie können allerdings wie gewohnt Gruppen in der SoundTouch App erstellen, selbst wenn die Musikwiedergabe über den Bose Skill gestartet wurde.

Welchen Vorteil bietet der Bose SoundTouch Control Skill für Alexa-fähige Geräte?

Mit dem Bose SoundTouch Control Skill für Alexa-fähige Geräte können Bose SoundTouch Kunden bestimmte Funktionen bei der Musikwiedergabe auf ihrem SoundTouch Lautsprecher mithilfe von Alexa steuern, indem sie Amazon Echo, Echo Dot, Tap oder anderen Alexa-fähigen Geräten Sprachbefehle erteilen.

Was kann der Bose SoundTouch Control Skill?

Mit dem Bose SoundTouch Control Skill können Sie Alexa folgende Befehle geben:

SoundTouch Presets wiedergeben. Zum Beispiel: „Alexa, sag Bose, dass es Preset 1 abspielen soll.“

Musik in einem bestimmten Raum wiedergeben. Zum Beispiel: „Alexa, sag Bose, dass es Preset 1 im Wohnzimmer abspielen soll.“

Titel wiedergeben/anhalten/fortsetzen und überspringen. Zum Beispiel: „Alexa, sag Bose, dass es die Musik anhalten soll.“

Lautstärke regeln. Zum Beispiel: „Alexa, sag Bose, dass es die Lautstärke erhöhen soll.“

Überall dieselbe Musik wiedergeben. Zum Beispiel: „Alexa, sag Bose, dass es die Musik überall wiedergeben soll.“

Informationen zum aktuellen Titel bereitstellen. Zum Beispiel: „Alexa, sag Bose, es soll Informationen zum aktuellen Titel anzeigen.“

System ein- oder ausschalten. Zum Beispiel: „Alexa, sag Bose, dass es sich ausschalten soll.“

Wie können bestehende Kunden auf den Bose SoundTouch Control Skill zugreifen?

Der Bose SoundTouch Control Skill wird allen Besitzern von SoundTouch Produkten durch ein kostenloses Software-Update bereitgestellt. Der Skill ist kostenlos und kann über die Amazon Alexa App aktiviert werden. Um den Skill nutzen zu können, ist ein Alexa-fähiges Gerät wie Amazon Echo oder Echo Dot erforderlich.

Welche SoundTouch Lautsprecher sind mit dem Bose SoundTouch Control Skill kompatibel?

Der Bose SoundTouch Control Skill ist mit allen Bose SoundTouch Lautsprechern kompatibel.

Hilfe

Kurzanleitung

Bedienungsanleitung

Ähnliche Produkte

Bose Surround Speakers

349,95 €

  • Schwarz
  • Arktis-Weiß
Bose Surround Speakers

Bose Bass Module 700

799,95 €

  • Schwarz
  • Arktis-Weiß
Bose Bass Module 700
de